info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. |

dmexco 2014: BVDW Guided Tours bieten Messerundgänge zu den wichtigsten Themen und Trends im digitalen Marketing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


20 themenspezifische Führungen mit praxisnahen Ein­blicken in das vielfältige Ausstellerangebot / Teilnahme für Fachbesucher kostenfrei / Registrierung ab sofort über die BVDW-Website


Auch in diesem Jahr lädt der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. das dmexco Fachpublikum auf seine BVDW Guided Tours ein. Die von Digitalexperten des BVDW geleiteten themenspezifischen Messerundgänge geben den Fachbesuchern eine wichtige Orientierungshilfe...

Düsseldorf, 20.08.2014 - Auch in diesem Jahr lädt der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. das dmexco Fachpublikum auf seine BVDW Guided Tours ein. Die von Digitalexperten des BVDW geleiteten themenspezifischen Messerundgänge geben den Fachbesuchern eine wichtige Orientierungshilfe in der stetig wachsenden Ausstellervielfalt. Die 20 verschiedenen Touren thematisieren jeweils zentrale Markttrends wie Marketing Automation, Digital Commerce und Internationalisierung und leiten die Teilnehmer vom BVDW Stand aus zu passenden Stationen auf der Messe.

Zentraler Startpunkt jeder BVDW Guided Tour ist der BVDW-Messestand (Messeboulevard, A 001, Eingang Nord). Während der rund einstündigen Tour erhalten die Teilnehmern vom Tourguide via Kopfhörer umfassende Fachinformationen zu dem von ihnen gewählten Tourthema. Jede Tour macht bei jeweils drei Ausstellerständen Station, wo den Teilnehmern dann aus erster Hand die neuesten Markttrends präsentiert und Fachfragen von den Experten vor Ort beantwortet werden.

Rechtzeitige Anmeldung empfohlen

Mit Blick auf die hohe Resonanz in den vergangenen Jahren und aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl von 25 Personen sollten sich Interessenten rechtzeitig für die BVDW Guided Tours anmelden. Registrierte Fachbesucher der dmexco 2014 können sich über die BVDW-Website anmelden.

Wer die Online-Anmeldung versäumt hat, kann sich ab 15 Minuten vor Beginn der Tour am BVDW-Messestand auf die Warteliste setzen lassen. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, finden zu einigen Themenbereichen mehrere Messerundgänge statt.

dmexco - eine Marke des BVDW

Am 10. und 11. September 2014 lädt der BVDW zum sechsten Mal gemeinsam mit der Koelnmesse zu zwei innovativen Messe- und Konferenztagen auf die dmexco ein.

Als Inhaber der Marke dmexco und - unter besonderer Mitwirkung des Online-Vermarkterkreis (OVK) im BVDW - ideeller und fachlicher Träger präsentiert sich der BVDW mit zahlreichen Angeboten und Aktivitäten rund um das zentrale Branchen-Highlight der Digitalen Wirtschaft. So läutet der Verband die Kongress­messe am Vortag mit den offiziellen Pre-Events "Online Ad Summit" und "BVDW Start-up Forum" ein. Auf der Messe selbst stellt der BVDW auf seinem Stand im Messeboulevard u.a. neue Publikationen und Studien vor. Neben den "BVDW Guided Tours" veranstaltet der Verband 16 BVDW-Seminars, in denen rund 80 Branchenexperten Einblick in die Zukunft der Digitalwirtschaft bieten. In Halle 8 befindet sich zudem die "BVDW Digital Lounge", der Gemeinschaftsstand für BVDW-Mitglieder.

Fachbesucher melden sich hier kostenfrei für die dmexco 2014 an:

https://service.dmexco.de/Besucherregistrierung


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 361 Wörter, 2953 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. lesen:

Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. | 23.10.2014

Das Ohr am Netz: Markt für Audio-Werbung im Internet verdoppelt sich bis 2015

Düsseldorf, 23.10.2014 - Die Online-Audio-Nutzung wächst kontinuierlich, hohe Bandbreiten und das mobile Internet befördern den Online-Audio-Konsum und die Brutto-Investitionen in Audio-Streaming-Werbung wachsen 2015 um mehr als 50 Prozent: Das si...
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. | 14.10.2014

BVDW startet neue Runde Qualitäts­zertifizie­rung für Agenturen und Social-Media Dienstleister

Düsseldorf, 14.10.2014 - Ab sofort können sich Agenturen mit den Geschäftsfeldern Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA), Social Media (hier auch Dienstleister) und Affiliate Marketing für die Qualitätszertifikate des Bundesv...
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. | 09.09.2014

FOMA Trendmonitor 2014: Digitale Werbung mit anhaltend starkem Wachstum, aber gravierenden inhaltlichen Veränderungen in 2015 und darüber hinaus

Düsseldorf, 09.09.2014 - .- 2016 werden knapp 30 Prozent der Online-Display-Spendings in den Echtzeitmediahandel gehen- Planungsdaten aus Webanalytics werden wichtiger werden als Reichweiten- und Strukturdaten aus Markt-Media-StudienPünktlich zur d...