info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MensSana AG |

Produkteinführung Jod-Selen MensSana

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jod-Selen MensSana - zur gezielten Jod- und Selenversorgung bei Kindern, Jugendlichen, Schwangeren, Stillenden, Frauen in den Wechseljahren sowie bei Patienten mit Schilddrüsenfunktionsstörungen.

Die MensSana AG erweitert als innovativer Hersteller von Mikronährstoffprodukten Ihr Produktportfolio um das Produkt Jod-Selen MensSana (PZN 10986611).



Jod und Selen stellen essentielle Bausteine für die Biosynthese der Schilddrüsenhormone dar und sichern dadurch primär die gesunde Schilddrüsenfunktion sowie wichtige Aufgaben in Verbindung mit unserem Gehirn, den Nervenzellen und einem starken Immunsystem. Die ausreichende Zufuhr beider Spurenelemente über die Nahrung kann allerdings häufig nicht angemessen sichergestellt werden.



Eine zusätzliche Versorgung mit Jod und Selen ist vor allem innerhalb der Risikogruppen bei Kindern, Jugendlichen, Schwangeren, Stillenden, Frauen in den Wechseljahren sowie bei Patienten mit Schilddrüsenfunktionsstörungen sinnvoll.



Jod-Selen MensSana beinhaltet 100 µg (182 % NRV) organisch gebundene Selenhefe, welche eine gute Bioverfügbarkeit besitzt und vom Körper bestmöglich aufgenommen werden kann. Zusätzliches Jod mit einer nach NRV empfohlenen Tagesdosis von 100 % (150 µg) ergänzt den Nutzen nicht nur für die Risikogruppen optimal. Die Steckkapseln aus garantiert reiner Rindergelatine enthalten keine wertgebenden Inhaltsstoffe und können nach Bedarf geöffnet und einem Essen beigefügt werden.



Der empfohlene Apothekenverkaufspreis für die Dreimonatspackung mit 90 Kapseln beträgt 19,95 EUR. Jod-Selen MensSana (PZN 10986611) ist frei von Laktose, Fruktose, Konservierungsstoffen, Milcheiweiß, Süßstoffen, Zucker, künstlichen Aromen, Farbstoffen und gentechnisch veränderte Organismen.



Über die MensSana AG



Das ärztlich geführte Familienunternehmen ist bereits seit über 12 Jahren in der orthomolekularen Medizin aktiv. Die Apotheke als exklusiver Vertriebspartner gewährleistet dabei eine hochwertige Beratung der Kunden. Dazu werden Apothekenmitarbeiter im gesamten Bundesgebiet durch die MensSana AG geschult. Die Seminare zur Ausbildung zum "Mikronährstoffexperten" sind von den jeweiligen Landesapothekerkammern anerkannt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Tillmann Hettler (Tel.: 07947 942940), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2340 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MensSana AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MensSana AG lesen:

MensSana AG | 05.12.2016

Athleten mit Behinderung

Gemeinsam sind wir stark - unter diesem Motto läuft die Sportorganisation Special Olympics, die größte offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistig- und mehrfacher Behinderung. Ca. fünf Millionen Athleten In 170 Ländern beteilig...
MensSana AG | 07.11.2016

Bakterienkulturen vermindern Nebenwirkungen bei Antibiotikatherapie

Durch die Einnahme von Antibiotika werden 90 Prozent der gesunden Darmflora zerstört. Dies führt meist schon kurz nach der Einnahme zu einem verminderten Wohlbefinden und unangenehmen Durchfällen mit Begleitbeschwerden wie Bauchschmerzen, Übelkei...
MensSana AG | 13.09.2016

Effektive Vorbeugung vor Migräne-Attacken

Wer häufig unter Kopfschmerzen oder Migräne leidet, der weiß wie quälend dieser meist pulsierende und kaum zu ertragende Schmerz sein kann. Bei dieser neurologischen Erkrankung treten oft zusätzliche Beschwerden wie Übelkeit, Lichtempfindlichke...