info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
carriere & more, private Akademie Region München GmbH |

Erfolgreicher Abschluss zum Fachwirt in 25 Tagen - carriere & more in München macht es möglich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


Ob Handelsfachwirt oder Wirtschaftsfachwirt es muss nicht immer Jahre dauern. carriere 6 more bietet mit seinem innovativen eva-Lernsystem die Möglichkeit diese Weiterbildungen schneller zu machen.

München - Es gibt unterschiedliche Anbieter die eine IHK Weiterbildung zum Fachwirt anbieten. Diese Kurse gibt es in Form von Vollzeit, Abend- und Wochenendkursen. Häufig gestaltet es sich schwierig für 6 Monate aus dem Beruf auszusteigen und sich komplett auf eine Weiterbildung zu konzentrieren. Es fehlt dabei auch an der fehlenden Möglichkeit Geld zu verdienen. Wer keine Möglichkeit hat diese 6 Monate zu überbrücken bzw. wer sich neben dem Beruf zum Fachwirt weiterbilden möchte wählt Kurse die an Abenden oder an Wochenenden stattfinden.



carriere & more hat vor vielen Jahren festgestellt, dass es für einige Teilnehmer schwierig ist sich nach einem stressigen Tag im Beruf auch noch danach auf die Inhalte einer Weiterbildung zu konzentrieren. Hinzu kommt es auch noch, dass sich das Ende der Arbeitszeit nicht immer konkret planen lässt und man so auch noch sehr abgehetzt im Kurs ankommt. Um den vorzubeugen werden bei carriere & more Wochenendkurse. So hat man die Möglichkeit sich auf die Inhalte im Kurs zu konzentrieren. Der Kursaufbau ist so gestaltet, dass man zu Beginn des Kurses Übungen macht um sich besser auf die Inhalte konzentrieren zu können. Das carriere & more den Kurs in 25 Tagen abwickelt kann liegt auch an einem ausgefeilten Lernsystem. Dieses "eva Lernsystem" ist so auf die Teilnehmer abgestimmt, dass die Skripte für die Teilnehmer, bei denen die Inhalte im Unterricht erarbeitet werden, durch weitere Medien wie Lernkarteikarten und MP3-CD´s unterstützt werden.



Dadurch das die Prüfung schon nach ca. 6 Monaten bei der IHK erfolgt, ist die Zeit bis zur Prüfung nicht so lang und man fällt nicht so schnell in ein Lernloch. Es kommt auch häufig zu Rückmeldung wie "Es ging schnell und hat auch noch Spaß gemacht" oder "Ich freue mich, dass ich es mir erspart habe zwei Jahre hinzusetzen. Die erzielten Ergebnisse liegen in den Kursen häufig über dem Schnitt der Prüfungsteilnehmer.



Die beliebtesten Weiterbildungskurse sind " geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)" und "geprüfte/r Handelsfachwirt/in (IHK)". Der Wirtschaftsfachwirt ist die Allrounder-Weiterbildung, da sie für alle Wirtschaftsbereiche passt. Der Handelsfachwirt ist speziell für den Handel und findet deshalb auch nur an Sonntagen statt.



Beim Kurs "geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)" werden folgende Themen vermittelt:



Wirtschaftsbezogene Qualifikationen:



o Volks- und Betriebswirtschaft

o Rechnungswesen

o Recht und Steuern

o Unternehmensführung



Handlungsspezifische Qualifikationen:



o Betriebliches Management

o Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling

o Logistik

o Marketing und Vertrieb

o Führung und Zusammenarbeit



Nach Bestehen der Prüfung "Handlungsspezifische Qualifikationen" sind Sie vom schriftlichen Teil der Ausbilderprüfung befreit. Sie können mit 2 zusätzlichen Unterrichtstagen die berufs- und arbeitspädagogische Prüfung (AdA) ablegen



Die Inhalte bei dem Kurs "geprüfte/r Handelsfachwirt/in (IHK)" sind folgende:



Pflichtbereich:



o Volkswirtschaft für die Handelspraxis

o Unternehmensführung und -steuerung

o Handelsmarketing

o Führung und Personalmanagement

o Beschaffung und Logistik

Wahlbereich:



o Handelsmarketing und Vertrieb

oder

o Handelslogistik

oder

o Außenhandel

oder

o Mitarbeiterführung und -qualifizierung *



* Bei diesem Wahlbereich können Sie mit 2 zusätzlichen Unterrichtstagen

die berufs- und arbeitspädagogische Prüfung (AdA) ablegen!





Wenn Sie mehr zur Weiterbildung zum Fachwirt wissen möchten, besuchen Sie den Informationsabend bei carriere & more in den Räumen der Akademie in der Hans-Pinsel-Straße 10b in Haar. Dort erfahren Sie auch mehr über die Fördermöglichkeiten, der Geld-Zurück-Garantie und dem Meister-Bonus. Der nächste Termin hierfür ist der 19. November 2014 um 19:00 Uhr. Gerne hilft Ihnen auch die Service-Hotline unter 0800 - 466 5 466 weiter und Sie finden Informationen unter www.schneller-schlau.de.



carriere & more, private Akademie ist der innovative Bildungsträger in der Region München für Fortbildungslehrgänge, die mit einem IHK-Abschluss enden. Die "Freude am Lernen" steht im Mittelpunkt der Philosophie, der sich alle Mitarbeiter verschrieben haben. Das Ziel ist es, Teilnehmer in möglichst kurzer Zeit und einer angenehmen Lernatmosphäre zum angestrebten Prüfungserfolg zu führen.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Wolff (Tel.: 4916097594938), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 645 Wörter, 5399 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von carriere & more, private Akademie Region München GmbH lesen:

carriere & more, private Akademie Region München GmbH | 28.02.2015

Vom Sachbearbeiter zur Führungskraft - zum Personalfachkaufmann in 15 Tagen berufsbegleitend ab Mai in München

München - Wer es in seiner beruflichen Entwicklung weiterbringen möchte, muss sich weiterbilden. Dies trifft auch auf den Personalsachbearbeiter zu. Das Know-how der Mitarbeiter eines Unternehmens ist die wichtigste Ressource die immer höhere Anfo...
carriere & more, private Akademie Region München GmbH | 28.02.2015

Auf zur Karriere im Handel - Handelsfachwirt ab Juni 2015 berufsbegleitend bei carriere & more in München

München - Demographischer Wandel, Auslandsmärkte, Internationalisierung - Schlagworte, welche immer wieder diskutiert werden. Für geprüfte Handelsfachwirte jedoch sind es Aufgaben, die jeden Tag aufs Neue gelöst werden müssen. Geprüfte Handels...
carriere & more, private Akademie Region München GmbH | 27.02.2015

Zum geprüften Industriefachwirt ab Mai bei carriere & more, private Akademie in der Region München

München - Industrieunternehmen unterliegen einem wachsenden Wettbewerbsdruck auf den globalen Märkten. Wer seine Marktposition sichern und ausbauen will, ist auf kontinuierliche Innovationen angewiesen und benötigt effiziente Organisationsstruktur...