info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
community4you AG |

Die Kompetenz der Fuhrparksoftware comm.fleet überzeugt Mankiewicz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der erfolgreiche Lacksysteme Hersteller entscheidet sich für die webbasierte Flottenmanagement  Software der community4you AG.



Über 100 Jahre Innovationsfreude haben das Hamburger Unternehmen Mankiewicz Gebr. & Co. zu einem weltweit führenden Hersteller hochwertiger Lacksysteme gemacht. Mankiewicz-Lacke werden in der allgemeinen Industrie sowie in der Automobil- und Luftfahrtindustrie eingesetzt. Investitionen in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie eine moderne Fertigung bilden weitere Grundlagen für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Heute ist Mankiewicz Gebr. & Co. mit über 1000 Mitarbeitern an verschiedenen Standorten weltweit vertreten.

 

Für die effektive Verwaltung ihrer 150 Fahrzeuge arbeitet Mankiewicz mit der modernen Fuhrparkmanagement Software comm.fleet und profitiert dabei vor allem von den komfortablen Funktionen der Mandantensteuerung und der webbasierten Disposition.

 

Über die Mandantensteuerung lassen sich unterschiedliche Objektbestände für interne und externe Systemnutzer abgrenzen, die Nutzer erhalten somit nur auf die für sie freigegebenen Bestände Zugriff.

 

Neben weiteren Zusatzfunktionen kann über diese Systematik je Mandant ein individueller Kontenrahmen für die in comm.fleet hinterlegten Kostenarten administriert werden. Damit lässt sich auch die automatisierte Schnittstelle in die Finanzbuchhaltung mandantenabhängig gestalten.

 

Des Weiteren erlaubt die Mandantensteuerung mehrere Firmen in einer Datenbank mit unterschiedlichen Kontenrahmen abzuwickeln oder aber auch, einen einzelnen Lieferanten für unterschiedliche Mandanten mit mehreren Kreditorennummern zu verwalten.

 

Die in comm.fleet integrierte webbasierte Disposition unterstützt die innerbetriebliche Vermietung von Fahrzeugen. Ob in tabellarischer Form oder am grafischen Dispositionsboard, comm.fleet liefert eine detaillierte Übersicht über alle Fahrzeuge, alle aktuellen Standorte, jede Buchung und jeden Storno. Auswertungen nach Fahrzeugauslastung, Kosten je Kilometer, Kostenstellen und vielem mehr sind beliebig erweiterbar und können durch Grafiken übersichtlich veranschaulicht werden.

 

Potentielle Fahrzeugnutzer können bei comm.fleet selbst buchen, denn neben der Integration  bietet die vielseitige Flottensoftware auch ein Webfrontend, welches es Nutzern erlaubt, eigenständig Fahrzeuge zu suchen und die Buchung direkt via Inter- oder Intranet durchzuführen. Das webbasierte Dispositions-Frontend von comm.fleet erleichtert das Management der  Reservierung von Poolfahrzeugen für Dienstfahrten sowie die Übersicht über Fahrzeugeinsatz und -auslastung in unserem Unternehmen enorm, erläutert Matthias Arndt, Projektteam Fuhrparkmanagement bei Mankiewicz Gebr. & Co. (GmbH & Co. KG).

 

 

comm.fleet - Fuhrparkmanagement Software: http://www.commfleet.eu 

 

 

Das Softwaresystem ist Teil der comm.fleet-Produktlinie, welche aus folgenden miteinander kompatiblen - Systemen besteht:

 

  • comm.fleet für Fuhrparkmanagement,
  • comm.lease für Leasingmanagement,
  • comm.object für Objektmanagement 
  • comm.cars für Fahrzeugbeschaffung und
  • comm.gps für GPS-Tracking

 

 

Info: community4you AG

Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 als GmbH hat sich die heutige community4you AG als  weltweit erfolgreicher Softwarehersteller von ERP-Produkten und Lösungen in den Bereichen Fuhrparkmanagement, Leasingverwaltung,  Objektmanagement, Fahrzeugbeschaffung, GPS-Tracking sowie Messemanagement etabliert. Neben der Vermarktung,  Entwicklung und Implementierung von Software unterstützt das Full-Service-Systemhaus seine Kunden durch umfassende Beratungsdienstleistungen bei Prozessanalysen sowie bei der Planung und Konzeption von IT-Projekten.

