info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SCHIFFL GmbH & Co.KG |

Vox Mobile/GEMA im zweiten Jahr in Folge in Gartner´s Magischem Quadrant für Managed Mobility Services

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Vox Mobile, ein führender Anbieter von Enterprise-Mobility-Lösungen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen im zweiten Jahr in Folge in den renommierten Bericht "Gartner's Magic Quadrant for Managed Mobility Services (MMS)" aufgenommen wurde


Gartner definiert den MMS-Raum als "IT und Business Process Services eines externen Dienstleisters (ESP), die benötigt werden, um Mobilgeräte, Netzwerke, Managementsysteme, mobile Applikationen und Application Stores zu planen, zu beschaffen, bereitzustellen,...

Cleveland, OH, 27.10.2014 - Gartner definiert den MMS-Raum als "IT und Business Process Services eines externen Dienstleisters (ESP), die benötigt werden, um Mobilgeräte, Netzwerke, Managementsysteme, mobile Applikationen und Application Stores zu planen, zu beschaffen, bereitzustellen, freizuschalten, zu verwalten und Support dafür zu leisten." Die Analystengruppe berücksichtigt die folgenden Geräte in ihrem MMS-Magic-Quadrant-Bericht: Smartphones, Tablets und Außendiensttechnik, wobei sowohl firmeneigene als auch benutzereigene Geräte im Blickpunkt stehen, die nach BYOD-Programmen "BYOD" (Bring Your Own Device) betrieben werden.

Zwecks Einstufung der MMS-Anbieter bewertet Gartner deren Leistung im "täglichen IT-Management und bei routinemäßigen Supportleistungen für mobile Endgeräte" genauso wie das Erbringen von Verwaltungsleistungen für Business-Prozesse, zu denen "Ausgaben- und Vermögensverwaltung, Logistik sowie Recycling, Verwaltung von Warenrücksendegenehmigungen, Bestellwesen und die Bereitstellung eines Helpdesk gehören."

Vox Mobile bietet eine breites Angebot an Dienstleistungen zur Schaffung einer universalen Mobilität im Unternehmen an, darunter Vox Architect, d.h. strategisches Consulting, technische, fachliche und Beratungsleistungen, mit denen die Kunden ihre Mobilität planen und umsetzen können; Vox Choice, eine Mobilitätsmanagementsoftware zur BYOD-Automatisierung, zur Einhaltung der Vorgaben, für das Request Management (Antragsverwaltung) und zum Finanzabgleich; Vox Deploy, ein skalierbares Logistiksystem, Geräteanzeige und Support bei der Benutzerfreischaltung; Vox Assist, ein weltweiter Rund-um-die-Uhr-Support auf Anfrage; Vox Admin, engagiertes und fundiertes technisches Fachwissen auf dem Gebiet der mobilen Sicherheit, der Einrichtung, des Supports und der Überwachung von MDM-Servern; sowie schließlich Vox Control, ein fachkundiger Audit- und Optimierungsservice für Transparenz und Kostenkontrolle.

Nach Ansicht von Vox Mobile unterstreicht die erneute Aufnahme im Magischen Quadrant, die "Ganzheitlichkeit ihrer Unternehmensvision" und die "Fähigkeit, diese umzusetzen", beides Bewertungskriterien, auf die im "MMS Magic Quadrant"-Bericht unter http://insight.voxmobile.com/_Schiffl-MQ-14-Download.html verwiesen wird.

"Diese Untersuchung gibt Einkäufern von betrieblicher Mobilität einen Überblick über Anbieter, die über die ganze Welt verteilte, dem Unternehmen dienende Geräte und BYOD-Benutzer verwalten können", sagten die Gartner-Analysten Eric Goodness, Gianluca Tramacere und Katja Ruud, die den neuesten MMS-Magic-Quadrant-Bericht herausgegeben haben. "Im Laufe des vergangenen Jahres haben die Anbieter hinsichtlich des Supports der betrieblichen Mobilität in vielen kleineren bis hin zu großen multinationalen Unternehmen Umsetzung und Weitblick verbessert."

Kris Snyder, CEO von Vox und Vorsitzender der GEMA (Global Enterprise Mobility Alliance), glaubt, dass das zunehmende Aufkommen von Mobilgeräten am Arbeitsplatz die Art und Weise verändert, wie Unternehmen weltweit agieren, und daher eine große Nachfrage nach Complete Enterprise Mobility auslöst, die Vox anbietet. "Wir sind hocherfreut, bereits das zweite Jahr hintereinander im Gartner's Managed Mobility Services Magic Quadrant vertreten zu sein", sagt Snyder. "Unser Konzept 'vernetzt leben' leitet uns in unserer Führungsrolle und unserem Engagement, um weiterhin die Ressourcen, das Know-how und den Support anzubieten, die unsere Kunden brauchen, damit sie in diesem sich schnell weiterentwickelnden technischen Umfeld erfolgreich sein können."

Weitere Informationen über Vox Mobile entnehmen Sie bitte der Website Voxmobile.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 435 Wörter, 3746 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SCHIFFL GmbH & Co.KG lesen:

SCHIFFL GmbH & Co.KG | 15.10.2014

SCHIFFL auf der it-sa 2014 in Nürnberg

Hamburg, 15.10.2014 - Die IT-Mobility sowie die parallele Nutzung geschäftlicher und privater Anwendungen und Daten auf den mobilen Geräten gewinnen immer mehr an Bedeutung. Im gleichen Zug steigen das Sicherheitsbedürfnis in der IT und die Nachfr...
SCHIFFL GmbH & Co.KG | 15.10.2014

AirWatch Connect 2014: SCHIFFL veranstaltet Enterprise Mobility Workshop

Hamburg, 15.10.2014 - Auf der AirWatch Connect dreht sich alles um innovative mobile Technologien, die dazu dienen, IT-gestützte Geschäftsprozesse zu revolutionieren, die Arbeit produktiver zu gestalten und die Vernetzung zu optimieren. Auf dem int...
SCHIFFL GmbH & Co.KG | 02.07.2014

Interview mit Nick McQuire (CEO der GEMA) zum Thema Android

Hamburg, 02.07.2014 - Anfang 2014 sagte Gartner voraus, dass in diesem Jahr mehr als eine Milliarde Android Smartphones verkauft werden. Das bedeutet einen Zuwachs von 26 % im Vergleich zum Vorjahr. Diese Zahlen belegen, wie wichtig Android für die ...