info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
aeris GmbH |

Neue Studie belegt: Der richtige Bürostuhl erhöht die Gehirnaktivität.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im Versuch: Bürostuhl versus Hocker versus Aktiv-Sitz swopper.

Wie man im Büroalltag sitzt, hat maßgeblichen Einfluss auf die Gehirnaktivität und damit auf die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Das hat eine neue Studie des Instituts für Sportwissenschaft an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz ergeben. Bei der Untersuchung wurde über Messungen der Hirnströme per Elektroenzephalogramm (EEG) der Grad der Wachheit und Konzentration bestimmt. Gleichzeitig wurde das Verhalten der Probanden beobachtet.



Im Versuch: Bürostuhl versus Hocker versus Aktiv-Sitz swopper.



An dem Versuch unter Leitung von Professor Dr. Wolfgang Schöllhorn und Dr. Diana Henz von der Uni Mainz, Abteilung Trainings- und Bewegungswissenschaft, nahmen 45 Personen zwischen 22 und 27 Jahren teil. Sie bearbeiteten standardisierte Tests zur Erfassung der kurz- und langfristigen Konzentrationsfähigkeit: auf einem normalen Bürostuhl, auf einem starren Hocker und auf dem dreidimensional beweglichen swopper von aeris. Dabei wurden über kleine Elektroden die Hirnaktivitäten gemessen (EEG) - als Äquivalent für die Konzentration.



Das Ergebnis: Deutlich erhöhte Werte der für die Wachheit signifikanten Alpha-, Beta- und Theta-Wellen, wenn die Probanden auf dem swopper saßen. Gleichzeitig lösten sie dann deutlich mehr Aufgaben und erzielten eindeutig kürzere Reaktionszeiten gegenüber den Tests auf dem starren Hocker und dem Bürostuhl.



Die Studie von Prof. Dr. Schöllhorn fasst zusammen: "Das Arbeiten auf dem beweglichen swopper hat positive Auswirkungen auf die Konzentrationsfähigkeit und die Gehirnaktivierung. Die Ergebnisse haben eine hohe Aussagekraft für die Ausgestaltung von Lern- und Arbeitsumgebungen."



Der dreidimensional bewegliche Aktiv-Stuhl swopper wurde von der aeris GmbH für mehr Bewegung im Büroalltag entwickelt. Das einzigartige Konzept der 3D-Ergonomie ist Grundlage für alle Produkte von aeris: swopper, swoppster, muvman, 3Dee und oyo.



Informationen www.aeris.de, info@aeris. de oder unter Tel. 089 - 900 506-0.



Fotos: swopper: aeris, Thomas Koller/ Bürostuhl: istock (Abdruck frei bei Quellenangabe)



Downloaden unter www.aeris.de > Presse, Benutzer: aeris_press, Passwort: press_photo oder anfordern unter presse@aeris.de.






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sabine Krietemeyer (Tel.: 089 - 900506-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 2788 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: aeris GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von aeris GmbH lesen:

aeris GmbH | 02.05.2016

Nandini Mitra & der 3D-Aktiv-Sitz swopper: Bewegung nach Stich und Faden.

Was verbindet die TV-Moderatorin und ehemalige Jil-Sander-Schülerin Nandini Mitra und den Aktiv-Sitz swopper? Eine ganz besondere, bewegende Beziehung, die die Hamburgerin jetzt in ihrer ersten Do-it-yourself-DVD "Einfach nähen" offenbart. Sie zeig...
aeris GmbH | 16.02.2016

Design, das bewegt: iF DESIGN AWARD 2016 für den Objektstuhl oyo.

Dass der oyo sich unter mehr als 5000 Einreichungen aus 53 Ländern bei diesem renommierten iF-Label durchsetzen konnte, freut das aeris-Team - die Macher des bekannten Aktiv-Sitzes swopper - sehr. Sie hatten die Neuentwicklung in Zusammenarbeit mit ...
aeris GmbH | 25.01.2016

So wird's ein gutes neues Jahr: Einfach fit sitzen mit dem Aktiv-Sitz swopper.

Studien belegen, dass das Sitzen auf dem beweglichen swopper leichtem Gehen entspricht und man so an einem 8-Stunden-Tag bis zu 300 Kalorien verbrennen kann. Der für mehr Bewegung und weniger Rückenschmerzen entwickelte swopper mit der einzigartig...