info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Swiss Resource Capital AG |

Klondex Mines erhöht Ressourcenschätzung für ‚Fire Creek‘-Projekt um 47 %

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Erneut gute Nachrichten vom kanadischen Edelmetallproduzenten Klondex Mines. Die Gesellschaft konnte die Ressourcenschätzung um 47 % erhöhen!



Erneut gute Nachrichten vom kanadischen Edelmetallproduzenten Klondex Mines (ISIN: CA4986961031 / TSX: KDX - http://bit.ly/1uSL3wt -): Die im US-Bundesstaat Nevada aktive Gesellschaft aus Vancouver/British Columbia hat vergangene Woche eine neue, überarbeitete Ressourcenschätzung für ihr 'Fire Creek'-Projekt in Lander County vorgelegt. Demnach konnten die dort nachgewiesenen bzw. angezeigten ('measured & indicated') Ressourcen auf Basis eines Goldpreises von 1.200,- USD pro Unze sowie eines Silberpreises von 19,- USD pro Unze gegenüber dem bisherigen Stand um 47 % auf 420.500 Unzen Goldäquivalent gesteigert werden. Im Falle eines erneuten Abrutschens der Edelmetallpreise auf 800,- USD pro Unze bei Gold bzw. 12,67 USD pro Unze bei Silber rechnet der mit der Begutachtung beauftragte Bergbaudienstleister Practical Mining LLC nun immerhin noch mit 399.000 Unzen Goldäquivalent an M&I-Ressourcen.

 

Fire Creek Mineral Resources

Category

Tons (k)

Au opt

Au g/T

Ag opt

Ag g/T

AuEq opt

AuEq g/T

AuEq koz

Ag koz

Au koz

Mineral Resources are estimated at a Gold Price of US$1,200/oz and Silver Price of US$19.00/oz

Measured

93.0

2.28

78.2

1.73

59.3

2.31

79.2

214.5

160.8

212.0

Indicated

284.4

0.72

24.7

0.57

19.5

0.72

24.7

206.1

163.4

203.5

M&I

377.4

1.10

37.7

0.86

29.5

1.11

38.1

420.5

324.2

415.5

Inferred

840.0

0.43

14.7

0.38

13.0

0.43

14.7

363.3

320.8

358.3

Mineral Resources estimated at a Gold Price of US$800/oz and Silver Price of US$12.67/oz

Measured

82

2.55

87.4

1.93

66.2

2.58

88.5

211

157

209

Indicated

216

0.86

29.5

0.66

22.6

0.87

29.8

188

143

186

M&I

297

1.33

45.6

1.01

34.6

1.34

45.9

399

300

395

Inferred

546

0.54

18.5

0.46

15.8

0.54

18.5

297

249

293

Notes:
1. Mineral resources are estimated at a gold price of US$1,200 per troy ounce and silver price of US$19.00 per troy ounce and metallurgical recoveries of 94% and 92% respectively. 
2. Mineral resources have been estimated at a cutoff grade thickness of 1.126 ounce per ton - feet;
3. Mineral resources include the planned dilution necessary to achieve the minimum mining width of four feet;
4. Mineral resources include allowances of 5% mining losses and 10% additional unplanned dilution;
5. Mineral resources, which are not mineral reserves, do not have demonstrated economic viability. The estimate of mineral resources may be materially affected by environmental, permitting, legal, title, socio-political, marketing, or other relevant issues, and;
6. The quantity and grade of reported inferred mineral resources in this estimation are uncertain in nature, and there is insufficient exploration to define these inferred mineral resources as an indicated or measured mineral resource, and it is uncertain if further exploration will result in upgrading them to an indicated or measured mineral resource category.

 

Entsprechend erfreut zeigte sich auch Klondex-CEO Paul Huet, der die Bedeutung der Ressourcensteigerung bei gleichzeitiger Fortsetzung des Massenprobenprogramms hervorhob und sich zudem zuversichtlich zeigte, dass sein Unternehmen finanziell in der Lage sei, die für dieses Jahr vorgesehenen, rund 33 Mio. USD teuren Explorations- und Entwicklungsprogramme im Bereich des 'Fire Creek'-Projekts sowie der 160 km nördlich gelegenen 'Midas'-Mine umzusetzen.



Brian Morris, Klondex neuer Vizepräsident für Exploration, führte darüber hinaus weiter aus, dass das bisherige Untertage-Explorationsbohrprogramm in erster Linie darauf abgezielt habe, die Erzadern östlich und westlich des Hauptabgangs abzugrenzen. Dabei seien mehrere neue und günstig erscheinende Adern und Strukturen durchschnitten worden, für deren weitere Beschreibung und Entwicklung allerdings zusätzliche Bohrungen erforderlich seien.



Zu Klondex Plänen für 2015 zählt daher u.a. der Ausbau der unterirdischen Infrastruktur des 'Fire Creek'-Projekts, um auf diese Weise neue Ausgangspunkte für weitere Erkundungsbohrungen zu schaffen, mit deren Hilfe man vor allem die Mineralisierung im Norden und Süden der Liegenschaft besser verstehen möchte. Des Weiteren will man mit zusätzlichen Bohrungen die vertikale Ausdehnung verschiedener Erzadern erkunden und damit weitere Informationen über das Vorkommen gewinnen.



Das jetzt vorgelegte Ressourcengutachten zum Stichtag 31.12.2014 basiert auf den Ergebnissen der bislang auf der 'Fire Creek'-Liegenschaft durchgeführten 689 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 161.945 m und beinhaltet auch die 272 neuen Bohrungen, die Klondex im vergangenen Jahr niederbringen ließ. Außerdem wurde bei der Erstellung auf mehr als 1.500 im Rahmen des Testabbaus gewonnen Gesteinsproben zurückgegriffen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Staiger (Tel.: 015155515639), verantwortlich.


Keywords: Klondex, Nevada, Gold, Silber

Pressemitteilungstext: 869 Wörter, 6804 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Swiss Resource Capital AG

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informations- Datenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter Researchbereich via Login-Funktion kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen Investmentfonds zusammen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Swiss Resource Capital AG lesen:

Swiss Resource Capital AG | 10.12.2016

Sibanye meldet geplante Übernahme der Stillwater Mining Company

Westonaria, 9. Dezember 2016: Sibanye Gold Limited (Sibanye - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297063) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine definitive Vereinbarung zum Erwerb der Stillwater Mining Company (Stillwater, NYS...
Swiss Resource Capital AG | 09.12.2016

Pershing Gold hat und Treasury Metals will die Kapitalmärkte anzapfen

Pershing Gold hat seine Finanzierung erfolgreich abgeschossen Wie der angehende US-Edelmetallproduzent Pershing Gold (ISIN: US7153021057 / TSX: PGLC) - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=296460 -), der derzeit intensiv die Wiederinbetrie...
Swiss Resource Capital AG | 08.12.2016

Nachholbedarf beim Bergbau

Auch nach den teils starken Kurszuwächsen einiger Bergbaukonzerne ist die Branche nicht überbewertet. Fließt das Kapital auch eine oder zwei Stufen tiefer, dürften kleinere Gesellschaften starke Kursaufschwünge bekommen.   In den Jahren 1980 u...