info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trothaer Bestattungshaus KG |

Trothaer Bestattungshaus KG in Halle unterstützt in schwierigen Zeiten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Zu akzeptieren, dass man einen geliebten Menschen in seinem Leben verliert, ist schwierig. Umso wichtiger ist in dieser Phase eine zuverlässige und feinfühlige Unterstützung.

Der Verlust einer vertrauten Person in seinem Leben ist schmerzhaft und für die meisten schwer zu verarbeiten. Hinzu kommt die drückende Last der zu erledigenden Pflichten. Zeit, sich auf die Trauer zu konzentrieren erhalten die Hinterbliebenen mit dem Bestattungshaus Trothaer in Halle (Saale). Es leistet genau das, was verlangt wird, aber von den meisten in der schweren Trauerphase kaum geleistet werden kann. Die Unterstützung tut den Hinterbliebenen gut. Sie wissen: Wir stehen nicht alleine vor den Aufgaben und können uns einer zuverlässigen Begleitung sicher sein.



Trauer erhält Raum und Zeit



Die Anforderungen an die Hinterbliebenen sind enorm. Behördengänge, Formalitäten, Termine vereinbaren und nicht zuletzt die Organisation der Beerdigungszeremonie. Diese Verantwortung trägt das Trothaer Bestattungshaus mit und übernimmt sämtliche Aufgaben im Zusammenhang mit dem Trauerfall. Der 24-Stunden-Service sorgt dafür, dass jederzeit ein Ansprechpartner vorhanden ist. Erledigt werden sämtliche Formalitäten, Behördengänge und Terminabstimmungen. Gern überführt das Bestattungshaus an jeden gewünschten Ort. Zur Bestattungszeremonie gehört auch die Auswahl der Bestattungsform. Möglich ist die Erd-, Feuer-, See- und Friedwaldbestattung. Im Regelfall kommen die Hinterbliebenen dem formulierten Wunsch des verstorbenen Angehörigen nach. Unterstützt wird außerdem bei der Wahl der Trauermusik, der Trauerfloristik und der Vermittlung eines Trauerredners. Darüber hinaus finden die Hinterbliebenen Rat bei der Formulierung der Traueranzeige und der Danksagungen. Eine transparente Abrechnung und die Betreuung nach der Beerdigung gehören für das Trothaer Bestattungshaus zur Selbstverständlichkeit. Überhaupt nicht selbstverständlich ist für viele die Bestattungsvorsorge. Bei der wichtigen Regelung unterstützt das Bestattungsunternehmen ebenso. In nur wenigen Schritten lässt sich Sicherheit schaffen: für sich selbst und für die Angehörigen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Elke Neumann (Tel.: 03 45 - 5 32 01 02), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 257 Wörter, 2024 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema