info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LuvSide GmbH |

Kleinwindkraftanlage von LuvSide wird mit dem INDUSTRIEPREIS 2015 ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


BEST OF 2015 in der Kategorie Energie & Umwelt


BEST OF 2015 in der Kategorie Energie & UmweltGrünwald bei München, April 2015 - Das junge Unternehmen LuvSide GmbH aus Grünwald bei München, das innovative vertikale Klein-Windenergieanlagen (KWEA) baut und vermarktet, ...



Grünwald bei München, April 2015 - Das junge Unternehmen LuvSide GmbH aus Grünwald bei München, das innovative vertikale Klein-Windenergieanlagen (KWEA) baut und vermarktet, wurde im Rahmen der diesjährigen HANNOVER MESSE mit dem Prädikat BEST OF des INDUSTRIEPREIS 2015 ausgezeichnet. Sein Savonius-Kleinwindkraftrotor, der durch seine innovative Rotorgeometrie eine Leistungssteigerung von uber 25 Prozent gegenüber herkömmlichen Savonius-Rotoren erbringt, hat die hochkarätig besetzte Fachjury überzeugt.

Bereits zum zehnten Mal würdigt der INDUSTRIEPREIS des Huber Verlags für Neue Medien besonders innovative und fortschrittliche deutschsprachige Industrieunternehmen, die sich durch herausragende und nutzbringende Produkte und Industrielösungen den aktuellen globalen Herausforderungen stellen. Der Preis wird jährlich in 14 unterschiedlichen Kategorien im Umfeld der HANNOVER MESSE im Netz verliehen. Eine hochkarätig besetzte Experten-Jury aus 30 Professoren, Wissenschaftlern, Branchenexperten und Fachjournalisten prüft alle Einreichungen auf ihren technologischen, wirtschaftlichen, ökologischen oder gesellschaftlichen Nutzen. So sitzt für den Bereich Energie & Umwelt Frau Prof. Dr. Claudia Kemfert in der Fachjury, si ist Wirtschaftsexpertin auf den Gebieten Energieforschung und Klimaschutz sowie Abteilungsleiterin für Energie, Verkehr und Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit an der Hertie School of Governance Berlin (HSoG).
LuvSide konnte die Jury mit seiner innovativen vertikalen Kleinwindkraftanlage überzeugen und gehört damit in der Kategorie Energie & Umwelt zu den Besten des INDUSTRIEPREIS 2015. Gleichzeitig wird das Unternehmen damit in die INDUSTRIE-Bestenliste im Internet aufgenommen ( http://www.industrie-bestenliste.de ) und gehört offiziell zum renommierten "Netzwerk der Besten" der Initiative Mittelstand.

Auf der HANNOVER MESSE war das Interesse der Besucher an LuvSide enorm, das Unternehmen hat bereits zahlreiche Reservierungen für seine 1 kW-Anlagen (max. Leistung 2,5 kW) erhalten. Um das hohe Kundeninteresse zeitnah zu befriedigen, hat sich das Team von LuvSide zu einer ersten Vorserie noch in diesem Jahr entschlossen. Derzeit baut man bei LuvSide eine Warteliste auf, mit deren Hilfe man eine feste Anzahl an Anlagen schon für 2015 planen will. Interessenten können ihr Kaufinteresse auf der Website von LuvSide ( http://www.luvside.de/kontakt/ ) eintragen oder direkt Kontakt aufnehmen. Preise sind auf Anfrage erhältlich. Mittelfristig plant LuvSide auch Anlagen mit Nennleistungen von 3 und 6 kW.

Drei Säulen des Erfolgs

Konventionelle vertikale Savoniusrotoren haben meistens ein relativ hohes Eigengewicht und einen recht niedrigen Wirkungsgrad. Um diese gravierenden Nachteile zu eliminieren, ging die LuvSide GmbH bei der Entwicklung ihres Rotors ganz neue Wege. Das Erfolgskonzept von LuvSide basiert auf drei Säulen.

1.Der LuvSide-Rotor folgt zwar der klassischen Savonius-Form, verfügt aber über eine innovative und patentgeschützte Rotorgeometrie mit markanten Vorflügeln. Dank intelligenter Strömungsführung werden störende Verwirbelungen vermieden und so die Schwachpunkte in Sachen Effizienz beseitigt. In komplexen 3D-Stromungsanalysen aus der Luft- und Raumfahrttechnik bewies der LuvSide-Rotor eine Leistungssteigerung von mehr als 25 Prozent gegenüber herkömmlichen Savonius-Geometrien.

2.Durch seine Ultra-Leichtbau-Weise mit faserverstarktem Hochleistungskunststoff gleicht LuvSide den Gewichtsnachteil anderer vertikaler Rotoren aus. So erzielt der Rotor von LuvSide deutliche Vorteile im Anlaufverhalten - auch und gerade bei schwachen Winden. Zudem garantiert das Material auch bei widrigen Witterungseinflüssen eine Lebensdauer von mehr als 20 Jahren.

3.Eine maßgeschneiderte Steuerungselektronik, die präzise auf den Niederdrehzahl-Generator aus deutscher Fertigung abgestimmt ist, regelt das optimale Zusammenspiel von Windkraft, Drehzahl und Stromabnahme. Um einen direkten Kraftschluss vom Windrad zum Generator herzustellen und die Anzahl der Bauteile zu reduzieren, wird dieser direkt in den Fuß integriert.

"Wir freuen uns wirklich sehr über die Auszeichnung BEST OF 2015 in der Kategorie Energie & Umwelt des INDUSTRIEPREIS 2015", erklärt Rolf Hoffmann, Geschäftsführer der LuvSide GmbH. "Für unser junges Unternehmen bedeutet dieser Preisgewinn eine Art Booster-Effekt, der uns zusätzlichen Schub bei der Steigerung unseres Bekanntheitsgrades auf nationaler und internationaler Ebene liefert. Mit der Auswahl unseres Produkts bestätigt die Fachjury zudem die Innovationskraft unseres Rotorkonzepts. Das hohe Interesse an unserer Anlage auf der HANNOVER MESSE belegt dies." LuvSide GmbH entwickelt, baut und vermarktet vertikale Klein-Windenergieanlagen zur Stromerzeugung aus Windenergie. Das innovative Konzept, das nach Berechnungen und Strömungsanalysen bis zu 25 Prozent mehr Leistung erbringt als Vertikalläufer herkömmlicher Savonius-Geometrien, basiert auf einem von LuvSide entwickelten Savonius-Rotor mit markanter Doppel-Helixform. Zusätzlich wird durch gezielte Materialauswahl eine Ultra- Leichtbauweise erreicht, die den Gewichtsnachteil bisheriger Kleinwindenergieanlagen ausgleicht. Derzeit werden Anlagen mit Nennleistungen von 1, 3 und 6 kW vorbereitet. Firmenkontakt
LuvSide GmbH
Rolf Hoffmann
Roßkopfstr. 6a
82031 Grünwald
0151-15680025
rolf.hoffmann@erkatechnik.de
www.luvside.de


Pressekontakt
Grüne Welle Kommunikation
Frank Brodmerkel
Notburgastr. 3
80639 München
089-203 49494
089-178 761 47
kontakt@gruenewellepr.de
www.gruenewellepr.de



Web: http://www.luvside.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rolf Hoffmann (Tel.: 0151-15680025), verantwortlich.


Keywords: LuvSide, Industriepreis_2015, vertikale_Kleinwindenergieanlage, Windenergie,

Pressemitteilungstext: 753 Wörter, 6086 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: LuvSide GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema