info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik |

Aachen ganz international: Dritter Internationaler Diätetik Kongress mit Ernährungsmedizinern und renommierten Referenten aus 5 Ländern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


250 Ernährungsmediziner aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande und Belgien trafen sich am 17. und 18. Juni 2006 beim dritten Internationalen Diätetik Kongress der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. im Karman Auditorium der Rheinisch Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Renommierte Referenten berichteten über neueste ernährungsmedizinische Erkenntnisse bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenerkrankungen sowie aktuellen Aspekten einer gesunden Ernährungsweise und neuen Strategien bei der Ernährungsberatung. Der internationale Diätetik Kongress hat sich mittlerweile zu einer festen Institution im Veranstaltungskalender von Ärzten, Apothekern, Ernährungswissenschaftlern und Diätassistenten etabliert, freut sich Sven-David Müller-Nothmann, Beauftragter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik über den Erfolg der Tagung.

Den Kongress eröffneten am Samstag Vormittag im Karman-Auditorium der RWTH Aachen der Präsident der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik, Professor Dr. Rudolf Schmitz, die Bürgermeisterin der Stadt Aachen, Frau Hilde Scheidt, Universitätsprofessor Dr. Friedrich Lampert sowie der Stellvertreter des Landrates Carl Meulenbergh, Herr Hans Körfer. Die Teilnehmer konnten sich in insgesamt 35 Vorträgen fortbilden und sie nutzten die Gelegenheit für anregende Diskussionen und das Knüpfen von neuen Kontakten.
Der 4. Internationale Diätetik Kongress findet am 7. und 8. Oktober 2006 statt. Die Themen Rheuma, Osteoporose, sekundäre Pflanzenstoffe und Allergien bilden dann die Schwerpunkte. Außerdem findet zum ersten mal ein Diätassistenten-Symposium statt, so Sven-David Müller-Nothmann abschließend.

Web: http://www.ernaehrungsmed.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Sonntag, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 110 Wörter, 833 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik lesen:

Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik | 02.10.2006

Testsieger Slimcoach: Online-Diäten im Test – www.slimcoach.de liegt an der Spitze!

Vielversprechend günstige Alternativen zur persönlichen Ernährungsberatung bieten virtuelle Abspeck- und Bewegungsprogramme. Dabei soll das Abnehmen unkompliziert und abwechslungsreich von zu Hause aus per Mausklick funktionieren. Vor allem für B...
Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik | 25.09.2006

Innovationspreis für wissenschaftlich fundierte Produktkonzepte

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und möchten dem Verbraucher mit diesem Preis einen deutlichen Hinweis auf wissenschaftlich abgesicherte Konzepte und Produkte geben. Gerade im Ernährungsbereich kommen ständig neue Produkte mit einem "ges...
Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik | 05.09.2006

Ernährungswissenschaftler, Ernährungsmediziner und Diätassistenten tauschen sich in Aachen aus!

Unser interessantes Vortragsprogramm mit anerkannten Referenten, die über die neuesten Erkenntnisse aus der Ernährungsmedizin und Diätetik berichten, sowie das Rahmenprogramm sind die aussagekräftigsten Gründe, warum sich ein Besuch zum 4. IDK l...