info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Evernine GmbH |

Der Freistaat Bayern sucht die besten digitalen Innovationen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Smart Digital Award: Anmeldung noch bis zum 27. Oktober 2014


Ihr Unternehmen steht für innovative digitale Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsprozesse, die Ihnen selbst oder Ihren Kunden das Leben erleichtern? Das Bayerische Wirtschaftsministerium lobt auch 2014 wieder einen Award aus, in dem der Freistaat...

München, 21.10.2014 - Ihr Unternehmen steht für innovative digitale Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsprozesse, die Ihnen selbst oder Ihren Kunden das Leben erleichtern? Das Bayerische Wirtschaftsministerium lobt auch 2014 wieder einen Award aus, in dem der Freistaat Bayern die fortschrittlichsten Lösungen von etablierten Unternehmen im IKT-Umfeld auszeichnet. Der Award wird am 11. November 2014 von der bayerischen Wirtschaftsministerin Ilse Aigner verliehen.

IT hält einen immer tieferen Einzug in unseren Alltag und in die Firmenwelt. Neue technische Möglichkeiten und Innovationen aus Bereichen wie Cloud, Vernetzung, Big Data, Mobility oder auch Industrie 4.0 eröffnen Unternehmen heute ganz neue Chancen und lassen bisweilen Workflows entstehen, die vor fünf Jahren kaum vorstellbar waren. Für viele Unternehmen bedeutet das konkret, dass sie in neuen Geschäftsmodellen denken müssen, denn die bewährten Prozessketten greifen nicht mehr. Im Wettbewerb können digitale Lösungen den entscheidenden Vorsprung verschaffen.

Der Bayerische Freistaat fördert Innovationen und würdigt die innovativsten IKT-Anwendungen aus dem Businessumfeld auch in diesem Jahr mit einem Award. Mit dem diesjährigen "Smart Digital Award", ein Preis der Initiative "Bayern Digital", richtet sich das Bayerische Wirtschaftsministerium mit seinen Partnern aus Industrie und Wissenschaft gezielt an etablierte Unternehmen, die mit modernen Geschäftsmodellen, Dienstleistungen und Produkten in neue Dimensionen vorstoßen. Viele Unternehmen schätzen den Freistaat dafür, dass er die IKT-Industrie und hochtechnologische Anwenderindustrie wie kaum ein anderer Standort vernetzt und entsprechende Strukturen bereithält.

Am 11. November 2014 ist es soweit: Der "Smart Digital Award" ist für Unternehmen eine hervorragende Möglichkeit, mit einer technischen Innovation die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich zu ziehen. Der Sieger findet Erwähnung in der Pressemitteilungen und Berichterstattungen über die Fachkonferenz "IT2Industry" und den Digitalisierungsaktivitäten der Staatsregierung. Auch für reichlich Prominenz ist gesorgt: Die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner wird den Preis im Rahmen eines Staatsempfangs anlässlich der "IT2Industrie" persönlich verleihen.

Teilnehmen dürfen alle (inter-)national etablierten Unternehmen aller Branchen, die ihr eigenes Geschäftsmodell - oder das ihrer Kunden - durch eine marktreife digitale Lösung nachhaltig verbessern konnten. Die unabhängigen Jurymitglieder aus Wirtschaft und Wissenschaft beurteilen die eingegangenen Bewerbungen und ermittelten den Sieger anhand der Kriterien: Innovationsgrad, inhaltliche Konzeption, Veränderung der Prozesse, Reife bzw. Akzeptanz und Wirtschaftlichkeit. Außer der Kategorie "Business Award" verleiht das Bayrische Wirtschaftsministerium noch einen zweiten Award in der Kategorie "Start-up Award", mit dem es innovative Ideen von jungen Unternehmen würdigt.

Interessenten können sich noch bis zum 27. Oktober 2014 unter www.stmwi.bayern.de/service/wettbewerbe/smart-digital-award/ für den "Smart Digital Award" bewerben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 383 Wörter, 3185 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Evernine GmbH lesen:

Evernine GmbH | 27.10.2016

Digitale Kommunikation: Analystenhaus Experton schätzt Evernine Group als neuen „Challenger“ im Agenturumfeld ein

München, 27.10.2016 - Digitale Firmenkommunikation ist gefragt: Die Experton Group analysiert jährlich mit dem Vendor Benchmark die Anbieter im Umfeld Social Business. Die Studie evaluiert und bewertet die wichtigsten Agenturen Deutschlands. In der...
Evernine GmbH | 21.10.2014

Der Freistaat Bayern sucht die besten Startups

München, 21.10.2014 - Sie sind Start-up und haben eine innovative IKT-Lösung? Das Bayerische Wirtschaftsministerium lobt einen Award aus, in dem der Freistaat Bayern die Innovationen der besten jungen Unternehmen im IKT-Umfeld auszeichnet. Der Awar...