info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gold Standard Ventures Corp. |

Gold Standard schließt öffentliches Zeichnungsangebot in Höhe von 8,9 Mio. US$ ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Gold Standard schließt öffentliches Zeichnungsangebot in Höhe von 8,9 Mio. US$ ab

3. Februar 2015 - Vancouver, B.C. - Gold Standard Ventures Corp. (TSXV: GSV; NYSE MKT:GSV) (Gold Standard oder das Unternehmen) ist erfreut, bekanntzugeben, dass es sein zuvor angekündigtes öffentliches Zeichnungsangebot von 19.032.000 Stammaktien des Unternehmens (die Stammaktien) - einschließlich von 2.032.000 Stammaktien, die im Rahmen der teilweisen Ausübung der Mehrzuteilungsoption ausgegeben wurden - zu einem Preis von 0,47 US$ (0,58 C$) pro Stammaktie für einen Bruttoerlös von rund 8,9 Millionen US$ (rund 11,0 Millionen C$) abgeschlossen hat (das Angebot). Das Angebot wurde von einem Emissionskonsortium unter Leitung von Macquarie Capital Markets Canada Ltd. und Beteiligung von H.C. Wainwright & Co., LLC (zusammen das Konsortium) durchgeführt.

Das Unternehmen hat am 28. Januar 2015 einen endgültigen Prospektnachtrag zu seinem Kurzprospekt vom 23. Juni 2014 bei den Wertpapieraufsichtsbehörden in British Columbia, Alberta und Ontario (die kanadischen Aufsichtsbehörden) und einen endgültigen Prospektnachtrag mit Gültigkeit zum 28. Januar 2015 zu einer Registrierungserklärung auf Formblatt F-3 (Registrierungsnummer 333-196751) bei der U.S. Securities and Exchange Commission (die SEC) eingereicht.

Das Unternehmen möchte den Nettoerlös aus dem Angebot (nach Abzug der Gebühren des Konsortiums und der Spesen im Zusammenhang mit dem Angebot) für die Tilgung des Scorpio Gold Corporation schuldigen Restbetrags im Zusammenhang mit dem Erwerb der Lagerstätte Pinion, die Finanzierung weiterer Bohrungen und Explorationsarbeiten beim unternehmenseigenen Projekt Pinion (gemäß den Empfehlungen des technischen Berichts vom 24. Oktober 2014 zu Pinion), die Durchführung weiterer Explorationen beim Projekt Railroad, die Behebung des Umlaufkapitalmankos und als allgemeines Verwaltungs- und Umlaufkapital verwenden.

H.C. Wainwright & Co., LLC hat die Stammaktien des Unternehmens lediglich in den Vereinigten Staaten angeboten und verkauft. FCMI Parent Co., bereits ein Aktionär des Unternehmens, nahm das Zeichnungsangebot wahr.

Am 27. Januar 2015, dem letzten Handelstag vor Einreichen des endgültigen Prospektnachtrags, betrug der Wechselkurs für die Umrechnung des kanadischen Dollars in US-Dollar nach Angabe der Bank of Canada 1,00 C$ zu 0,8062 US$.

Kopien des endgültigen Prospektnachtrags und des Kurzprospekts, die bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wurden, sowie des bei der SEC eingereichten endgültigen Prospektnachtrags und der Registrierungserklärung auf Formblatt F-3 sind über Macquarie Capital Markets Canada Ltd. erhältlich:

Macquarie Capital Markets Canada Ltd.
Suite 3100 - Brookfield Place
181 Bay Street
Toronto, ON M5j 2T3
z. Hd.: Linda Lang
Tel: +1 416 848 3603
E-Mail: linda.lang@macquarie.com

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf oder Verkauf jeglicher Wertpapiere dar. Zudem dürfen diese Wertpapiere nicht in Provinzen, Bundesstaaten oder Rechtssystemen verkauft werden, in denen der Kauf, das Angebot oder der Verkauf der Wertpapiere ohne vorherige Registrierung oder Qualifikation gemäß den gültigen Wertpapiergesetzen solcher Provinzen, Bundesstaaten oder Rechtssysteme rechtswidrig wäre.

