info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Canada Zinc Metals Corp |

Canada Zinc Metals meldet den aktuellen Stand des Explorationsprogramms 2014

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Vancouver, British Columbia, Kanada - Donnerstag, 24. Juli 2014 - Canada Zinc Metals Corp. ('Canada Zinc? oder 'das Unternehmen?, TSX Venture Exchange: CZX) freut sich, bekannt zu geben, dass das Abgrenzungsbohrprogramm 2014 abgeschlossen wurde. Das Programm war darauf ausgelegt, die Grenzen und die neigungsaufwärts verlaufenden Abschnitte der Lagerstätte Cardiac Creek, welche sich auf dem zu 100 % im Besitz des Unternehmens befindlichen Konzessionsgebiet Akie befindet, zu testen.

Es wurden acht Bohrlöcher über insgesamt 2.935 Meter des HQ-Bohrkerns ausgeführt, und die Zielzone Cardiac Creek wurde in jedem Bohrloch durchschnitten. Dabei wurden insgesamt 715 gesägte Bohrkernproben, unter anderem industrieübliche QS/QK-Proben, entnommen und an Acme Labs in Vancouver BC weitergeleitet, ein nach ISO 9001 und 17025 zertifiziertes Labor für Prüfung und geochemische Analyse. Die Ergebnisse stehen noch aus, wobei das Unternehmen davon ausgeht, dass alle Ergebnisse bis zum Ende des Herbstes vorliegen werden.

'Ich freue mich sehr, dass unser Team das Bohrprogramm 2014 erfolgreich durchgeführt hat', erklärt Peeyush Varshney, President und CEO. 'Wir haben acht Bohrlochabschnitte in der Lagerstätte Cardiac Creek abgeschlossen und erwarten, dass diese erneut, wie schon 2013, eine Erweiterung der bekannten Mineralisierung darstellen werden. Wir sind der Überzeugung, dass die gezielten In-Fill- und Step-Out-Bohrungen in dieser Saison sowohl die Ausmaße der Lagerstätte erweitern als auch das Vertrauen in die Ressource stärken werden. Die neuen Bohrergebnisse aus Cardiac Creek werden in eine geplante Aktualisierung des geologischen und Ressourcenmodells eingebunden.?

'Wir haben das Bohrprogramm 2014 fristgerecht und in Unterschreitung des Kostenrahmens abgeschlossen, sodass wir mehr Bohrlöcher bohren konnten, als wir insgesamt geplant hatten', so Herr Varshney weiter. 'Und wir konnten in der neuen Lagerstätte Yuen North, die an unsere Lagerstätte Mt. Alcock angrenzt, bereits mit den Arbeiten beginnen. Wir haben die Entnahme von Erkundungsproben abgeschlossen, um den Umfang der historischen Bodenuntersuchung über den westlichen Bereich der Formation Gunsteel hinaus zu erweitern. Damit sollte die Bodenuntersuchung im gesamten Konzessionsgebiet, für das bestehende VTEM-Untersuchungsdaten vorhanden sind, abgeschlossen sein, und wir erwarten, dass die Daten der gravimetrischen Messungen aus der Luft demnächst vorliegen werden.?

Gravimetrische Messungen aus der Luft

Das Unternehmen erwartet den Abschluss der gravimetrischen Messungen aus der Luft in den Konzessionsgebieten Akie und Mt. Alcock für 2014. Dieses Programm soll im August beginnen und dürfte etwa 10 Tage nach dem Start abgeschlossen sein. Das Programm ist darauf ausgelegt, Schwereanomalien im Bereich der äußerst viel versprechenden, leitfähigen Formation Gunsteel abzugrenzen, und wird die 2012 abgeschlossene VTEM-Untersuchung aus der Luft mit wichtigen geophysikalischen Untersuchungsdaten anreichern. Für die zukünftige Exploration werden vorrangig gleichzeitige VTEM- und Schwereanomalien anvisiert.

Optionierte Konzessionsgebiete: Explorationsprogramm 2014 von Teck

Elf große, aneinander angrenzende Konzessionsblöcke, die die Regionalprojekte Akie und Kechika bilden, stehen zu 100 % im Eigentum des Unternehmens. Das Regionalprojekt Kechika einschließlich der Konzessionsgebiete Pie, Yuen, Cirque East und Mt. Alcock erstreckt sich nordwestlich des Konzessionsgebiets Akie über ca. 140 Kilometer und umfasst die sehr viel versprechende Schieferzone der Formation Gunsteel; Schiefer ist das hauptsächliche Trägergestein der bekannten sedimentär-exhalativen Zink-Blei-Silber-Lagerstätten im Kechika Trough im Nordosten von British Columbia. Die südlichste Projektgrenze liegt etwa 260 Kilometer nordwestlich der Stadt Mackenzie, British Columbia, Kanada.

