info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Handy Reparatur Bremen |

Professionelle Handy Reparatur in Bremen zum kleinen Preis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bremen 12.11.2014. Da die Nachfrage an Smartphones täglich steigt, werden auch immer mehr Reparaturen an High End Geräten fällig. In Bremen sorgt der Sofortreparaturservice für eine leichte Abwicklung

Das Handy ist in Deutschland kaum noch wegzudenken. Laut einer Bitcom Studie haben schätzungsweise 63 Millionen Menschen in Deutschland ein Handy. Nur jeder zehnte besitzt keins. Es liegt auf der Hand, dass sich rasant schnell ein Markt für die Reparatur von iPhone und Co. gebildet hat. In jeder Großstadt gibt es mehrere Werkstätten, die eine professionelle Reparatur an sogenannten High End Geräten anbieten. Doch auch viele unseriöse Anbieter versuchen sich in dieser Branche zu etablieren. Meist werden den Kunden hierbei unnötige Reparaturen aufgetischt, um noch mehr Umsatz zu machen.



Seriöse Handy-Werkstatt jetzt gleich drei Mal in Bremen



Das online Portal handy-reparatur-bremen.de, welches drei Werkstätten in Bremen hat, bietet ihren Kunden eine seriöse und garantierte Dienstleistung zu fairen Preisen an. Hier werden alle gängigen Marken wie Samsung Galaxy, HTC One, Apple iphone, Nokia Lumia, Sony Xperia, LG Nexus, Motorola und Huawei problemlos repariert. "Unsere langjährige Erfahrung und Transparenz in dieser Branche gibt unseren Kunden Sicherheit und Vertrauen" sagt Herr Yama, Geschäftsführer von Handy Reparatur Bremen. Kunden können sich hier eine unverbindliche Preisanfrage geben lassen und sich dann entscheiden, ob sich eine Reparatur noch lohnt oder nicht. Da Smartphones meist mehrere hundert Euro kosten, wird eine Reparatur meist von Vorteil sein.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr B. Yama (Tel.: 042117504121), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 207 Wörter, 1593 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema