info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Allana Potash Corp. |

Allana Potash beauftragt AMEC mit technischen Planungsarbeiten im Projekt Danakhil

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Allana Potash beauftragt AMEC mit technischen Planungsarbeiten im Projekt Danakhil

Toronto, Ontario, 12. August 2014-- Allana Potash Corp. (TSX: AAA) ('Allana' oder das 'Unternehmen') freut sich bekannt zu geben, dass AMEC Americas Limited ('AMEC') mit den technischen Planungsarbeiten (Front End Engineering and Design/FEED) im Kaliprojekt Danakhil in Äthiopien beauftragt wurde. Die Arbeiten in diesem Projekt, mit einem Jahresfördervolumen von einer Million Tonnen Kaliumchlorid (MOP), werden bereits in Vorbereitung auf den Abschluss der Projektfinanzierung und den geplanten Baubeginn durchgeführt. Sie werden in erster Linie von der AMEC-Niederlassung in Saskatoon aus koordiniert und voraussichtlich rund sechs Monate in Anspruch nehmen. AMEC ist ein international agierendes Technik- und Projektmanagementunternehmen, das Rohstoffbetriebe weltweit mit seinen Leistungen unterstützt. AMEC hat in allen Bereichen der Kaliindustrie und der dazugehörigen Infrastruktur umfassende Erfahrungen.

Das Team von AMEC wird das Projekt Danakhil mit seinen FEED-Leistungen in folgenden Bereichen unterstützen:

- Verfahrenstechnik, Wartungs- und Serviceeinrichtungen

- Transport von/zu den Teichen

- Produktlagerung (nass und trocken)

- LKW-Beladung

- Energieversorgung und Kraftstofflagerung

- Straßenbau und Projektinfrastruktur

- Camps für temporäre und dauerhafte Aktivitäten

- Hafenanlagen einschließlich LKW-Entladung, Produktlagerung, Anbindung an Anlagen zur Schiffsbeladung

Parallel zu den technischen Arbeiten (FEED-Phase) wird AMEC folgende Aktivitäten durchführen:

- Vorbereitung des Projektmanagementplans (PMP) samt Projektstrukturplan (Work Breakdown Schedule/WBS) und Definition von Liefer- und Bauumfang bzw. -paketen.

- Entwicklung eines ressourcenorientierten Level-3-Projektplans für die technische Planung, Beschaffung/Auftragsvergabe und Bau mit einer Detailschätzung des für den Bau erforderlichen Personalaufwands.

- Vorbereitung der wichtigsten Planungsunterlagen wie z.B. Planungskriterien, Flussdiagramme, R&I-Diagramme, Übersichtsschaltbilder, Standortpläne und allgemeine Einteilungen in Vorbereitung auf die detaillierte Planungs- und Baudokumentation.

- Erstellung der kompletten Stücklisten (MTOs) für Werkstoffe, Beton- und Stahlarbeiten auf Basis von 3D-Modellen.

- Erstellung sämtlicher Trade-off- und Optimierungsstudien im Hinblick auf bestimmte Verfahrenskomponenten, Modularisierung, Energieversorgung, Materialbewegungen und Layout-Varianten.

- Entwicklung von Ausschreibungsplänen (Beschaffung/Auftragsvergabe), Erstellung einer Liste von qualifizierten Lieferanten und Vertragspartnern.

- Einleitung des Beschaffungsverfahrens mit formalen Ausschreibungen für Produkte mit langen Vorlaufzeiten und Produkte für den Rohbau während der Errichtung der Stahlkonstruktion und der Konfiguration der Module.

Farhad Abasov, President und CEO von Allana, erklärte: 'Wir freuen uns außerordentlich, dass wir AMEC mit der Umsetzung der technischen Arbeiten im Rahmen der EPCM-Phase in unserem Kaliprojekt Danakhil beauftragt haben. AMEC hat in der Kaliindustrie umfangreiche Erfahrungen in Verfahrensplanung, Solungsbergbau, Bauleitung und Betrieb, die uns bei den Vorbereitungen auf die Bauphase zugutekommen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit AMEC an der Optimierung und Finalisierung der Projektplanung zu arbeiten und das Projekt in die nächste Phase zu überführen. Die Einleitung der FEED-Arbeiten ist in der Kaliindustrie in Äthiopien ein absolutes Novum und sowohl für Allana als auch für die äthiopische Regierung ein weiterer Meilenstein. Allana setzt nach wie vor große Bemühungen in die Erschließung des Projekts Danakhil und die Beauftragung eines großen Technikunternehmens wie AMEC mit der Durchführung der FEED-Arbeiten ist ein großer Fortschritt für das Projekt.'

Über Allana Potash Corp.

