info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Your Personal Trainer YPT UG |

Getreideprodukte sind eine schlechte Angewohnheit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


 

Erzeugnisse aus Getreide sind schon lange Grundnahrungsmittel in unserem Kulturkreis. Sie sind weit verbreitet aber verbreitern leider auch Ihre Figur. Dabei gibt es aus ernährungsphysiologischer Perspektive keinen Grund, Getreideprodukte zu verzehren. Zwar sind diese nahrhaft und relativ günstig in der Herstellung, aber verträglich und sinnvoll sind diese nur teilweise.

 



 

Anfänge kontrollierter Landwirtschaft und Haustierhaltung wesentlich jünger sind als unser Verdauungssystem. Etwa vor 15000 Jahren gaben unsere nomadischen Vorfahren ihre gewohnten Tätigkeiten wie das Jagen und Sammeln auf und wurden sesshaft. So änderte sich der Speiseplan in kürzester Zeit drastisch während unsere Verdauung weitestgehend gleich geblieben ist. In unserer modernen Gesellschaft ist diese Diskrepanz auch heute noch zu beobachten: Selten steht die Verträglichkeit der Lebensmittel im Vordergrund und Aspekte wie Geschmack, Aussehen, Haltbarkeit und vor allem kosteneffiziente Produktion haben Priorität.

 

Streng betrachtet ist Getreide nicht unbedingt ungesund, auch wenn wir uns in den Jahrmillionen an den Verzehr anderer Nahrung wie Fleisch, Wurzeln, Nüsse, Gemüse und Früchte gewöhnt haben. Weizen und andere Getreidearten sind einfach nicht für uns gemacht. Dazu kommt noch der hohe Energiegehalt entsprechender Lebensmittel bei relativ geringem Anteil an Ballaststoffen. Das Hauptproblem sind aber die sekundären Pflanzenstoffe, welche in geringer Konzentration enthalten sind die Pflanze vor dem wiederholten Verzehr schützen soll, da diese nicht vor Fressfeinden flüchten kann. Viele Tiere haben sich mittlerweile daran gewöhnen können, nicht so der Mensch.

 

Gerade an der Übergewichtsepidemie haben Getreideprodukte einen enormen Anteil. Zwar ist durch Getreide eine günstige und ökonomische Versorgung der Menschheit möglich, aber meist wird zu viel davon konsumiert und so entstehen Probleme wo keine sein müssten. Kohlenhydrate hatten zwar schon immer einen Anteil in unserer Ernährung, aber besonders Getreide und dessen Produkte enthalten ein bestimmtes Bindeprotein, nämlich Gluten.

 

Gluten setzt sich primär aus zwei Teilen zusammen, den unlöslichen Glutelinen und löslichen Gliadinen. Gerade das Letztgenannte führt häufig zu allergischen Reaktionen und Magen-Darm-Beschwerden, Resorptionsstörungen, Schäden im Verdauungstrakt, eine gefühlte Aufgeblähtheit und Müdigkeit. Hinzu kommt noch die Phytinsäure, enthalten in Mais, Weizen, Gerste und Roggen. Diese stört die Aufnahme von wichtigen Mineralstoffen wie Magnesium, Kalzium, Zink und Eisen. Sie wird auch mit Anämien, Muskelkrämpfen und einem schlechteren Immunsystem in Verbindung gebracht. Sicher ist es nicht ganz einfach mit gesellschaftlichen und kulturell geprägten Verhaltensweisen zu brechen, da mittlerweile Brot ein fester Bestandteil unserer Ernährung geworden ist.

 

Sollten Sie weitere Fragen zu dieser spannenden Thematik haben, weiterführende Informationen benötigen oder eine Ernährungsberatung wünschen, dann kontaktieren Sie uns einfach.

 

Ansprechpartner für die Presse:

 

Stefanie Schönau

 

Telefon 0800 / 978 22 55


eMail: business@yourpersonaltrainer.de

 

Web: www.yourpersonaltrainer.de

 

Über Your Personal Trainer:

 Jeder Mensch ist eine individuelle Persönlichkeit mit verschiedener Historie, unterschiedlichsten Fähigkeiten und Fertigkeiten, Zielen aber auch Problemen. Daher sind individuelle Gesundheitskonzepte der einzig logische und passende Ansatz, Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit langfristig zu erhalten und zu steigern.

 Your Personal Trainer bildet einen Zusammenschluss vieler Einzelpersonen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Aufgaben. Das Netzwerk ist spezialisiert auf individuelle Gesundheitsleistungen und operiert deutschlandweit. Aktuell sind 87 Personal Trainer mit verschiedenen Spezialgebieten innerhalb dieses Netzwerkes tätig (Stand Q2 2014). In Kooperation mit Medizinern und Ökotrophologen wird versucht, alle Aspekte für Gesundheit und Wohlbefinden zu vereinen um ein optimales Resultat zu erzielen.

 
Weitere Informationen:

Stefanie Schönau

Eichendorffstraße 5

10115 Berlin

Telefon 030 / 893 77 270

Telefax 030 / 893 77 269

eMail:business@yourpersonaltrainer.de
Web: www.yourpersonaltrainer.de

 



 



Web: http://www.yourpersonaltrainer.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Schönau, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 518 Wörter, 4774 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Your Personal Trainer YPT UG

Über Your Personal Trainer:
Jeder Mensch ist eine individuelle Persönlichkeit mit verschiedener Historie, unterschiedlichsten Fähigkeiten und Fertigkeiten, Zielen aber auch Problemen. Daher sind individuelle Gesundheitskonzepte der einzig logische und passende Ansatz, Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit langfristig zu erhalten und zu steigern.
Your Personal Trainer bildet einen Zusammenschluss vieler Einzelpersonen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Aufgaben. Das Netzwerk ist spezialisiert auf individuelle Gesundheitsleistungen und operiert deutschlandweit. Aktuell sind 87 Personal Trainer mit verschiedenen Spezialgebieten innerhalb dieses Netzwerkes tätig (Stand Q2 2014). In Kooperation mit Medizinern und Ökotrophologen wird versucht, alle Aspekte für Gesundheit und Wohlbefinden zu vereinen um ein optimales Resultat zu erzielen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Your Personal Trainer YPT UG lesen:

Your Personal Trainer YPT UG | 09.07.2014

Diäten führen nicht langfristig zum Ziel

Der Anti-Diät-Tag findet leider nur einmal im Jahr, am 06.05., statt. Am besten wäre es jedoch wenn dieses Ereignis jeden Tag statt finden würde. Das bedeutet aber nicht, dass Sie jeden Tag unreflektiert essen sollen was Sie wollen, sondern dem Ko...
Your Personal Trainer YPT UG | 25.04.2014

Sport und Bewegung schützt vor Krankheiten

Körperliche Aktivität verlängert durch Prävention und Rehabilitation das Leben. Nahezu jede neue Studie verstärkt die Argumente der Mediziner und Sportwissenschaftler. Auch wenn wir durch Bewegung zum Beispiel den Gelenkverschleiß erhöhen, so ...
Your Personal Trainer YPT UG | 22.05.2013

Your Personal Trainer - Individuelles Training

Traut man den aktuellen Zahlen des Arbeitgeberverbandes deutscher Fitness – und Gesundheitsanlagen (DSSV), so wächst die Fitnessbranche immer weiter. Laut den Zahlen des Verbandes wird die aktuelle Zahl der in Anlagen aktiven Sportler in Deutschlan...