info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ritlabs |

Neue Version 6.7 von The Bat! verbessert Workflow und Nutzerfreundlichkeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vereinfachte Möglichkeiten zur Kontoerstellung und automatische Zeichensatzerkennung


Ritlabs veröffentlicht heute Version 6.7 von The Bat!: Mit der vereinfachten Kontoeinrichtung und der neuen automatischen Zeichensatzerkennung steht das Update vor allem für Nutzerfreundlichkeit und Bedienkomfort. Jetzt genügt es, den Namen, die E-Mail-Adresse...

Chisinau, Republik Moldau, 22.10.2014 - Ritlabs veröffentlicht heute Version 6.7 von The Bat!: Mit der vereinfachten Kontoeinrichtung und der neuen automatischen Zeichensatzerkennung steht das Update vor allem für Nutzerfreundlichkeit und Bedienkomfort.

Jetzt genügt es, den Namen, die E-Mail-Adresse und das Passwort einzugeben, um ein neues Konto einzurichten. Mussten bisher serverspezifische Einstellungen wie die Adresse des Posteingangs- und Postausgangsservers händisch eingetragen werden, werden sie nun automatisch abgerufen und eingespielt. Über den Button "Erweitert" kann der Nutzer sie auch weiterhin selbst eingeben oder ändern.

Ein komplett neues Feature ist die automatische Zeichensatzerkennung "AutoCharset". Nur wenige Programme unterstützen chinesische, japanische oder koreanische Zeichensätze zuverlässig. Nutzer kommen durch internationale Geschäftsbeziehungen immer häufiger mit nicht-lateinischen Zeichensätzen in Berührung, Kompatibilitätsprobleme in der Darstellung sind die Folge. Die neue Version von The Bat! löst dieses Problem. Das Programm wählt automatisch den geeigneten, kompatiblen Zeichensatz aus. Soll ein bestimmter Zeichensatz für einen oder mehrere Empfänger genutzt werden (einer nutzt beispielsweise das vereinfachte Chinesisch "GB2312" und ein anderer das traditionelle Chinesisch "BIG5"), ist dies mit Hilfe des Adressbuchs möglich. So stellt The Bat! sicher, dass jede E-Mail in jeder Sprache dem Empfänger richtig dargestellt wird. Das ist ein bisher einmaliges Feature.

Passende Screenshots:

http://messerpr.com/kunden/ritlabs

Weitere Neuheiten und Verbesserungen von Version 6.7

Workflow: Der Befehl " Allen antworten" funktioniert nun einwandfrei - auch bei Nachrichten, die per Schnellantwort verfasst werden

Komfort: Die E-Mail Adressen ausgehender Nachrichten werden jetzt im Adressbuch gespeichert

Kompatibilität: Der Nachrichtenexport erfolgt in der Reihenfolge, in der die Nachrichten in The Bat! sortiert wurden

Übersichtlichkeit: Wird ein neuer Filter erstellt, generiert The Bat! den Zielordner automatisch

The Bat! unterscheidet sich besonders in Puncto Sicherheit und Workflow-Optimierung von anderen Anbietern. Das Email-Programm bietet Sicherheitsfeatures, die weit über den Standard hinausgehen und unterstützt als einziges die Hardware-Implementierung von CRAM-MD5 mit USB-Token. The Bat! ist vor allem bei Selbstständigen beliebt, weil es zum einen übersichtlich und klar strukturiert ist, zum andern auch die Möglichkeit einer starken Individualisierung und Anpassung an die eigenen Anforderungen bietet. Ein leistungsfähiger Filtermanager und viele Extra-Tools zum Verfassen und Verwalten von E-Mails machen The Bat! für die Geschäftskommunikation attraktiv. Der intergierte RSS-Reader ermöglicht es dem Nutzer, ohne weitere Programme oder Plug-ins, auf dem Laufenden zu bleiben. Nutzer des Betriebssystems Windows 8 oder 8.1 können den E-Mail-Client nun auch auf Notebooks und Desktop-Rechnern mit Touchscreen, auf Hybrid-Geräten und auf Tablets verwenden.

Alle Neuerungen seit Version 6.0 finden Sie im Detail auch hier: https://www.ritlabs.com/de/products/thebat/whats_new/detail.php?ID=6247

Weitere Informationen zu The Bat! finden Sie unter folgendem Link: https://www.ritlabs.com/de/products/thebat/index.php

Screenshots

Screenshots und weitere Informationen finden Sie auf der Website des Herstellers https://www.ritlabs.com/de/products/thebat/interface.php

oder unter: http://messerpr.com/kunden/ritlabs

Systemvoraussetzungen und Sprachen

The Bat! 6.7 ist als 32-bit Version und bald auch als 64-bit Version erhältlich und hat sehr niedrige Systemanforderungen. Die Liste der unterstützten Betriebssysteme finden Sie hier: https://ritlabs.com/de/products/thebat/system_requirements.php

The Bat! 6.7 ist in vielen Sprachen erhältlich, darunter auch Deutsch.

Preise und Verfügbarkeit

The Bat! 6.7 Home Edition kostet 19,95 Euro (exkl. MwSt.), The Bat! 6.7 Professional Edition kostet 39,95 Euro (exkl. MwSt.). Nutzer, die bereits eine ältere Lizenz von The Bat! besitzen, können sich unter folgendem Link über die Upgrade-Konditionen informieren: https://www.ritlabs.com/de/products/thebat/upgrade_policy.php

Neu erworbene Lizenzen (ab dem 26. September 2013) sind für alle Versionen von The Bat! 6.X gültig, und damit auch für die aktuelle Version 6.7.

The Bat! 6.7 sowie zusätzliche Produkte können Sie hier herunterladen: https://www.ritlabs.com/de/products/thebat/download.php


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 522 Wörter, 4639 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ritlabs lesen:

Ritlabs | 23.09.2014

Umfrage bei Ritlabs: Warum Business-User aus allen Branchen The Bat! schätzen

Chisinau, 23.09.2014 - ? Ritlabs, Hersteller des E-Mail-Programms The Bat!, befragte Geschäftskunden, welche Funktionen von The Bat! ihre tägliche Kommunikation erleichtern. Sicherheitsfeatures, die über die Funktionen der meisten E-Mail-Clients h...
Ritlabs | 29.08.2014

Die Fledermaus erobert das Tablet: Update mit Windows Touch-Unterstützung für den E-Mail-Client The Bat! von Ritlabs

Chisinau, 29.08.2014 - ? The Bat! wird mobil: Mit dem aktuellen Update auf Version 6.6 trägt Ritlabs dem anhaltenden Tablet-Boom Rechnung. Dank Windows Touch Technologie heißt es für Nutzer von The Bat! ab sofort 'Tippen statt Klicken'. Nutzer kö...