info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
StressFrey-Institut |

Stressmanagement - Seminartage für Fach- und Führungskräfte in Nümbrecht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Der Stress ist eine Art "Mitarbeiter" eines jeden von uns. Entscheidend ist, wie wir diesen "Mitarbeiter" führen. Das Knowhow dazu gibt es an zwei Seminartagen in Nümbrecht, 50 Km von Köln.

Je nachdem, wie wir mit diesem besonderen "Mitarbeiter", dem Stress, umgehen, gebärdet er sich als "Flop-Mitarbeiter", der unsere Gesundheit ruiniert oder als "Top-Mitarbeiter", der uns hilft unsere Kräfte zu bündeln und unsere Ziele zu erreichen.



Fach- und Führungskräfte haben selten die Vision, auf "Wolke 7" entrückt von den Herausforderungen des Alltags durch ihre weitere Biographie zu schweben. Sie treibt vielmehr die Frage um, ob sie die Leistung, die sie heute erbringen auch noch morgen und übermorgen abliefern können. Ihre große Sorge ist, dass sie vielleicht überziehen eines Tages ausgebrannt das Handtuch werfen müssen.



Doch das muss nicht sein. In zwei Seminartagen am 14. und 15. November im Parkhotel Nümbrecht zeigt der bekannte Seminarleiter, Life-Coach und Autor Markus Frey wie Sie mit dem Stress so umgehen können, dass Sie auch morgen noch gesund und leistungsfähig sind.Am ersten Tag unter dem Titel "Selbstbestimmt im Stress" stellt Markus Frey das gleichnamige Programm und viele konkrete Übungen und Anwendungsbeispiele vor.



Der zweite Tag steht unter dem Titel "Mach den Stress zu deinem Top-Mitarbeiter". Hier geht es darum, wie Sie den Stress so steuern können, dass er Ihnen nicht so sehr Energie kostet, sondern diese Energie im Gegenteil konzentriert. So verpuffen Sie keine Kraft und sind gleichzeitig viel besser in der Lage Ihre Anforderungen zu meistern und(!) Ihr Leben zu genießen.



Weitere Informationen finden sich auf der Website www.stressfrey.de unter den oben angegebenen Links, wo auch die Anmeldungen direkt vorgenommen werden können. Bei Fragen erhalten Sie unter Tel. 0221 6086-438 nähere Auskünfte.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Markus Frey (Tel.: 492216086438), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2399 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: StressFrey-Institut


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von StressFrey-Institut lesen:

StressFrey-Institut | 10.03.2016

Spitzenenergie - auch morgen noch - Seminar am 30.04.16 in Bergisch Gladbach

Leider tritt die Lebensenergie für viele Menschen erst dann in den Fokus, wenn sie in hohem Maße abhanden gekommen ist und das berühmt-berüchtigte Burnout-Syndrom droht. Doch soweit muss es nicht kommen. Erwerben Sie mentale Techniken, die Ihr En...
StressFrey-Institut | 04.03.2016

Selbstbestimmt im Stress - Tagesseminar am 29.4.2016 in Bergisch Gladbach

Viele Menschen verbinden mit Stress das Gefühl, dass ihr "ganzes Leben" fremdbestimmt sei. Doch auch wenn wir nicht alle Ereignisse unseres Lebens beeinflussen können, so ist können wir doch selbst entscheiden, wie wir auf diese Ereignisse rea-gie...
StressFrey-Institut | 24.09.2015

Mach den Stress zu deinem Top-Mitarbeiter - Tagesseminar für Fach- und Führungskräfte am 24.10.15 in Köln

Das Seminar "Mach den Stress zu deinem Top-Mitarbeiter" richtet sich in erster Linie an Fach- und Führungskräfte, die einerseits ein gewisses Maß an Stress als "Würze des Lebens" akzeptieren, aber andererseits auch lernen wollen, so mit ihm umzug...