info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASSET InterTech |

ASSET und Firecron präsentieren Proof-of-Concept für System-level-JTAG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Gräfelfing/Richardson, Texas (19. Mai 2006) – ASSET InterTech Inc. (www.asset-intertech.com), ein international führendes Unternehmen bei Boundary-Scan-Testmethoden (JTAG/IEEE 1149.1) und In-System-Programmierung (ISP), wird zusammen mit Firecron LTD (www.firecron.com) beim European Board Test Workshop ein Proof-of-Concept-System für SJTAG-Tests und -Programmierung (System-level JTAG) demonstrieren. Der Workshop findet am 24. und 25. Mai im englischen Chilworth, Southampton statt.

SJTAG ist eine Bracheninitiative, die vor einem Jahr mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, um Prozesse und Methoden für die Implementierung von Boundary-Scan-Anwendungen (JTAG-Applikationen) auf Systemebene zu standardisieren. Die SJTAG-Arbeitsgruppe, deren Vorsitzender Dr. Ben Bennetts ist, besteht aus Vertretern von Motorola, Lucent, Ericsson und anderen führenden Technologiefirmen. Das SJTAG Proof-of-Concept-System wurde von ASSET und Firecron entwickelt. Es beinhaltet viele der Designprinzipien, die von der Gruppe definiert wurden. Die Arbeitsgruppe sieht darin einen ersten Schritt hin zu einer nicht-proprietären Implementierung von JTAG-Tests und -Programmierung auf Systemebene unter Verwendung offener Standards.

„Wir arbeiten schon seit geraumer Zeit mit Firecron und der SJTAG-Gruppe an offenen Standards“, kommentiert Reg Waller, European Director von ASSET InterTech. „System-level-JTAG wird immer wichtiger für OEMs, die ein höheres Maß an Fehlertoleranz und Zuverlässigkeit in ihren Systemen anstreben, wobei herstellerunabhängige Implementierungen für die Öffnung dieses Marktes von entscheidender Bedeutung sind.“

Die ebenso benutzerfreundliche wie leistungsstarke Boundary-Scan-Test- und ISP-Umgebung ScanWorks von ASSET wird derzeit von führenden Elektronikfirmen wie Cisco, Lucent Technologies, Agilent, BAE, Alcatel, Hewlett-Packard, Ericsson, Intel, Raytheon, SBS, Solectron, Rockwell Collins, EMC und anderen genutzt.

Der SJTAG-Demonstrator besteht aus einem ScanWorks Boundary-Scan-System von ASSET, das mit einem eingebetteten Controller von Firecron kommuniziert. Über eine LAN/WAN-Ethernet-Verbindung werden von ScanWorks generierte Testvektoren mit dem eingebetteten Boundary-Scan-Controller von Firecron dynamisch in das System geladen. Die Vektoren werden dann auf das System angewendet, wobei die Diagnosedaten anschließend zur Fehlerisolierung und -anzeige zurück zur Remote-ScanWorks-Station geschickt werden.

„Die Einführung eines SJTAG-Designs spart den OEMs nachweislich Zeit und Geld und reduziert die NFF-Problematik (No Fault Found) im Feld“, erklärt Eugene Mullen, Vice President bei Firecron. „Firecron steht uneingeschränkt hinter dieser Technologie.“

# # #

Über Firecron
Firecron LTD ist ein weltweit führendes Unternehmen bei Design und Entwicklung von Infastrukturprodukten nach IEEE 1149.1 sowie von DFT-Lösungen (Design for Test) für Kommunikations-, Verteidigungs- und Industriesysteme. Im Laufe der vergangenen fünf Jahre hat Firecron Gateway-, Controller- und Sequencer-Produkte auf beständig hohem Niveau entwickelt.
Das Unternehmen, das sich in Privatbesitz befindet, wurde im Jahr 2001 gegründet. Firecron hat seinen Hauptsitz in London im Devonshire House, 66 Church Street, Leatherhead, Surrey KT22 8DP, und betreibt Designzentren in ganz Großbritannien. Produktinformationen stehen telefonisch unter +44 (0) 1372 477127, per E-Mail an sales@firecron.com bzw. auf der Website des Unternehmens unter der Adresse www.firecron.com zur Verfügung.

Über ASSET InterTech
ASSET InterTech mit Sitz in Dallas, Texas, entwickelt, vermarktet, vertreibt und unterstützt weltweit Produkte für Boundary-Scan-Testmethoden und In-System Programmierung (ISP). ScanWorks von ASSET ist einfach zu bedienen, aber dennoch leistungsfähig, wodurch schnell und einfach Halbleiter, Leiterplatten oder ganze Systeme während jeder Phase des Produktlebenszyklus, vom Design über die Herstellung bis hin zur Wartung, getestet werden können. Die ISP-Fähigkeit von ScanWorks kann dazu benutzt werden, Software oder Daten auf programmierbare Bausteine zu laden, nachdem die Leiterplatten mit diesen bestückt wurden. Die ScanWorks-Familie und der DFT Analyzer basieren auf einem Standard der IEEE (International Electronics and Electrical Engineering Society) und ist bekannt als IEEE 1149.1 (JTAG) Boundary-Scan-Testspezifizierung. Weitere Informationen unter www.asset-intertech.com.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Christina Holl / Sandra Iris Eilenstein
ITPR Information-Travels Public Relations
Stefanusstraße 6a
82166 München-Gräfelfing
T. +49 (89) 898 687-20
F. +49 (89) 898 687-21
christina.holl@information-travels.de
sandra.eilenstein@information-travels.de
www.information-travels.de

Zur Veröffentlichung bei Leseranfragen:
ASSET InterTech
c/o Logic Technology BV
Tel: 00800 362 333 33 (gebührenfrei)
info@logic.nl


MARKEN:
ASSET und ScanWorks sind eingetragene Marken und das ASSET Logo ist eine Marke von ASSET InterTech, Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer betreffenden Inhaber.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christina Holl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 539 Wörter, 4633 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASSET InterTech lesen:

ASSET InterTech | 05.12.2007

ASSET® InterTech übernimmt International Test Technologies

Richardson, TX / Gräfelfing (4. Dezember 2007) – ASSET InterTech Inc. (www.asset-intertech.com) hat die Firma International Test Technologies (ITT – www.intertesttech.com) mit Sitz im irischen County Donegal übernommen. ITT ist ein Anbieter von P...
ASSET Intertech | 05.10.2006

Neuer Controller von ASSET® unterstützt als erster sowohl JTAG-Tests als auch funktionale Emulationstests

ASSETs neuer ScanWorks PCI-200EJ Controller auf PCI-Basis unterstützt nicht nur Boundary-Scan-Test- und Onboard-Programmier-Operationen sondern auch funktionale Emulations-Tests von Mikroprozessoren. Der innovative Controller, der in Zusammenarbeit ...
ASSET InterTech | 12.09.2006

ASSET® eröffnet Boundary-Scan (JTAG) Technology Center in Südostasien

“Unser Kundenstamm wächst in diesem Teil der Welt stetig und es war für ASSET immer von entscheidender Bedeutung, dass wir unsere Nutzer mit Experten unterstützen, die sowohl die Technologie als auch die regionalen Geschäftspraktiken kennen”, s...