info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mindsquare |

"Keine Ausreden aus der Personalabteilung", F. Piumelli, mindsquare Gründer, auf dem Paderborner IT-Gipfel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


"Fachkräfte für die regionale IT-Branche - Heute? Morgen? Übermorgen?" Dieses Thema stand im Fokus des "Know-how-Specials" im Rahmen des Paderborner IT-Gipfels am 26. November 2014.

Was Unternehmen heute schon tun, um Fachkräfte zu finden und zu binden und was diese jungen Fachkräfte von ihren potenziellen Arbeitgebern erwarten - darüber berichteten auf dem Paderborner IT-Gipfel neben Unternehmern auch IT-Studenten und Auszubildende. Ferdinando Piumelli, Gründer und Visionär der mindsquare GmbH, referierte zum Thema "Arbeitgeberattraktivität und Mitarbeiterbindung in der IT-Branche".



Nach der Begrüßung durch Frau Maria Rehmer (Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn) und einer kurzen Einführung von den Kooperationspartnern Herrn Uwe Schoop (zdi-Zentrum FIT. Paderborn) und Herrn Klaus-Peter Jansen (OstWestfalenLippe GmbH), berichteten ausgewählte Unternehmensvertreter aus der Praxis.



In seinem Vortrag "Arbeitgeberattraktivität und Mitarbeiterbindung in der IT-Branche" berichtete Herr Piumelli am Best Practice "mindsquare", wie es ein Unternehmen schafft, der beste Arbeitgeber zu werden und auch zu bleiben. "Generation Y und die Herausforderungen, die diese Generation laut Medien und diverser Studien mitbringt, darf keine Ausrede für die Personalabteilung sein. Gute Personalarbeit kostet Zeit, Geld und will gut geplant und überlegt sein", so Ferdinando Piumelli in seiner Rede. Piumelli weiter in seinem Vortrag: "Geiz ist in diesem Falle nicht geil, Großzügigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg." Die Tatsache, dass die mindsquare GmbH in den vergangenen zwei Jahren hintereinander vom renommierten Great Place to Work Institut ausgezeichnet wurde, bestätigt den Erfolg von mindsquare: Die mindsquare GmbH konnte sich in beiden Jahren die Auszeichnung "Beste Arbeitgeber in der IT Branche" und "Beste Arbeitgeber Deutschlands" sichern.



Im Anschluss an die Vorträge der Unternehmensvertreter folgte eine moderierte Runde mit IT-Studierenden und Auszubildenden über Wünsche und Erwartungen. Darüber hinaus hatten die Zuhörer die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit den Unternehmensvertretern in den Dialog zu treten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Ferdinando Piumelli (Tel.: 0521-560645-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 268 Wörter, 2102 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von mindsquare lesen:

mindsquare | 17.04.2015

Preisimporter - Massenpflege von Preisen in SAP mit nur wenigen Klicks

Der mindsquare Fachbereich Erlebe Software hat mit dem Preisimporter eine Lösung auf den Markt gebracht, die die Massenpflege von Preisen mit nur wenigen Klicks ermöglicht. "Mit unserem Preisimporter kann endlich auch der Sachbearbeiter selbst Prei...
mindsquare | 27.03.2015

mindsquare als einer der besten Arbeitgeber in der ITK 2015 ausgezeichnet

Jedes Jahr evaluiert das renommierte Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® die besten Arbeitgeber Deutschlands in verschiedenen Kategorien. Vor kurzem wurden im Rahmen der Computermesse CeBIT in Hannover die Gewinner des branchenspe...
mindsquare | 11.03.2015

"Deutschlands Beste Arbeitgeber 2015" – mindsquare unter den Top 10

Nachdem das IT-Beratungsunternehmen mindsquare bereits im Februar als bester Arbeitgeber in Niedersachsen-Bremen 2015 ausgezeichnet wurde, konnte sich mindsquare jetzt den siebten Platz im deutschlandweiten Wettbewerb "Deutschlands Beste Arbeitgeber ...