info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Reisehummel.de |

Auf einer Städtereise nach Berlin 180 Länder und Regionen aus fünf Kontinenten erleben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Internationale Tourismus-Börse Berlin (ITB Berlin) lädt vom 04. bis 08. März 2015 ein, die vielfältigen Reiseangebote aus 180 Ländern und von rund 10.000 Ausstellern kennenzulernen.

In der Zeit vom 04. bis 06. März ist die große Welt des Reisens den Fachbesuchern vorbehalten. Hier kaufen Reiseveranstalter Fremdleistungen wie Hotels, Reiseleitungen, Bustouren, Flüge und vieles mehr ein, hören auf Fachkongressen von neuen Möglichkeiten des Reisens und den aktuellsten Trends. Reisebüros finden weitere Kooperationspartner. Neue Geschäftsabschlüsse werden die Reiseangebote für den Kunden noch spannender, bunter und vielfältiger machen.



Das Flair der großen, weiten Welt können Privatbesucher am Wochenende 07./08. März in sich aufnehmen. Fünf Kontinente und 180 Länder und Regionen stellen sich als potentielle Reiseziele auf dem 160.000 Quadratmeter großen Messegelände vor. Rund 10.000 Aussteller von Reiseveranstaltern über Hotels, Fluggesellschaften, Autovermietern, Busunternehmen und Buchungssystemen bis hin zum städtischen Tourismusbüro bieten ihre Leistungen an. Menschen aus aller Welt freuen sich darauf, ihre künftigen Gäste kennenzulernen. Damit bei dem riesigen Angebot der Überblick nicht verloren geht, ist die ITB Berlin strukturiert gestaltet. Ein Geländeplan sowie zahlreiche Servicepunkte helfen bei der Orientierung. Für die Kleinen werden spannende Kinderprogramme angeboten, ebenso zahlreiche Events für die ganze Familie. Ein Besuch der ITB ist eine empfehlenswerte, kleine, ungefährliche und bezahlbare Weltreise in zwei Tagen.



Die Hauptstadt Berlin bietet nicht nur mit der ITB einen Publikumsmagneten. Die vielen Sehenswürdigkeiten in und um Berlin, zahlreiche Veranstaltungen, erstklassige Restaurants, beste Einkaufsmöglichkeiten und ein spannendes Nachtleben machen die Stadt äußerst attraktiv für einen Kurzurlaub. Eine Städtereise nach Berlin lässt sich prima verbinden mit dem Besuch der ITB. Verschiedene Veranstalter bieten entsprechende Arrangements. Als ausgesprochener Spezialist für Kurzurlaube und Städtereisen in Deutschland hat sich Reisehummel aufgestellt. Alle Hotels und Angebote werden persönlich ausgewählt, um den Kunden einen passenden, attraktiven und bezahlbaren Kurzurlaub bieten zu können. Der persönliche Kontakt von Reisehummel zu den Hotels ermöglicht meist noch ein kleines Extra für den Gast wie ein Begrüßungsgetränk, eine Fahrkarte für den ÖPNV, der Sekt auf dem Zimmer oder ein Cocktail an der Hotelbar. Alles auf das Wohlgefühl des Gastes abgestellt, sei es eine Städte-, Wellness-, Romantik-, Familien-, Aktiv- oder Themenreise. Lässt sich das Wunscharrangement im vielfältigen Angebot von Reisehummel nicht finden, steht das kompetente und sympathische Team ebenso gerne hilfreich zur Seite wie natürlich bei der Beschaffung von Eintrittskarten für die ITB. Die gesamte Angebotspalette von Reisehummel, die ausgewählten Städtereisen nach Berlin sowie alle Kontaktmöglichkeiten sind zu finden unter www.reisehummel.de/Staedtereisen-Berlin


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dominik Hennecke (Tel.: 07221397720), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 375 Wörter, 3010 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema