info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HPKJ Hydraulik Pneumatik-Kontor Jade GmbH |

HPKJ wird als Finalist beim "Großen Preis des Mittelstandes 2014 " ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Top 10 bei Mittelstand in Niedersachsen/Bremen! Über diese Auszeichnung konnte sich mit der Auszeichnung als Finalist das Wilhelmshavener Unternehmen Hydraulik Pneumatik Kontor Jade GmbH (HPKJ) freuen

Wilhelmshaven, Oktober 2014 - Die Wilhelmshavener Firma HPKJ Hydraulik Pneumatik-Kontor Jade GmbH ist mit dem "Großen Preis des Mittelstandes 2014" ausgezeichnet worden. Die Verleihung fand im Rahmen einer festlichen Gala am 27. September 2014 im Maritim Hotel Düsseldorf statt. Dazu waren mehr als 500 Gäste eingeladen. Knapp 4500 Unternehmen aus ganz Deutschland waren zum diesjährigen Wettbewerb der

Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert. HPKJ wurde zum dritten Mal in Folge von der Servicestelle Bremen der Oskar-Patzelt-Stiftung sowie durch den Oberbürgermeister der Stadt Wilhelmshaven vorgeschlagen. 234 Nominierte schafften es aus der Wettbewerbsregion Bremen/Niedersachen in die zweite Runde. Am Ende wurden drei Hauptpreisträger und fünf weitere Unternehmen als Finalisten ausgezeichnet, darunter die HPKJ GmbH.

Entscheidende Kriterien waren eine hervorragende Gesamtentwicklung des Unternehmens, das Schaffen und Sichern von Arbeits- und Ausbildungsplätzen sowie vorbildliche Leistungen in den Bereichen "Innovation/ Modernisierung", "Engagement in der Region" und "Service/ Kundennähe/Marketing. Die Finalisten erhielten kein Preisgeld, jedoch eine Urkunde sowie eine zweidimensionale Edelstahlskulptur. Am Sonntag, den 27. September konnte HPKJ Geschäftsführer Heiko Eibenstein sie voller Stolz entgegengenommen. Gleichzeitig bedankte er sich bei der gesamten Belegschaft und insbesondere bei der Marketingleiterin, Aleksandra Dawidziuk-Sterk, ohne deren Engagement und Zuversicht der Preis nicht gewonnen worden wäre.



HPKJ ist seit mehr als 30 Jahren auf dem Markt und führender Systemanbieter in Norddeutschland, vor allem wenn es um Hydraulik und Pneumatik geht. Zu den Kernaufgaben gehören vor allem die Projektion und Produktion von Hydraulikanwendungen jeglicher Art. Mehr als 80 Mitarbeiter kann HPKJ derzeit verzeichnen. Darunter viele Ingenieure und Techniker, die jede Herausforderung annehmen und sich von der Planung bis hin zur Wartung mit viel Engagement und Begeisterung bundesweit einsetzen. Ihre Teamarbeit ist die Basis für bedarfsgerechte und umweltbewusste Lösungen für individuelle Anforderungen. Denn besonders wenn starke Kräfte aufeinander einwirken und Faktoren wie Druck, Temperatur und Medium hinzukommen, sind zuverlässige und präzise Anlagen unerlässlich. HPKJ steht vor allem für schnelle Herstellung hoher Stückzahlen in hochwertiger Qualität sowie Zuverlässigkeit und Effizienz für Mensch, Umwelt und Maschine

Auch in Sachen Ausbildungsbetrieb steht HPKJ hoch im Kurs. So kommen die Auszubildenden in vielen Abteilungen zum Einsatz und wirken bei unterschiedlichen Projekten mit. Die Hauszeitung "Typisch HPKJ" ist ein weiteres Engagement des Unternehmens. Sie erscheint quartalsweise und hält durch aktuelle Neuigkeiten Mitarbeiter und Kunden von HPKJ auf dem Laufenden. www.hpkj.de



"Sie können diese Pressemitteilung - auch in geänderter oder gekürzter Form - mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Aleksandra Dawidziuk-Sterk (Tel.: 0442177070), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 426 Wörter, 3488 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema