info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cincom Systems |

XOMOX Corporation setzt weltweit auf Cincom

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Cincom Quote-to-Order automatisiert komplexe Prozesse im Armaturenbau – Start der Einführung in USA und Deutschland

Schwalbach/Ts., 30.05.2006 – XOMOX Corporation, ein Unternehmen der amerikanischen Crane Co. und einer der führenden Hersteller von Industriearmaturen, führt weltweit die Cincom Quote-to-Order-Lösung ein. Cincoms Lösung, die kürzlich erneut von Analysten der Gartner Group ausgezeichnet wurde, wird bei XOMOX direkte und indirekte Vertriebskanäle unterstützen und vor allem die Produktkonfiguration der komplexen industriellen Armaturen automatisieren.

Die Einführung des Systems startet gleichzeitig im Hauptsitz von XOMOX in Cincinnati, OH, USA, und in der Europa-Zentrale in Lindau/Bodensee. Bis zum Jahresende 2006 sollen sämtliche XOMOX-Standorte mit der neuen Lösung arbeiten. Mit Cincom Quote-to-Order können komplexe technische Prozesse automatisiert werden, begonnen bei der Angebotserstellung und Preisgestaltung über die Konstruktionsprüfung und Auftragsabwicklung bis hin zur Produktkonfiguration.

„XOMOX suchte ein global tätiges Unternehmen zur weltweiten Unterstützung unserer vielschichtigen Konfigurationsprozesse“, sagt John Wollner, Global IT Director, XOMOX. „Nach Bewertung aller verfügbaren Technologien fiel unsere Wahl auf Cincom, da uns das Unternehmen mit seiner Lösung, seiner Branchenexpertise, seinem Know-how und der globalen Präsenz überzeugt hat“, so Wollner weiter. „Das neue System wird uns helfen, effektiver und effizienter zu verkaufen.“


Über XOMOX
XOMOX Corporation ist ein Unternehmen der Crane Co., einem international operierenden Hersteller von diversifizierten Industrieprodukten. Die Tochterfirma XOMOX International GmbH & Co. zählt zu den europäischen Marktführern bei der Herstellung qualitativ hochwertiger Industriearmaturen für unterschiedlichste Verfahrens- und Prozessabläufe und beschäftigt heute zirka 1.000 Mitarbeiter weltweit. XOMOX bietet seinen Kunden ein komplettes Programm an Küken- und Kugelhähnen, Absperr- und Regelklappen sowie Antrieben und Zubehörteilen und überzeugt dadurch Planer und Betreiber unterschiedlicher Verfahrensbereiche in industriellen Prozessabläufen. Mit großem Erfolg werden die Armaturen in chemischen und petrochemischen Komplexen, Pharmabetrieben, fossilen und nuklearen Kraftwerksanlagen, Papier- und Zellstofffabriken, Meerwasserentsalzungsanlagen und Offshore-Projekten eingesetzt.

Über Cincom Manufacturing Business Solutions
Cincom Manufacturing Business Solutions bieten Lösungen für Unternehmen mit komplexen Fertigungs- und Vertriebsprozessen sowie für Unternehmen, deren Produkte/Dienstleistungen eine hohe Variantenvielfalt oder aufwändige Preisgestaltung aufweisen. Cincom Quote-to-Order ermöglicht die Make-to-Order-Produktion von exakt definierten, komplexen Produkten oder gar Unikaten, beispielsweise aus dem Bereich der langlebigen Investitionsgüter oder des Anlagenbaus. Cincom Quote-to-Order wird von Analysten der Gartner-Group als „vielversprechend“ bewertet und speziell für den Bereich des auftragsspezifischen Engineering („engineer-to-order“ = ETO) empfohlen („MarketScope for Sales Configuration, Q2/06“). Weitere Informationen über Cincom Manufacturing Business Solutions unter http://www.cincom.com.

Über Cincom
Seit fast 40 Jahren setzen Tausende von Kunden weltweit Software und Dienstleistungen von Cincom für die optimale Steuerung ihrer komplexen Geschäftsprozesse ein. Cincom hat sich dabei auf die folgenden vier Bereiche spezialisiert: Lösungen für Marketing, Vertrieb und Kundenservice, für Data Management, zur Anwendungsentwicklung sowie Lösungen für Fertigungsunternehmen. Insbesondere in diesen Bereichen führt die Vereinfachung von Prozessen bei Unternehmen, die Umsätze steigern, Kosten kontrollieren, Risiken minimieren und einen schnelleren Return on Investment als ihre Mitbewerber erzielen möchten, zum größten Mehrwert.

Rund um den Globus vertrauen Unternehmen auf Lösungen von Cincom, darunter BMW, Citibank, Boeing, Northwestern Mutual, Federal Express, Ericsson, Penn State University, Messier-Dowty, Siemens, Rockwell Automation und Trane.


Unternehmenskontakt
Cincom Systems GmbH & Co. oHG
Yvonne Schickel
Am Kronberger Hang 4
D-65824 Schwalbach/Ts.
Telefon: +49 6196 9003-0
Telefax: +49 6196 9003-270
E-Mail: yschickel@cincom.com
www.cincom.com


Pressekontakt
HFN Kommunikation GmbH
Helmut F. Nollert / Kerstin Schneider
Hanauer Landstraße 161-173
D-60314 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 923186-0
Telefax: +49 69 923186-22
E-Mail: cincom@hfn.de
www.hfn.de





Web: http://www.cincom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernd Buchner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 502 Wörter, 4532 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cincom Systems lesen:

Cincom Systems | 22.02.2007

Pastorfrigor automatisiert seinen Vertrieb mit Cincom-Lösung

Schwalbach/Ts., 22. Februar 2007 – Cincom Systems freut sich über einen weiteren Neukunden: Die italienische Pastorfrigor S.p.a. hat sich für Cincom Quote-to-Order und die damit verbundenen Dienstleistungen entschieden. Das mehr als 40-jährige Un...
Cincom Systems | 11.01.2007

Fertigungsunternehmen erzielen hohen Return on Investment beim Einsatz von Cincom-Lösungen

Schwalbach/Ts., 11.01.2007 – Transparente logistische Abläufe, reduzierter Zeitaufwand für die Angebotserstellung, eine verbesserte Vertriebseffizienz durch weniger Fehler bei Preisgestaltung und Produktkonfiguration sowie die Integration von Ange...
Cincom Systems | 10.01.2007

Cincom Systems: „Explorative Modellierung“ als Innovationsmotor

Schwalbach/Ts., 10.01.2007 – Um das agile Konzept „explorative Modellierung“ geht es auf der Veranstaltung „SMALLTALK LIVE!“ von Cincom Systems und der Firma Georg Heeg eK, die im Rahmen der OOP 2007 am 24. Januar 2007 von 18.30 bis 20.30 Uhr in...