Über GOLD STANDARD VENTURES - Gold Standard konzentriert sich auf die Exploration von Goldprojekten im fortgeschrittenen Erschließungsstadium und Entdeckungen von regionaler Bedeutung in Nevada. Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens - das Goldprojekt Railroad-Pinion - befindet sich innerhalb des ertragreichen Carlin Trends. Durch den aktuellen Erwerb der Goldlagerstätte Pinion erhält Gold Standard die Möglichkeit einer baldigen Erschließung und der weiteren Stärkung seiner bedeutenden Konzessionsflächen im Carlin Trend.

Die TSX und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX als Regulation Services Provider bezeichnet) bzw. die New Yorker Börse (NYSE MKT) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung mit Ausnahme von historischen Tatsachen sind zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act 1933 in der gültigen Fassung. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig anhand von Worten wie könnten, dürften, werden, sollten, annehmen, erwarten, rechnen mit, planen, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen, prognostizieren, Aussichten, potenziell oder fortsetzen bzw. der jeweiligen Verneinungen dieser Begriffe und anderer vergleichbarer Ausdrücke zu erkennen. Sie umfassen unter anderem Aussagen hinsichtlich der geplanten Verwendung des Erlöses aus dem Angebot. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen und Absichten angemessen sind, kann jedoch nicht garantieren, dass sich diese Erwartungen und Absichten als richtig erweisen werden.

Verschiedene Risiken und andere Faktoren - einschließlich der im Abschnitt Risikofaktoren der endgültigen Prospektnachträge und anderer bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden und der SEC eingereichten Unterlagen aufgeführten Risiken und Unsicherheiten - könnten dazu führen, dass die eigentlichen Ergebnisse und eintretenden Ereignisse wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen.

Viele dieser Risikofaktoren liegen außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens bzw. können von diesem nicht vorhergesehen werden. Sie sollten kein unangemessenes Vertrauen in jegliche zukunftsgerichtete Aussagen des Unternehmens setzen. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, etwaige Änderungen dieser zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen, um zukünftigen Ereignissen oder Entwicklungen Rechnung zu tragen. Alle anschließenden schriftlich oder mündlich geäußerten zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens oder von Personen, die im Namen des Unternehmens handeln, unterliegen in ihrer Gesamtheit den vorsorglichen Hinweisen in dieser Pressemitteilung oder in den vom Unternehmen veröffentlichten Unterlagen.

NÄHERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE ÜBER:
Jonathan Awde
President
Tel: +1-604-669-5702
E-Mail: info@goldstandardv.com
Website: www.goldstandardv.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gold Standard Ventures Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 795 Wörter, 6541 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gold Standard Ventures Corp. lesen:

Gold Standard Ventures Corp. | 31.05.2016

Gold Standard nimmt Bohrungen bei North Dark Star auf, um der letztjährigen wichtigen Oxid-Gold-Entdeckung nachzugehen

Gold Standard nimmt Bohrungen bei North Dark Star auf, um der letztjährigen wichtigen Oxid-Gold-Entdeckung nachzugehen Vier Bohrgeräte nun im Projekt Railroad-Pinion im Betrieb 31. Mai 2016 - Vancouver, B.C. - Gold Standard Ventures Corp. (TSX...
Gold Standard Ventures Corp. | 19.05.2016

Gold Standard nimmt Bohrungen in der Oxid-Goldlagerstätte Pinion und der Lagerstätte North Bullion auf

Gold Standard nimmt Bohrungen in der Oxid-Goldlagerstätte Pinion und der Lagerstätte North Bullion auf Im Railroad-Pinion Projekt sind nun drei Bohrgeräte in Betrieb 18. Mai 2016 - Vancouver, B.C. - Gold Standard Ventures Corp. (TSXV: GSV; NYSE...
Gold Standard Ventures Corp. | 20.04.2016

Gold Standard Ventures Corp. kündigt strategische Investition in Battle Mountain Gold Inc. an

Gold Standard Ventures Corp. kündigt strategische Investition in Battle Mountain Gold Inc. an 20. April 2016 - Vancouver, B.C. - Gold Standard Ventures Corp. (TSXV: GSV, NYSE MKT:GSV) (Gold Standard oder das Unternehmen) freut sich, bekanntzugeben...