info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Der Werbetherapeut |

Wir sind zu 91% immer nur heiter und fröhlich - zumindest auf Facebook und Co

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Nur 1% aller User in den Sozialen Netzwerken postet, wenn es ihnen schlecht geht. Echte Freundschaft sieht doch anders aus - oder nicht?

Wir lachen gerne - das ist die kaum überraschende Erkenntnis einer neuen Studie über die Nutzung der Sozialen Netzwerke, die von Go-Gulf in Auftrag gegeben wurde und nun vom Werbetherapeuten http://www.werbetherapeut.com für die praktische Nutzung im Werbealltag interpretiert wird.



So wie überall in den Medien und auch im Fernsehen - alle wirken glücklich, entspannt und können sich all das leisten, was die Werbung in ihren Spots und Anzeigen präsentiert. So jedenfalls der Eindruck, wenn man sich durch die TV-Kanäle zappt oder im Internet surft. 91% aller Gefühle die geteilt, getwittert oder geliked werden sind überaus positiv, ja geradezu euphorisch. So zumindest das Ergebnis einer neuen Studie. Nur 1% aller Postings, die von unseren guten virtuellen Freunden geteilt oder überhaupt zur Kenntnis genommen werden sind traurig. Der Werbetherapeut ist über dieses Ergebnis kaum erstaunt: "Gerade jene, die unsere Unterstützung am meisten benötigen, werden im Internet kaum beachtet. Nur Lustiges und Heiteres findet Retweeter oder Likes oder wird geteilt und geshared." Die Moral daraus - echte Freunde sind real - Social-Media ist virtuell. Als Marketingprofi muss man aber daraus seine Erkenntnisse ziehen, so der Werbetherapeut und eben vor allem Lustiges und Positives aussenden - egal ob Fotos oder Video! Der Werbetherapeut: "Dabei kann man nichts falsch machen." Dazu passt auch die Zahl der Themen, die am meisten auf den Sozialen Netzwerken geteilt werden: 85,7% Humor und 61% Sport. Weit abgeschlagen, mit nur 48,8% sind politische Themen ein Thema für eine Weiterleitung oder Verlinkung. Aber der Werbetherapeut hat noch einen echten Guerilla-Marketing Trick parat: "Ich würde aber das genaue Gegenteil davon machen und ganz bewusst kein grinsendes Gesicht machen. Wenn ich also eine Facebook Anzeige gestalte, dann sollte man es halt auch mal mit einer weinenden Frau oder einem traurigen Kind versuchen. Die Aufmerksamkeit wäre sicher gegeben, in all dem Hi Hi und Ha Ha. Natürlich sollte die Bild-Aussage auch mit einer entsprechenden Problemlösung in Verbindung stehen, die wir anbieten. Nach dem Motto: wir sind immer für dich da! Oder - wir haben die Lösung für dein Problem."



Anders als die Anderen - das ist seit jeher die Devise des Werbetherapeuten Alois Gmeiner http://www.werbetherapeut.com, die er auch in seinen vielen Büchern, Seminaren, Vorträgen und Coachings vermitteln möchte. Der Werbetherapeut ist Spezialist für Low-Budget-Werbung und Guerilla-Marketing und gibt Tages- und Halbtages-Coachings direkt in Unternehmen - im Deutschland, Österreich und in der Schweiz.



Infos und viele Gratis ebooks und Hörbücher zum Thema Marketing, Werbung und PR auf der Homepage des Werbetherapeuten http://www.werbetherapeut.com




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alois Gmeiner (Tel.: 0043/133 20 234), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 457 Wörter, 3504 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Der Werbetherapeut

Gerade jetzt am Beginn eines neuen Geschäftsjahres stellen sich viele Unternehmer die immer gleiche Frage: Wie schaffe ich heuer mehr Umsatz?

Und Jungunternehmer überlegen, ob gerade ihre Geschäftsidee Erfolg bringen wird.

Die Antwort:

Beides ist machbar!

Aber man muss dafür etwas tun!

UND man sollte sein Werbebudget sorgsam zum Einsatz bringen. Einfach hier ein wenig und dort ein bisschen, das bringt nichts. Gerade in der heutigen Zeit gibt es auch Möglichkeiten, mit minimalem Budget einiges in Bewegung zu setzen. Man muss nur wissen: Wo und wie?

Kennen Sie die günstigste Werbemöglichkeit der Welt???????
Kennen Sie die schnellste Möglichkeit - in wenigen Stunden - neue Interessenten auf Ihre HP zu bekommen?????
Kennen Sie die günstigste Möglichkeit in einem ganzen Bundesland zu werben?
Kenn Sie die Möglichkeit, mit wenigen Hundert Euro sogar im gesamten deutschlandweiten TV Werbespots zu schalten??????

Und genau da hilft ein Speed-Coaching mit dem Werbetherapeuten.

Egal welche Branche, egal wieviel Werbe-, Marketing- oder PR-Budget. Der Werbetherapeut kennt die effizientesten Schleichwege zum Kunden – für mehr Bekanntheit, mehr Zugriffe auf der Homepage, mehr Interessenten und natürlich mehr UMSATZ!

Informieren Sie sich hier über freie Termine – egal ob über Skype, Telefon oder ein Tagescoaching direkt bei Ihnen in ihrem Betrieb, Büro oder Lokal.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Der Werbetherapeut lesen:

Der Werbetherapeut | 14.04.2015

Heute ist der Todestag für alle "alten" Homepages

Google macht heute am 21. April ernst mit seiner Rankingabstufung für alle Homepages, die noch nicht "mobile-friendly", also noch nicht auf Handys und Tablets optimiert sind. Wer nicht weiß ob seine Homepage den Vorgaben von Google entspricht, kan...
Der Werbetherapeut | 26.03.2015

Wie bringt man mehr Gäste in sein Hotel, ohne Verschuldung bis zur Halskrause?

Bei seinem Fachvortrag anlässlich des DEHOGA-IHK-Branchentreff im März 2015 für die Industrie- und Handelskammer Trier, vor rund 130 Gastronomen und Hoteliers im Forum Daun in der Vulkaneifel, betonte der Werbetherapeut http://www.werbetheraepeut....
Der Werbetherapeut | 27.02.2015

5 Personen - mehr nicht! Der Werbetherapeut steht Frage und Antwort

Das Webinar ist exklusiv und dennoch ein Schnäppchen. Am Mittwoch 04.03.2015 um 10:00 Uhr hält Der Werbetherapeut http://www.werbetherapeut.com seine Webinar-Fragestunde ab. Gmeiner: "Eine günstigere Coachingvariante gibt es nicht. Es ist ganz bew...