info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A.S. Rosengarten-Verlag UG |

"Wir sind doch auch nur gemietet"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Wir mieten Hotelzimmer, Autos und vieles mehr. Das heißt, wir haben all diese Dinge für einen gewissen Zeitraum, dann ist es vorbei.

Mit uns Menschen ist das nicht anders. Wir sind für eine Weile auf Erden und dann ist Schluss. Darüber denken wir aber selten nach oder wir verdrängen das. In unserem Alltag - egal ob beruflich oder privat - tun wir so, als sei alles für die Ewigkeite, wir rennen durch das Leben, halten uns für unabkömmlich, halten nicht mehr inne, haben verlernt den Augenblick zu genießen, so als ginge das alles wie selbstverständlich immer so weiter.

Aber gerade das ist nicht der Fall. Irgendwann - bei dem Einen früher bei dem Anderen später - hört das auf. Dieses Wissen um unsere Endlichkeit, kann uns helfen, unser Leben zu verändern, es bewusster zu leben. Es gibt Menschen, die wollen das bis zum Schluss nicht verstehen, sie rennen immer weiter und schneller und wenn die Erkenntnis dann am Ende doch noch kommt, dann ist es meist zu spät. Man hört dann Sätze wie "ach hätte ich doch bloß".

Über das Thema Achtsamkeit schreibt die erfolgreiche Rechtsanwältin Angelika C. Schweizer u.a. ini hrer autobiographischen Erzählung "Freunde fürs ganze Leben - wie geht das?". Scheizer die ehrlich einräumt, dazu zu neigen, sich wie ein Hamster im Laufrad zu drehen, berichtet hier, wie es ihr mit Hilfe ihrer Stute Etienne gelungen ist, Zeite zu finden, die nur ihr allein gehören. Einfach nur fünf Minuten die Stille genießen, nicht dabei tun und nichts dabei denken.

Schweizer musste dies erst mühsam lernen, es war nicht einfach. Ihre Stute hat ihr den Weg gezeigt, sie hat sie gelehrt, was das Leben wirklich ausmacht. Auch Sie sind auf der Suche nach sich selbst? Dann gibt Ihnen dieses Buch vielleicht einen Impuls in die richtige Richtung.

Das Buch ist Harccover, hat 176 Seiten, zahlreiche Farbaufnahmen und kostet EUR 19,90. Es ist im Online-Shop des Verlags und auch im Buchhandel erhältlich. Auch als ebook. 

 



Web: http://www.rosengarten-verlag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika C. Schweizer (Tel.: 0791/95664029), verantwortlich.


Keywords: Achtsamkeit, Endlichkeit, Glück, Leben, Tod

Pressemitteilungstext: 327 Wörter, 2024 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: A.S. Rosengarten-Verlag UG

Der A.S. Rosengarten-Verlag ist noch ein sehr junger Verlag, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, besondere Bücher auf den Markt zu bringen.

Er hat sich für die Zukunft noch viel vorgenommen. Man wird also noch viel Positives von ihm hören.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von A.S. Rosengarten-Verlag UG lesen:

A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Was ist das Uhthoff-Phänomen?

Bei dem Uhthoff-Phänomen handelt es sich "nur" um eine vorübergehende Symptomatik, die nicht gefährlich ist und auch keine Verschlechterung der Erkrankung anzeigt. Hitze verlangsamt die Nervenleitfähigkeit und somit die Zunahme von eigentlich ber...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Gesünder Essen - für Anfänger und Fortgeschrittene

Es ist nicht einfach, die Ernährung umzustellen. Was ist erlaubt, was geht gar nicht und kann ich überhaupt eine Low Carb Ernährung für mich einsetzen? Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen und dabei dem Lifestyle, den Gewohnheiten und...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Low Carb Vegetarisch

In dem Buch "Low Carb Vegetarisch" nimmt die Low Carb Bestseller-Autorin Jutta Schütz u.a. Zwiebel, Broccoli, Rettich, Tomate, Rote Beete, Paprika, Spinat, Mangold, Spargel und Chicoree unter die Lupe. Zusätzlich zu den Infos über das Gemüse gibt...