Die Konzessionsgebiete Pie, Yuen und Cirque East sind Gegenstand einer Optionsvereinbarung, die am 9. September 2013 mit Teck Resources Limited ('Teck?, TSX: TCK.B) und deren JV-Partner, Korea Zinc Co., Ltd. ('Korea Zinc', KRX: KorZinc 010130) abgeschlossen wurde. Nach der Optionsvereinbarung sollen Teck und Korea Zinc bis zu $ 8,5 Mio. aufwenden, um eine Beteiligung von bis zu 70 % an den Konzessionsgebieten Pie, Yuen und Cirque East zu erwerben.

Das Unternehmen wurde von Teck informiert, dass 2014 ein Explorationsprogramm in den optionierten Konzessionsgebieten Pie, Yuen und Cirque East des Unternehmens gestartet wurde. Wie am 12. Mai 2014 berichtet, hat Teck ein erstes Programm mit gezielter geologischer Kartierung, Entnahme von Gesteins- und Bodenstichproben in hochprioritären Zielgebieten, Core Re-Logging zwecks Bestätigung und Probenahmen aus dem historischen Bohrkern von Pie und Yuen sowie eventuell geophysikalischen Untersuchungen geplant. Es wird erwartet, dass die geplanten Explorationstätigkeiten die erforderlichen $ 500.000 an qualifizierenden Aufwendungen, die gemäß der Optionsvereinbarung bis zum 30. September 2014 zu leisten sind, übersteigen werden.

Das Zn-Pb-Ag-Projekt Akie

Das Konzessionsgebiet Akie befindet sich im Kechika Trough, dem südlichsten Gebiet des regional extensiven paläozoischen Selwyn-Beckens und einem der reichsten Sedimentbecken der Welt, was das Vorkommen von sedimentär- exhalativen Zink-Blei-Silber- und schichtförmigen Barytlagerstätten angeht.

Bei den seit 2005 von Canada Zinc Metals durchgeführten Bohrungen im Konzessionsgebiet Akie wurde ein signifikanter Erzkörper einer sedimentär-exhalativen Baryt-Zink-Silber-Mineralisierung identifiziert, die als Lagerstätte Cardiac Creek bekannt ist. Das Trägergestein der Lagerstätte ist ein kieselartiges, kohlenstoffhaltiges, feinkörniges klastisches Gestein der Formation Gunsteel aus dem mittleren bis späten Devon.

Das Unternehmen hat eine gemäß NI 43-101 konforme Mineralressource in Cardiac Creek abgegrenzt; diese umfasst unter anderem eine angezeigte Ressource von 12,7 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 8,4 % Zink, 1,7 % Blei und 13,7 g/t Silber (bei einem Mindesterzgehalt von 5 % Zink) und eine abgeleitete Ressource von 16,3 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 7,4 % Zink, 1,3 % Blei und 11,6 g/t Silber (bei einem Mindesterzgehalt von 5 % Zink). 

Ken MacDonald P.Geo., Vice President für Exploration, ist der qualifizierte Sachverständige im Sinne des National Instrument 43-101 und für die in dieser Pressemitteilung enthaltenen fachlichen Informationen verantwortlich.

Die TSX Venture Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch abgelehnt.

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS

CANADA ZINC METALS CORP.

'PEEYUSH VARSHNEY?

             

pEEYUSH vARSHNEY, LL.B

CEO & CHAIRMAN

Kontakt:

Investor Relations

Telefon (604) 684-2181

info@canadazincmetals.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Canada Zinc Metals Corp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1626 Wörter, 26624 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Canada Zinc Metals Corp lesen:

Canada Zinc Metals Corp | 04.10.2016

Canada Zinc Metals Corp.: Übernahmephantasie - Chinesen setzen auf diese Zink-Aktie - Gewinner der Trendwende beim Zinkpreis

Übernahmephantasie - Chinesen setzen auf diese Zink-Aktie - Gewinner der Trendwende beim Zinkpreis Canada Zinc Metals Corp. (ISIN: CA1353061080, WKN: A0RAQJ, Ticker: M9R, TSXV: CZX) freut sich bekanntzugeben, dass Aktiencheck Research den nachfolg...
Canada Zinc Metals Corp | 13.10.2014

Canada Zinc Metals schließt zweite Tranche der Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung ab

Vancouver, British Columbia, Kanada - Freitag, 10. Oktober 2014 - Canada Zinc Metals Corp. (TSX Venture Exchange: CZX) (das "Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen im Anschluss an seine Pressemeldungen vom 26. September 2014 ...
Canada Zinc Metals Corp | 01.10.2014

CANADA ZINC METALS schließt erste Tranche der Privatplatzierung ohne Brokervermittlung ab

CANADA ZINC METALS schließt erste Tranche der Privatplatzierung ohne Brokervermittlung ab Canada Zinc Metals Corp. hat im Anschluss an seine Pressemeldung vom 26. September 2014 von der Börsenaufsicht der TSX Venture Exchange die endgültige Geneh...