Allana ist ein börsennotiertes Unternehmen, das sich in erster Linie auf den Erwerb und die Erschließung von internationalen Kaliprojekten spezialisiert hat. Der Schwerpunkt der Aktivitäten des Unternehmens liegt auf seiner Kalikonzession in Äthiopien. Allana wird von drei bedeutenden strategischen Investoren finanziell unterstützt: ICL, einem der weltweit größten Kaliproduzenten, IFC, einem Mitglied der Weltbankgruppe, und LMM, einem Mitglied der Liberty Mutual Group. Allana verfügt laut Schätzung über gemessene Sylvinitressourcen im Umfang von 115,3 Millionen Tonnen mit 27,8 % KCl; angezeigte Sylvinitressourcen im Umfang von 212,1 Millionen Tonnen mit 28,6 % KCl und abgeleitete Sylvinitressourcen im Umfang von 90,8 Millionen Tonnen mit 27,8 % KCl. Zusätzlich beherbergt das Projekt gemessene Kainititressourcen im Umfang von 552,3 Millionen Tonnen mit 19,4 % KCl; angezeigte Kainititressourcen im Umfang von 598,2 Millionen Tonnen mit 19,5 % KCl und abgeleitete Kainititressourcen im Umfang von 481,8 Millionen Tonnen mit 19,8 % KCl. Die gemessenen Carnallititressourcen (oberer Horizont) belaufen sich auf 121,5 Millionen Tonnen mit 17,5 % KCl; die angezeigten Carnallititressourcen (oberer Horizont)auf 289,8 Millionen Tonnen mit 17,2 % KCl; und die abgeleiteten Carnallititressourcen (oberer Horizont) auf 175,5 Millionen Tonnen mit 16,5 % KCl. Im unteren Horizont belaufen sich die gemessenen Carnallititressourcen auf 235,0 Millionen Tonnen mit 9,7 % KCl; die angezeigte Carnallititressourcen auf 322,2 Millionen Tonnen mit 8,9 % KCl; und die abgeleiteten Carnallititressourcen auf 369,3 Millionen Tonnen mit 7,7 % KCl. Die vorstehende Mineralressourcenschätzung wurde am 17. April 2013 erstellt. Nähere Informationen zur durchgeführten Datenüberprüfung und zu den wichtigsten Annahmen, Parametern und Risiken in Zusammenhang mit den vorstehenden Schätzungen finden Sie in Allanas Fachbericht mit dem Titel 'Resource Update for the Danakhil Potash Deposit, Danakhil Depression, Afar State, Ethiopia' vom 17. April 2013, der am 7. August 2013 im Unternehmensprofil auf der SEDAR-Website (www.sedar.com) veröffentlicht wurde. Allana besitzt rund 325,2 Millionen ausstehende Stammaktien. Die Aktien von Allana werden an der Toronto Stock Exchange unter dem Börsensymbol AAA gehandelt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens: www.allanpotash.com.

Dr. Peter J. MacLean, Ph.D., P. Geo., Senior VP Exploration von Allana, wurde vom Unternehmen zum qualifizierten Sachverständigen bestellt und hat gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 den fachlichen Inhalt dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Abgesehen von Aussagen hinsichtlich historischer Tatsachen, die sich auf das Unternehmen beziehen, stellen bestimmte Informationen dieser Pressemitteilung 'zukunftsgerichtete Informationen' im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze dar. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. 'plant', 'erwartet', 'erwartet nicht'", 'wird erwartet', 'budgetiert', 'schätzt', 'prognostiziert', 'beabsichtigt', 'beabsichtigt nicht', 'glaubt' bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen oder an Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse 'umgesetzt werden' bzw. 'eintreffen können', 'könnten', 'würden' oder 'werden'. Aussagen über die Auswirkungen der Aktivitäten auf das Unternehmen und den Zeitplan für die Umsetzung der Arbeiten sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen, Annahmen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitäts- und Effizienzniveau bzw. die Leistungen des Unternehmens wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen bzw. zukunftsgerichteten Informationen dargestellten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Solche Risiken werden im Abschnitt 'Risikofaktoren' in unserem aktuellen Jahresbericht, unseren technischen Berichten und anderen laufend erstellten und auf www.sedar.com veröffentlichten Dokumenten beschrieben. Das Management des Unternehmens hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen bzw. zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen Ergebnissen abweichen. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Die Leser werden daher darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen bzw. zukunftsgerichtete Informationen nicht verlässlich sind. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen, auf die hier Bezug genommen wird, zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Wertpapiergesetzen gefordert.

Richard Kelertas

Senior Vice President, Corporate Development

514 717 6256              oder

rkelertas@allanapotash.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Allana Potash Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1951 Wörter, 23137 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Allana Potash Corp. lesen:

Allana Potash Corp. | 02.03.2015

Allana Potash veröffentlicht wirtschaftliche Erstbewertung für SOP-Produktion im Kaliprojekt Danakhil

Allana Potash veröffentlicht wirtschaftliche Erstbewertung für SOP-Produktion im Kaliprojekt Danakhil -Nettowert nach Steuern 1,6 Milliarden US$; -Interne Kapitalverzinsung nach Steuern 39 %; -Gesamtinvestitionen einschließlich Abbau, Verarbeitu...
Allana Potash Corp. | 15.01.2015

Allanas Partner ICL startet Potash for Growth-Programm in Äthiopien

Allanas Partner ICL startet Potash for Growth-Programm in Äthiopien Toronto, Ontario, 14. Januar 2015-- Allana Potash Corp. (TSX: AAA) (Allana oder das Unternehmen) möchte ICL (NYSE und TASE: ICL) für die kürzliche Bekanntgabe hinsichtlich des ...
Allana Potash Corp. | 05.11.2014

ALLANA POTASH informiert über den aktuellen Stand der Optimierungsstudien und den Projektfortschritt

ALLANA POTASH informiert über den aktuellen Stand der Optimierungsstudien und den ProjektfortschrittToronto, Ontario, 4. November 2014 -- Allana Potash Corp. (TSX: AAA) ("Allana" oder das "Unternehmen") informiert über den aktuellen Stand der laufe...