 

Alle Softwaresysteme werden auf der eigenen Integrationsplattform open-EIS entwickelt und sind u.a. bei A.T.U, DEKRA, Euromaster, Gruner+Jahr, Hermes, Media-Saturn, OTTO, RWE, WMF, den Messen Berlin, Frankfurt und Hannover sowie bei Ministerien und Institutionen der öffentlichen  Verwaltung im Einsatz.

 

Die modernen Softwareprodukte der community4you AG stehen für Internationalität und kommen in den wichtigsten Industrienationen weltweit zur Anwendung, sie werden beispielsweise bei BKW Energie Schweiz, Borusan, MegaFon, Schutz und Rettung Zürich sowie XXXLutz eingesetzt.

 

 

Pressekontakt:

community4you AG

Marketing Team

Händelstraße 9

09120 Chemnitz

Fon: +49(0)371 909411-0

Fax: +49(0)371 909411-111

eMail: marketing@community4you.de

Web: www.community4you.de | www.commfleet.eu

 



Web: http://www.community4you.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marketing Team (Tel.: +493719094110), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 535 Wörter, 5115 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: community4you AG

Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 hat sich die community4you AG als weltweit erfolgreicher Softwarehersteller für die Vermarktung, Entwicklung und Implementierung zukunftssicherer Businesssoftware etabliert. Mit seiner mehrfach prämierten comm.fleet-Produktlinie für Fuhrpark- und Leasingmanagement avancierte das Unternehmen in kürzester Zeit zum europäischen Marktführer.

Die Softwaresysteme der community4you AG in den Bereichen Fuhrparkmanagement, Leasingverwaltung und Messelösungen sind bei mehr als 170 Unternehmen, Ministerien und Institutionen der öffentlichen Verwaltung in 18 Industrienationen im weltweiten Einsatz.

Zum Kundenkreis zählen führende Unternehmen wie A.T.U, Bertelsmann, Deutsche Börse, Euromaster, Hermes, Media-Saturn, ProSieben, Raiffeisen IMPULS-Leasing, RWE, Schweizerische Bundesbahnen, WMF, XXXLutz sowie die Messen Berlin, Frankfurt und Hannover.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von community4you AG lesen:

community4you AG | 05.12.2016

Industriepreis 2016: comm.fleet überzeugt durch Innovationspotential

Chemnitz, 05.12.2016 - Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH prämiert mit dem INDUSTRIEPREIS besonders fortschrittliche Industrieprodukte mit einem hohen wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, technologischen und ökologischen Nutzen.Die durch hohes...
community4you AG | 24.07.2015

Weil es um die Wurst geht - die Gustav Ehlert GmbH & Co. KG setzt bei ihren Logistikprozessen auf comm.fleet

Für die Erfüllung der umfangreichen Kundenerwartungen setzt die nordrhein-westfälische Gustav Ehlert GmbH & Co. KG als Systemdienstleister für die Lebensmittelindustrie auf die Fuhrparkmanagementsoftware comm.fleet des Chemnitzer Unternehmens...
community4you AG | 01.07.2015

Relaunch: Website der comm.fleet-Produktlinie strahlt in neuem Glanz

Mit einer grundlegenden Erneuerung des Designs der Webseite www.commfleet.eu gestaltete die community4you AG den Internetauftritt ihrer comm.fleet-Produktlinie. Seit Juni 2015 findet der Besucher schnell und effektiv seine gewünschten Informationen ...