info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TecArt GmbH |

TecArt präsentiert vollintegriertes Rechnungstool und neue Marktplatz-Lösungen zur IT & Business 2014

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


'Von der ersten E-Mail bis zur aktuellen Rechnung' - auf der IT & Business 2014 (Halle 4, Stand C80) präsentiert die TecArt GmbH neben ihrer Softwarelösung, dass neue Modul 'Rechnungsverwaltung' sowie den eigenen Online-Marktplatz.


Wie wäre es, wenn Sie alle Ihre Daten und Informationen in einem zentralen System pflegen könnten, angefangen beim ersten E-Mail- oder Telefonkontakt über Angebote und Verträge bis hin zur gerade laufenden Rechnungsperiode - und dazu alles chronologisch...

Erfurt, 01.09.2014 - Wie wäre es, wenn Sie alle Ihre Daten und Informationen in einem zentralen System pflegen könnten, angefangen beim ersten E-Mail- oder Telefonkontakt über Angebote und Verträge bis hin zur gerade laufenden Rechnungsperiode - und dazu alles chronologisch aufbereitet, intern vernetzt, jederzeit übersichtlich einsehbar und auf Ihren individuellen Bedarf angepasst? Die Business-Lösung der Erfurter Firma TecArt GmbH ermöglicht dieses und bietet viele Ansätze, die Software im kleinen Umfang oder großen Stil zu nutzen.

Mit dem Release des umfassenden Software-Upgrades 4.0 zum Jahresanfang und der einhergehenden Entwicklung des hauseigenen Moduls 'Rechnungsverwaltung' wurde ein weiterer Meilenstein gesetzt. Dabei sind aktuelle Kundenbedürfnisse umfassend einbezogen worden. So ist der Anwender in der Lage, gesetzeskonforme Rechnungslegung mit individuellen Zahlungs- und Lieferbedingungen, Abrechnung von Sonderposten, Überblick über Salden, offene Posten und Stati zu Zahlungsvorgängen sowie die Erstellung unterschiedlicher Rechnungsdokumente (wie Lieferscheine, Gutschriften oder Mahnungen) durchzuführen. Zur Vereinfachung der Zusammen-arbeit mit dem jeweiligen Steuerberater stehen vordefinierte Schnittstellen zur Verfügung.

Um die 360-Grad-Sicht auf alle relevanten Kontaktdaten und -informationen darüber hinaus zu verbessern, entstand eine - mit dem Rechnungsmodul verknüpfte -'Artikelverwaltung'. Diese Kombination ermöglicht dem Anwender sowohl alle Funktionen der Rechnungslegung als auch das schnelle Anlegen und Verwalten unterschiedlichster Waren und Warengruppen.

Christian Fischer, Geschäftsführer von TecArt: 'Das Release der Software-Version 4.0 war nur der Startschuss für eine ganze Reihe neuer Module und Funktionen, um den Kunden mit einer einheitlichen Unternehmenssoftware nahezu unbegrenzte Möglichkeiten zu bieten. Mit der erst kürzlich veröffentlichten Version 4.1 präsentierten wir das neue Modul 'Notizen' und für das fortführende Release ist eine 'Auftragsverwaltung' angedacht, welches den Workflow-Prozess 'Angebot - Auftrag - Vertrag - Rechnung' komplettiert.'

Neben den vorhandenen, frei skalierbaren Modulen steht zusätzlich eine große Auswahl an nützlicher Add-Ons und Integrationsmöglichkeiten von TecArt sowie Drittanbietern zur Verfügung. Eigens dafür entstand ein neuer Online-Marktplatz des Softwareherstellers. 'In unserem Marktplatz sind vorkonfigurierte Branchen-Editionen, mobile Dienste sowie zahlreiche Zusatz-Features und -Lösungen rund um unsere Software zu finden. Dazu ist auch eine breite Palette an begleitenden Serviceleistungen verfügbar. Gemeinsam mit unseren Partnern bauen wir dieses Angebot konsequent und nachhaltig aus, um dem Kunden seine ganz individuelle und passgenaue Rundumlösung anbieten zu können', so Christian Fischer weiter.

Auf der Stuttgarter Fachmesse für Business-IT tritt der deutsche Hersteller vom 08. bis 10.10.2014 unter dem Gemeinschaftsstand des Cloud Ecosystem e.V. in Halle 4 am Stand C80 auf. Mit ausgewählten Mitgliedern bestärkt der Verein die Bedeutung der Fachmesse. Jährlich prüft das Cloud Ecosystem anhand diverser Kriterien die Sicherheit und den Nutzwert von Cloud-Lösungen. In diesem Jahr erhielt TecArt bereits zum vierten Mal das Qualitäts- und Sicherheitszertifikat 'Trust in Cloud'. Wer den Einsatz einer Cloud-Lösung für sich ausschließt, kann die TecArt-Software ebenso als Inhouse-Variante nutzen.

Weiterführende Informationen sowie Fachbesuchertickets sind erhältlich unter https://www.tecart.de/sites/tickets/.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 451 Wörter, 4078 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: TecArt GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TecArt GmbH lesen:

TecArt GmbH | 05.03.2014

360-Grad-Sicht auf das Unternehmen mit All-in-One Business Software von TecArt

Mit ihrer aktuellen All-in-One Business Software präsentiert TecArt ein zentrales System zum übersichtlichen und vernetzten Managen von Kontaktdaten und -informationen, das über herkömmliche CRM-Tools weit hinaus geht. Die Lösung ermöglicht ein...