info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Impuls Werbeagentur |

Dämmen, klinkern, verschönern und sparen in Einem

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die richtige Hausdämmung ist in Zeiten steigender Energiepreise nicht nur in der kalten Jahreszeit ein wichtiges Thema. Auch im Frühjahr und in den Sommermonaten spielt sie für das Raumklima und damit das Wohlbefinden eine wesentliche Rolle. Denn eine fachgerechte Isolierung der Außenwände hält an kühlen Herbst- und frostigen Wintertagen die Kälte draußen, da diese gar nicht erst in die Hauswand eindringen kann. Und an heißen Tagen funktioniert der Dämm-Mantel wie eine Klimaanlage das Haus wird nicht unangenehm aufgeheizt. Auf die Gesundheit der Bewohner hat die Dämmung ebenfalls großen Einfluss: Das Risiko von permanenter Feuchtigkeit und damit gefährlicher Schimmelbildung sinkt drastisch. Und nicht zuletzt verringern sich die Energiekosten deutlich.

 

Setzen Sie bei der Isolierung Ihrer Immobilie auf das DUO KLINKER DÄMMSYSTEM. Es beruht auf dem bauphysikalisch idealen Prinzip der Außendämmung. Der Wärmefluss wird dabei im Winter von innen nach außen und im Sommer von außen nach innen verzögert. Dieses Energie-Einspar-System hält die Standards der aktuellen Energie-Einsparverordnung (EnEV) ein, erfüllt die Mindestanforderungen für die KfW-Förderungen und erreicht eine Heizkostenersparnis von bis zu ca. 40 % bei freistehenden Häusern.

 

Das effiziente Dämmsystem besteht aus einer speziellen atmungsaktiven Rasterdämmplatte aus EPS-Hartschaum, auf der echte, bei ca. 1.200 °C hart gebrannte Tonklinker aufgebracht sind. Die Tonklinker und die Dämmschicht mit Stufenfalz bilden einen sicheren Schutz vor Frost, eindringender Feuchtigkeit, Kältebrücken sowie vor Feuer. Die Klinker sorgen darüber hinaus für Wartungsfreundlichkeit, denn im Gegensatz zu Putz ist ein erneuter Farbanstrich nicht erforderlich und Algen finden keinen Nährboden.

 

Die Montage ist sehr einfach und erfordert keinerlei bauliche Vorbereitungsmaßnahmen, wie etwa das Ausheben eines Fundaments. Die einzelnen Plattenelemente werden einfach an der Wand mit Klebemörtel verklebt und mit Spezialdübeln dauerhaft befestigt. Danach klebt man die Tonklinkerriemchen mit Spezialkleber in das in der Platte bereits enthaltene Riemchenbett ein. Abschließend wird noch verfugt fertig.

 

Die unterschiedlichen Systembestandteile ermöglichen fast unbegrenzt viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in Form und Farbe und werten so auch optisch ein Haus dauerhaft auf: Eine neue attraktive Fassade ist entstanden, und der Wert Ihrer Immobile steigt um ein Vielfaches.

 

Nähere Informationen zum Thema erhalten Sie über den Systemhersteller Isoliertechnikzentrum Dipl.-Bauing. Claus Mekwinski GmbH & Co. KG, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock, Falkenstraße 31; telefonisch unter 05207/924 67 91

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Huke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 371 Wörter, 2978 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Impuls Werbeagentur


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema