info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
One For All |

One For All bringt mit der LG Remote URC 1911 eine Ersatzfernbedienung für alle LG-TVs auf den Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


- Hundertprozentige Unterstützung aller LG-TVs - Sofortige Inbetriebnahme ohne Setup - LG Design für rasche Nutzung ohne Umgewöhnung

Enschede, Gronau (9. Dezember 2014) - One For All, führender Hersteller von Universalfernbedienungen, DVB-T Antennen und TV-Wandhalterungen, führt sein erfolgreiches Konzept der Ersatzfernbedienungen für spezifische TV-Marken weiter fort und bringt mit der LG Remote (URC 1911) einen vollwertigen Ersatz für Originalfernbedienungen von LG auf den Markt. "Mit unserer LG Remote steht für Nutzer von LG-TVs eine Ersatzfernbedienung nahe am Design der Original- Fernbedienungen zur Verfügung. Eine Umgewöhnung auf neue Tastenfelder ist damit nicht notwendig. Wir garantieren die hundertprozentige Unterstützung aller LG-TVs, egal ob LCD, LED, Plasma oder ältere Geräte", fasst Andreas Hanny, Senior Sales Director Central- and Eastern Europe, One For All, die Vorteile der LG Remote zusammen.



Die durchdachten Produktfeatures der LG Remote bieten den gewohnten Komfort, mit dem One For All zum führenden Spezialisten für AV-Zubehör wurde. So ist zur Inbetriebnahme der LG Remote kein spezielles Setup erforderlich: Nach dem Einlegen der Batterien steht dank einer Vorbelegung aller Tasten mit den am häufigsten genutzten LG-Funktionen der gewohnte Funktionsumfang für LCDs, LEDs oder Plasma-Bildschirme von LG zur Verfügung. Funktionen älterer LG-TV-Geräte können rasch und ohne Originalfernbedienung hinzugefügt werden. Hierzu drückt der Nutzer einfach die gewünschte Taste, bis die gesuchte Funktion auf dem Bildschirm angezeigt wird - fertig.



LG-Funktionen wie Q.Menü, Netcast, T.OPT, Q.View, AD oder 3D und Input werden selbstverständlich seitens der LG Remote von One For All unterstützt. Weitere Funktionen des Alleskönners umfassen unter anderem Lautstärke, Mute, Power, Menü, Teletext, Exit, Back, Play.



Zudem steht eine komfortable Lernfunktion zur Verfügung: Sie ermöglicht die individuelle Anpassung der LG Remote an die Nutzungsgewohnheiten des Kunden, z.B. für das einfache Anlernen der Lautstärketasten der Sound Bar oder des Audio Systems. Für komfortablen Halt sorgen Lautstärke- und Programmwahltasten in wellenförmigen Design, sowie eine deutlich fühlbare Erhöhung auf Taste 5 zur leichteren Orientierung auf dem Ziffernblock. Die Infrarot-Reichweite beträgt ca. 15 Meter und unterstützt somit auch den Einsatz in großzügig bemessenen Nutzungsarealen.



"LG und Samsung verfügen nach unseren Erkenntnissen in Europa über einen Marktanteil von 40 bis 50 Prozent. Mit unseren beiden One For All-Ersatzfernbedienungen für Samsung und LG bieten wir dem qualifizierten Fachhandel mithin ein enormes Umsatzpotenzial", erklärt Andreas Hanny weiter. "Die Kunden profitieren überdies von einem vollwertigen Ersatz für ihr defektes Original. Oder sie können ihre Originalfernbedienung gleich durch ein hochwertiges Modell von One For All mit gleichem Funktionsumfang und Design für noch mehr Power beim Zappen ersetzen."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Holger Crump (Tel.: 02261-9942393), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 415 Wörter, 3273 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: One For All


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von One For All lesen:

One For All | 02.02.2017

Universal Electronics: Menno Koopmanns folgt P. Bennett als Senior Vice President und Managing Director EMEA

Enschede, Gronau (2. Februar 2017) - Universal Electronics, weltweit führender Anbieter für drahtlose Steuertechnologien im vernetzten Haus und Mutterkonzern von One For All, hat die Ernennung von Menno Koopmans zum Senior Vice President und Managi...
One For All | 17.01.2017

Erste Antennen von ONE FOR ALL mit DVB-T2 HD-Antennenlogo durch Deutsche TV-Plattform lizenziert

Enschede, Gronau 17. Januar 2017 - Die Deutsche TV-Plattform hat erste DVB-T Antennen von ONE FOR ALL mit dem DVB-T2 HD-Antennenlogo zertifiziert. Hierbei werden u.a. Mindestanforderungen bei Verstärkung, Gewinn und Filtern geprüft. Pünktlich zum ...
One For All | 03.11.2016

Mit "sehr gut" getestet: Smart Control-Serie von ONE FOR ALL jetzt mit NetTV-Taste für Netflix und Co.

Enschede, Gronau 3. November 2016 - ONE FOR ALL macht die Nutzung von OTT-Diensten noch smarter. So präsentiert der führende Anbieter von Universalfernbedienungen eine Neuauflage seiner Smart Control-Serie: Die Universalfernbedienungen sind jetzt m...