info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SWsoft |

SWsoft veröffentlicht SiteBuilder 3.1 für Windows

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Höhere Flexibilität – Volle Integration in Plesk


Darmstadt, 13. Juni 2006: SWsoft gibt die Verfügbarkeit der neuen Version von SiteBuilder, der browserbasierenden Applikation zum Erstellen von Websites auf Microsoft® Windows®, bekannt. SiteBuilder für Windows 3.1 kann einfach und schnell von Administratoren und Endkunden an ihre spezifischen Anforderungen angepasst werden. Die assistentenbasierte Oberfläche und die dynamischen Module - inklusive Blog-Funktionen sowie Drag&Drop-Unterstützung - bietet Service-Providern eine ideale Grundlage, um neue Kundensegmente zu erschließen. Im Rahmen der Kooperation von Microsoft und SWsoft steht SWsoft SiteBuilder 3.1 für Windows-Service-Provider bis zum 30. September 2006 kostenlos zur Verfügung.


Im Rahmen der OPEN FUSION-Initiative von SWsoft wird SiteBuilder für Windows 3.1 vollständig in Plesk für Windows 7.6 integriert sein. Das neue Release der Control-Panel-Software wird in Kürze veröffentlicht. Die Integration der beiden Produkte bildet eine leistungsfähige Automatisierungs-Lösung, mit der Administratoren Webseiten hosten und verwalten können.


"Im Rahmen unserer Partnerschaft haben wir eng mit Microsoft zusammengearbeitet, um die Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an individuelle Benutzeranforderungen von SiteBuilder weiter zu verbessern.", so Kurt Daniel, Vice President of Marketing and Alliances, SWsoft. "Weiterentwicklungen wie die anpassbaren Page Sets, Site Families und Bilder ermöglichen es Konsumenten und Geschäftskunden, ihren Internetauftritt noch individueller und differenzierter zu gestalten. Zusätzlich wurde der Installations-Prozess verbessert, so dass Administratoren Komponenten nun bedarfsgerecht herunterladen können."


Kostenfreie Webseite mit Windows-Hosting
SWsoft's SiteBuilder für Windows ist eine zukunftsweisende Webapplikation zur schnellen, einfachen Erstellung und Gestaltung von Internetseiten. In fünf Schritten können Benutzer auch ohne Vorkenntnisse ihre Homepage erstellen und veröffentlichen. Sie wählen ein Design, legen die Struktur der Seite fest, fügen Inhalte ein oder bearbeiten diese, definieren einige Parameter und publizieren die so erstellte Seite direkt über ihren Windows-Server.
Zu den wesentlichen Neuerungen von SiteBuilder für Windows 3.1 gehören:

Verbesserte Anpassung an nutzerspezifische Anforderungen: User können eigene Page Sets und Site Families erstellen

Vereinfachte Installation: Der Installations-Prozess wurde vereinfacht, Administratoren haben die Möglichkeit, nur die Komponenten herunterzuladen, die sie tatsächlich benötigen. Außerdem können sie bei Software-Updates weitere Komponenten hinzufügen oder modifizieren. Die Installation ist somit schneller und gewinnt an Flexibilität

Integration mit Plesk: SiteBuilder 3.1 ist mit der aktuellen Version des führenden Multiplattform-Control-Panels Plesk für Windows integriert. Administratoren können Webseiten über eine einzige Oberfläche erstellen, hosten und verwalten

Dynamische Module: Elf neue, verbesserte Module wie Blogging und Bilder-Galerien

Verfügbarkeit
SiteBuilder für Windows 3.1 steht ab sofort über folgenden Link zum Download bereit: http://www.swsoft.com/en/products/sitebuilder/win/new/.

Über SWsoft
SWsoft ist führender Anbieter im Bereich der Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware für Service-Provider und Unternehmen. Mit mehr als 10.000 Kunden in über 100 Ländern bietet SWsoft umfassende Lösungen an - transparent integriert in die OPEN-FUSION Initiative des Unternehmens. Dazu gehören Virtuozzo, Plesk, PEM, HSPcomplete und SiteBuilder, die bewährte Leistung, Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit bieten. Mit Stammsitz in Herndon, Virginia, USA, und Niederlassungen rund um die Welt ist SWsoft ein privates Unternehmen mit hohen Wachstumsraten, an welchem Insight Venture Partners, Bessemer Venture Partners und Intel® Capital beteiligt sind. Weitere Informationen stehen unter www.swsoft.com zur Verfügung.



Web: http://www.swsoft.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Fischedick, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 468 Wörter, 3995 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SWsoft lesen:

SWsoft | 17.01.2008

SWsoft gewinnt Ex-Microsoft-Systemarchitekten als Senior Technical Advisor

SWsoft vermeldet einen prominenten neuen Berater: Mark Zbikowski, ehemaliger Systemarchitekt bei Microsoft und einer der Pioniere der Softwareentwicklung überhaupt, wird für das Unternehmen als Senior Technical Advisor tätig. In dieser Funktion wi...
SWsoft | 09.01.2008

Parallels Server Beta für Windows, Linux und Mac OS X

SWsoft stellt heute die erste Beta-Version von Parallels Server vor. Parallels Server ist die erste Virtualisierungslösung für Intel-Macs, die es erlaubt, mehrere Kopien von Mac OS X Server 10.5 (Leopard) gleichzeitig auf einem Apple Rechner zu bet...
SWsoft | 11.12.2007

SWsoft übernimmt WebHost Automation Ltd.

SWsoft gibt den Kauf von WebHost Automation Ltd. mit Hauptsitz in Bristol, England, bekannt. WebHost Automation entwickelt und vertreibt als Flaggschiffprodukt den Helm Control Panel, eine umfassende Management- und Abrechnungslösung für gehostete...