info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sinnes-art |

Ungewöhnliches Seminarzentrum feiert 10­jähriges Jubiläum am 14. März in Dresden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Für die "schönste Sache der Welt" gibt es tatsächlich eine Schule. In Dresden bietet das Sinnes­-art Seminarzentrum Kurse, Workshops und mehrtägige Ausbildungen an.

Zum 10­jährigen Bestehen von Sinnes­art erleben interessierte Besucher einen Tag voller Überraschungen. So hält Dr. Alexander Mücke, Sportwissenschaftler und Naturheilpraktiker aus Berlin, um 11 Uhr einen Vortrag zum Thema "Stress als Krankheitsursache aus der Sicht der Bio-Emotionalen Medizin". Am Abend erleben wir die Schauspielerin "Mater Polonia" mit einer Bondage-­Performance. Außerdem gibt es Massagevorführungen, verschiedene Stände, einen Leseraum mit guter Literatur, ein Konzert und Kurzvorträge aus dem Gesundheitsbereich.



Die Gründerin von Sinnes­art, Katrin Laux, stellt 18.00 Uhr ein neues, in Deutschland einmaliges Ausbildungskonzept vor, was eine Lücke schließt zwischen Massage­ und sexualtherapeutischen Angeboten. Die körperorientierte "AnuKan"­-Ausbildung integriert verschiedene Disziplinen, um Menschen auf dem Weg zur Selbstheilung unterstützen zu können.



Sinnes-art wurde 2005 gegründet und vereint unter einem Dach drei Massagestudios, das Seminarzentrum und den Ausbildungsbereich für Sinnlich-erotische Massagen. 2008 entstand mit dem Studio Neustadt ein eigener Bereich für Seminare, Workshops, Kurse und Abendveranstaltungen, das "Sinnes-art – Seminarzentrum". Sinnes-art ist ein Ort für Inspiration und Wachstum.



Wir träumen von Möglichkeiten, miteinander in Austausch zu kommen, beratend tätig zu sein oder Einfluss zu nehmen, dass Dienstleistungen im sinnlich-erotischen Bereich die Anerkennung und Würde erfahren, die sie verdient haben. Die Gesellschaft vergibt sich eine Chance, wenn das enorme Potential Sinnlicher Berührung für Heilung und Wachstum nicht wahrgenommen und genutzt wird.



Wir würden uns freuen, wenn Sie auf dieses Event aufmerksam machen könnten.



Pressekontakt:

Sinnes­-art, Buchenstrasse 12, 01097 Dresden

Ansprechpartnerin: Katrin Laux, Mobil 0178­3593328

katrin.laux@sinnes­art.de



www.sinnes-­art­-seminarzentrum.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Katrin Laux (Tel.: 01783593328), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 240 Wörter, 2105 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sinnes-art lesen:

Sinnes-art | 05.03.2015

Buchpremiere "AnuKan – Sinnlich Berühren" zur Messe Aktiv+Vital am 6. März 2015

Wollen wir gute LiebhaberInnen sein, sollten wir die Kunst der sinnlichen Berührung beherrschen. Ja, es ist eine Kunst, und sie ist erlernbar – wie auch ein Instrument zu spielen oder Auto zu fahren. Das System "AnuKan" beschreibt sieben Elemente,...