info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
p.l.i. solutions GmbH |

Spannungsfeld Arbeitszeit und Freizeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Personaleinsatzplanung als Arbeitsmotivation und Erfolgsfaktor


Was haben Themen wie Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf mit Personaleinsatz und Softwarelösungen zu tun? Prozesskomplexität und individuelle Bedürfnisse von Mitarbeitern erfordern eine immer intensivere Personaleinsatzplanung. Das kann durch eine...

Verl, 22.10.2014 - Was haben Themen wie Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf mit Personaleinsatz und Softwarelösungen zu tun? Prozesskomplexität und individuelle Bedürfnisse von Mitarbeitern erfordern eine immer intensivere Personaleinsatzplanung. Das kann durch eine sinnvolle Systemunterstützung erreicht werden.

Der Mitarbeiter ist einer der wichtigsten Wertschöpfungsfaktoren im Unternehmen. Der demografische Wandel erfordert auf der einen Seite die Notwendigkeit durch eine sinnvolle Arbeitsplatz- und zeitgestaltung auch ältere Arbeitnehmer effektiv in den Unternehmensalltag einzubinden. Auf der anderen Seite muss die sinkende Anzahl an jüngeren Fach- und Führungskräften durch ein attraktives Arbeitsumfeld angesprochen und gewonnen werden.

Die Personaleinsatzplanung spielt in diesem Zusammenhang eine wesentliche Rolle. Neben der optimalen Auswahl von Personal und Arbeitsplatz zur gezielten Arbeitsplanung und -steuerung, hat die Personaleinsatzplanung auch deutlichen Einfluss auf die Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben. Eine vorausschauende Planung unterstützt eine Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Das wiederum wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden und das Engagement der Mitarbeiter aus, so dass diese produktiv arbeiten und das Unternehmensergebnis positiv beeinflussen.

Herausforderungen, denen sich Unternehmen heute stellen müssen sind z.B. starke Nachfrageschwankungen am Markt und hohe Prozesskomplexität und -individualität. Das führt wiederum zu einer hohen Arbeitsbelastung von Mitarbeitern und einer notwenigen Flexibilität innerhalb der Arbeitsplanung. Entsprechend umfangreich ist damit die Aufgabe der Personaleinsatzplanung geworden.

Durch den Einsatz einer automatisierten Personaleinsatzplanungs-Software, wie PROCESS HR, kann diese Aufgabe erheblich vereinfacht werden. Zudem ermöglicht eine gezielte und vorausschauende Personaleinsatzplanung eine stärkere Mitarbeiterorientierung. Bei der Planung und Steuerung können Arbeitszeitwünsche der Arbeitnehmer frühzeitig berücksichtigt oder Fahrgemeinschaften für die gleiche Schicht eingeplant werden. Der Mitarbeiter wird aktiv in den Planungsprozess eingebunden.

Ein Softwaretool ermöglicht es sogar, die Eigenverantwortung der Mitarbeiter zu stärken und Teamleiter und Planer zu entlasten, indem z.B. Self Service Portale zur Verfügung gestellt werden. Hier können die Mitarbeiter eigenverantwortlich untereinander Arbeitseinsätze tauschen oder Vertretungen für Urlaubstage organisieren.

Die Personaleinsatzplanung ist damit zentrale Stellschraube in Bezug auf die Unternehmenseffektivität und Position als attraktiver Arbeitgeber. Ziel ist es, die vorhandene Belegschaft optimal zu steuern, zu motivieren und zu binden. Außerdem wird die Aufmerksamkeit bei potentiellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erzeugt, um diese für das Unternehmen zu gewinnen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 3250 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von p.l.i. solutions GmbH lesen:

p.l.i. solutions GmbH | 31.08.2016

Zeiterfassungssoftware erspart aufwändige manuelle Stundenerfassung

Verl, 31.08.2016 - Mit der automatisierten Personalzeiterfassung PROCESS PZE von p.l.i. solutions werden Unternehmen auch dem Mindestlohngesetz gerecht und ersparen sich die manuelle ZeiterfassungMit dem Mindestlohngesetz sind Unternehmen seit Januar...
p.l.i. solutions GmbH | 12.05.2014

Die p.l.i. solutions GmbH tritt der 'Initiative Cloud Services Made in Germany' bei

Verl, 12.05.2014 - Unternehmer wollen sich auf ihre Geschäftsfelder, den Markt, ihre Kunden und die Finanzen konzentrieren. Die wichtigsten Informationsquellen und Arbeitserleichterungen entstammen rechnergestützten Anwendungen. Für deren effizien...
p.l.i. solutions GmbH | 19.09.2013

Projektzeiterfassung Software als Cloud-Lösung

Verl, 19.09.2013 - Projektzeiterfassung im Betrieb als Controlling InstrumentWenn Controlling im Betrieb funktionieren soll, so ist die Projektzeiterfassung eine absolut notwendige Grundvoraussetzung hierfür. Im Zeitalter von PCs und digitalisierten...