info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Der Pressetherapeut |

Braut findet Bräutigam und Brautkleid - immer öfter digital

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Regional trifft digital! Der regionale Einzelhandel unterliegt existenzbedrohendem Wandel. Meist nur durch Mundpropaganda, finden kleinere lokale Anbieter bei Kaufentscheidungen noch Berücksichtigung.

Eine Hochzeit besteht zuerst mal aus dem Brautpaar. Braut und Bräutigam. Immer öfter finden sich diese beiden Menschen - digital. Über eine Internet Dating-Plattform. Und auch danach geht es meist digital weiter. Brautkleid, Hochzeitsanzug, die richtige Location, Blumenschmuck, Catering, Hochzeitskutsche oder Oldtimer, das stilvolle Fotostudio, musikalische Untermalung und die Traumreise danach. Zuerst wird nach Angeboten gesucht und Preise verglichen, natürlich - digital. Mama Google gibt Auskunft. Marketingexpertin Heike Lange http://www.internetprofiling.de, Vortragende und Dozentin der Internet Marketing Akademie: "Das bedeutet aber für lokale Anbieter, die bisher von Hochzeiten am meisten profitiert haben - ein Desaster. Denn klassische Marketingkonzeptehaben ausgedient. Die neuen Wege sind digitalund strategische Überlegungen auch für den lokalen Handel daher überfällig. In meinen Seminaren und Coachings erfahren die Teilnehmer, wie man das Internet auch im lokalen und regionalen Handel umsatzbringend nutzen kann."



Ein alter Hut: Vergleichbare Angebote werden zumeist online oder im unmittelbaren Umfeld gekauft. Deshalb heißt die Marschroute `Raus aus der Vergleichbarkeit´ mit unwiderstehlichen Angeboten. Gute Werbung steht für den Anreiz, jetzt und augenblicklich zu handeln.Strategische Kooperationen mehrerer Anbieter erlauben dagegen eine Bündelung des Marketingbudgets, größere Werbepräsenz und Fokussierung auf Themenschwerpunkte.



Gebündelte Aktionen erzeugen Presseresonanz, eine gute Positionierung und Mehrumsatz.



Internetprofilerin Heike Lange http://www.internetprofiling.de zeigt, wie es geht: "Wer online geht, sollte auch sämtliche Möglichkeiten kennen und wissen, welche Strategien es gibt. In Seminaren oder im persönlichen Coaching werden Marketingideen und Marketingkonzepte für das Onlinemarketing genauso geliefert wie Ansätze für Mobile Marketing."



Machen Paypal oder eigene Bonusprogramme für kleine Handelsbetriebe oder Dienstleister überhaupt Sinn?



Sind eigene Rabattkarten - zehn Artikel gekauft, der elfte umsonst - eine echte Alternative zum Onlinehandel? Oder sind diese nur Geldbörsenfüller ohne Auffindgewähr?



Die Firma FlexCom verfolgt mit der weeconomy-Idee den Ansatz eines digitalen Händlernetzwerkes im KMU-Bereich. Der regionale Handel soll dabei gestärkt werden. Über FlexCard (Kundenkarte), FlexApp (Smartphone) und QR-Code werden Kunden registriert und profitieren bei Einkäufen von einem Sofortbonus als Gutschrift, der bei weiteren Einkäufen bei FlexCom-Akzeptanzstellen eingesetzt werden kann.



Lohnt sich also so eine FlexCardfür Sie als Händler?

In einem kostenlosen Strategiegespräch kann das leicht geklärt werden. Vereinbaren Sie einen Termin mit Internetprofiling Heike Lange Internetprofiling by Heike Langehttp://www.Internetprofiling.de



Und GRATIS und KOSTENLOS checkt Heike Lange jede Homepage und teste ob Sie noch den aktuellen Anforderungen entspricht. Link: http://www.internetprofiling.de/webseitencheck/



Internetprofiling Heike Lange

Höntzschstr. 9

01465 Langebrück

Telefon: +49 (0) 3520170038

Telefax: +49 (0) 3520170041

http://www.Internetprofiling.de

E-Mail: internetprofiling@gmail.com




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alois Gmeiner (Tel.: 0043/133 20 234), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 415 Wörter, 3691 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Der Pressetherapeut


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Der Pressetherapeut lesen:

Der Pressetherapeut | 22.09.2015

Seminar gegen Burnout, Mitte Oktober in Hamburg

Waren in der Vergangenheit vorrangig Arbeitnehmer in sozialen Berufen von Burn Out betroffen, so hat sich dies im Laufe der Zeit gewandelt. Heutzutage ist fast jeder Mensch von der Gefahr bedroht, auszubrennen. Dies liegt nicht nur am beruflichen Str...
Der Pressetherapeut | 15.07.2015

Mit voller Power Schmerzen ein für alle Mal in die Hölle schicken

Man kann es drehen und wenden wie man will. Schmerzen sind wahre Bastarde! Sie rauben uns den Schlaf und vor allem die Nerven. Sie kommen zu den ungünstigsten Augenblicken und Zeiten und vor allem gehen sie oftmals nicht wieder. Dank der Powerstrips...
Der Pressetherapeut | 15.07.2015

Gurken gehören in den Salat und nicht auf die Haut

Vergänglichkeit und Falten sind heute keine unumstößlichen Gesetze mehr. Eine Innovation auf dem Gebiet der Schönheitserhaltung findet man unter http://www.gesundheit.fgxpress.com. Es sind Beautystrips mit Algen und Seetang, die helfen, die Haut ...