info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein |

Neues Azubi-Programm der Wirtschaftsakademie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Unter dem Titel Erfolgreich ausbilden hat die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein eine neue Broschüre zusammengestellt, die sich ausschließlich dem Thema Ausbildung widmet.

Das kompakte Seminarprogramm richtet sich an Betriebe, deren Ausbilder sowie an Auszubildende selbst. Auf knapp 80 Seiten finden sich unter anderem Prüfungsvorbereitungen für unterschiedliche Ausbildungsberufe, Fachkundelehrgänge sowie eine Reihe von Angeboten, welche die persönlichen Kompetenzen von Auszubildenden stärken. Dazu zählen unter anderem ein Azubi-Starterkit als Berufseinstiegstraining, Seminare zur Gesprächsführung oder zum Verhalten im Betrieb sowie ein Azubi-Sommercamp, das an zahlreichen Orten im Land angeboten wird. Zusätzlich finden sich im Sonderkatalog auch gebündelt die Azubi-Angebote der JobA und der JobB GmbH, Tochtergesellschaften der Wirtschaftsakademie in Bad Segeberg beziehungsweise in Oldenburg.

Vor zwei Jahren haben wir erstmals einen solchen Sonderkatalog mit Angeboten zur Unterstützung der betrieblichen Erstausbildung erstellt. Unser Bestreben damals war, noch gezielter und umfangreicher die Wirtschaft vor Ort bei der Entwicklung von Fachkräften zu begleiten. Die positiven Resonanzen aus den Unternehmen haben uns bestärkt, dieses Azubi-Programm erneut aufzulegen, kann Dr. Detlef Reeker, Geschäftsführer der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, berichten.

Die gedruckte Broschüre ist ab sofort an allen Standorten der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein kostenlos erhältlich und kann telefonisch unter (04 31) 30 16 - 0 ebenfalls kostenfrei angefordert werden. Unter www.erfolgreichausbilden.de steht das Angebot zusätzlich zum Download bereit.

 



Web: http://www.wak-sh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Donat, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 208 Wörter, 1747 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein lesen:

Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 17.12.2015

Liebermann zur Professorin an der Berufsakademie ernannt

Dr. Susanne Liebermann wurde von Wissenschaftsminister Kristin Alheit zur Professorin an der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ernannt. Die im bayrischen Altmühltal gebürtige Diplom-Psychologin lehrt seit April in den dualen...
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 17.12.2015

Staatliche Anerkennung für das Kieler Wirtschaftsgymnasium

Grund zur Freude am Kieler Wirtschaftsgymnasium (KWG) im Stadtteil Wik: das berufliche Gymnasium in Trägerschaft der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein hat vom Bildungsministerium des Landes die staatliche Anerkennung erhalten. Damit kann das Ab...
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 12.11.2015

Azubi-Programm der Wirtschaftsakademie neu aufgelegt

Die Seminarbroschüre richtet sich an Betriebe, deren Ausbilder sowie an die Auszubildenden selbst. So finden sich auf den über 80 Seiten des Programms beispielsweise Prüfungsvorbereitungen für unterschiedliche Ausbildungsberufe, Fachkundelehrgän...