info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Whisky Shop - Feine Tropfen Online UG (haftungsbeschränkt) |

Whisky Messe in Berlin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Am 05. und 06. September findet in Berlin zum 15. Mal die beliebte Whisky Messe statt

Der Whiskyherbst findet am 5./6. September 2014 in der Malzfabrik in Berlin-Tempelhof statt. Das Programm beinhaltet unter anderem Seminare, Musik, jede Menge Whiskys im Ausschank und eine Raritätenversteigerung. Interessenten können zum Sonderpreis von nur 2,00 Euro an einer Führung durch die historischen Gebäude der alten Mälzerei teilnehmen. Für die Musik sorgen in diesem Jahr The Berlin Thistle Pipes and Drums - traditionelle Pipe-Musik und Barrelmen mit Irish Folk Musik.



Am Donnerstag, den 4. September wird wieder eine Eröffnungsveranstaltung zum 15.WHISKYHERBST stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr und endet um 20:00 Uhr. Während der Malzreise können Teilnehmer das "Innere" der Malzfabrik kennenlernen.

Auf über 35.000m² befinden sich eine Vielzahl von Relikten der Vergangenheit und bei der Führung erfährt der Teilnehmer wertvolle Informationen über die Themen Malz/Bier/Malzfabrik. Während der Veranstaltung werden vier Whiskys verkostet: Der neue Singleton Speycascade, Caol Ila unpeated, Lagavulin 12y cask strength, Royal Lochnagar Selected Reserve. Die Whiskys werden präsentiert von einem schottischen Gast.



Whiskyherbst in Berlin



Die Messe kann schnell und einfach mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Interessenten erhalten weitere Informationen auf der Webseite http://www.whisky-herbst.de. Der Eintrittspreis beträgt 10,- Euro, in dem Preis enthalten ist das offizielle WHISKYHERBST-Glas. Bis zum 23. August 2014 gibt es einen ermäßigten Vorverkauf für 9,00 Euro.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Wolfgang Peetz (Tel.: 089 57005998), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 221 Wörter, 1709 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema