info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Marquardt+Compagnie GbR |

Kaufentscheidungen beeinflussen: 2 Praxistipps

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Marquardt+Compagnie widmen sich den psychologischen Faktoren, die maßgeblichen Einfluss auf die Kaufentscheidung ausüben. Ob aus Lust, Frust, überlegt oder ganz spontan: Am Kaufprozess spielen maßgeblich unbewusste Prozesse und psychologische Einflüsse...

Marburg, 27.10.2014 - Marquardt+Compagnie widmen sich den psychologischen Faktoren, die maßgeblichen Einfluss auf die Kaufentscheidung ausüben.

Ob aus Lust, Frust, überlegt oder ganz spontan: Am Kaufprozess spielen maßgeblich unbewusste Prozesse und psychologische Einflüsse eine Rolle. So viele unterschiedliche Käufertypen es auch gibt, selbst "rationale" Entscheider erliegen der Macht von Sympathie und Glaubwürdigkeit.

Psychologie steht für viele Menschen noch immer für "Gedankenlesen" oder wird mit abstrakten, unwirklichen Gerede gleichgesetzt. Das Gefühl, ungewollt irgendwelchen "Prozessen" des Gehirns ausgesetzt zu sein, behagt vermutlich den wenigsten Menschen. Aus diesem Grund misstrauen Marketeer auch Aussagen, die ihnen versichern wollen: Kaufentscheidungen werden keinesfalls rein rational oder in umfassenden Bewusstsein der Verbraucher getroffen. Jährlichen werden allein dadurch große Summen an Werbeausgaben verschwendet. Mit ein paar Kenntnissen aus der Psychologie und Konsumforschung könnte diesem Problem allerdings Abhilfe geschaffen werden.

Marquardt+Compagnie schlüsseln in ihrem Artikel "2 maßgebende Faktoren, die meine Kaufentscheidung beeinflussen" nun 2 dieser markante Einflussgrößen auf. Wie wirken Sympathie und Glaubwürdigkeit auf den Kunden? Gibt es Wege, mit deren Hilfe die Kaufentscheidung zugunsten der eigenen Marke beeinflusst werden kann? Wie werden diese Wege umgesetzt? Auf diese Fragen bietet der Beitrag interessante und aufschlussreiche Antworten.

Unter der folgenden Adresse kann der Artikel ab sofort aufgerufen werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 197 Wörter, 1773 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Marquardt+Compagnie GbR lesen:

Marquardt+Compagnie GbR | 27.10.2014

PR oder Verkaufen? Was bringt wirklich Erfolg?

Marburg, 27.10.2014 - Sollten sich Unternehmen für nachhaltige Gewinne eher auf den Bereich Marketing oder lieber auf's Verkaufen konzentrieren? Eine Frage, welche Marquardt+Compagnie in ihrem neuen Artikel beantworten.Dieter Herbst, PR-Verantwortli...
Marquardt+Compagnie GbR | 20.10.2014

Nachgefragt: Traffic - wie geht das?

Marburg, 20.10.2014 - Wer im Internet Geld verdienen möchte, braucht neben guten Ideen und attraktiven Inhalten vor allem eines: Traffic. Wie man diesen bekommt, erklären Marquardt+Compagnie in ihrem neuen Artikel.In gewohnter Kürze beschreiben di...
Marquardt+Compagnie GbR | 20.10.2014

Mitarbeiter-Kommunikation: Wenn Reden zu Gold wird

Marburg, 20.10.2014 - Oft beklagt und doch vernachlässigt: Dabei entpuppt sich die richtige Ansprache im Unternehmen als unterschätzter Antriebsmotor. Ob Mitarbeiterzufriedenheit, Arbeitseffizienz, Innovationsreichtum oder Marktmacht - In Sachen Er...