info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bianka Schüssler |

Ab sofort bestellbar: Le Midi - Kunstansichten Südfrankreichs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Schüssler´s Bildband ist eine Verführung in die schönsten Bilderwelten der Provence und der Côte D´Azur

Die Künstlerin Bianka Schüssler hat vor Jahren ihre Leidenschaft für den Süden Frankreichs entdeckt. Seit dieser Zeit bereist sie jährlich die Provence und die Cote d"Azur. Die besten Fotografien aus den schönsten Städten dieser Region integrierte sie in ihre Werkreihe Photo.Synthese.



In diesem Zyklus treffen traditionelle Texturen auf digitale Fotografien und verschmelzen zu neuen charakteristischen Kompositionen, die bewusst keine reinen Abbilder darstellen. Sie bieten dem Betrachter vielmehr Interpretationsansätze an, die er nutzen kann, um sein eigenes Bild zu entwickeln. Auf diese Weise versieht die Künstlerin Südfrankreich in ihren Werken mit ihrer ganz persönlichen und einzigartigen Handschrift.



Dieses Buch ist eine Bilderreise durch die schönsten Städte der Region - poetisch, zart, nostalgisch, aber auch gebrochen, düster und manchmal fast unheimlich. Lassen Sie sich verführen in diese traumhaften Bilderwelten.



"Das Ursprüngliche ebenso wie das Elitäre, vor allem aber die Lebensart der Franzosen machen für mich den Reiz Südfrankreichs aus. Vielleicht sind es aber auch meine französischen Wurzeln, die sich mit jedem Jahr deutlicher bemerkbar machen. Deshalb widme ich inzwischen den größten Teil der Werkreihe Photo.Synthese der südfranzösischen Region."

Bianka Schüssler. Künstlerin. Berlin und Hamburg



"...Synthese, in der nicht wie bei anderen Künstlern die Medien Malerei und Fotografie miteinander kommunizieren, sondern sie verweben sich, um etwas Neues, Irritierendes, aber auch Schönes und vor allem Faszinierendes hervorzubringen. Das Resultat ist nicht mehr mit Kategorien zu erfassen,..."

Udo Hagedorn. Maler und Konzeptkünstler. Berlin



"Das Ineinandergreifen von Wahrnehmung und dem damit einhergehendem Gefühl der Suche nach Bekanntem sowie das Verfremden von tatsächlicher, gedachter oder konstruierter "Wirklichkeit" imponiert mir. Es bietet dem Rezipienten die Chance, seine immanenten Sinnfelder zu erkennen."

Ralf Dellert. Galerist und Kunsthändler. Sophisticated Art München.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Bianka Schüssler (Tel.: 0160/90264071), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 289 Wörter, 2387 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bianka Schüssler lesen:

Bianka Schüssler | 05.06.2015

Neue Buchreihe der Künstlerin Bianka Schüssler erschienen

Bianka Schüssler hat aus ihren international bekannten Werkreihen Photo.Synthese und Somnio, neue verkürzte Buchvarianten herausgebracht. Sie finden hierin neben bekannten auch neue und bisher unveröffentlichte Werke aus den Zyklen. Es sind Favori...
Bianka Schüssler | 05.12.2013

"Der Frankfurter Westhafen künstlerisch porträtiert II" ist erschienen

Im Frankfurter Westhafen wurde aus einem alten Industriehafen eines der exklusivsten Stadtquartiere Frankfurts. Die Künstlerin Bianka Schüssler lebte fast ein Jahrzehnt lang auf der Mole im Westhafen. Sie dokumentierte die Entwicklung seit 2004 fot...