info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cyprium Mining Corporation |

CYPRIUM MINING unterzeichnet Exklusivabkommen zur Aufbereitung von Haldenmaterial aus der historischen Silbermine POTOSI IN EULALIA, Mexiko

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


-
CYPRIUM MINING UNTERZEICHNET EXKLUSIVABKOMMEN ZUR AUFBEREITUNG VON HALDENMATERIAL AUS DER HISTORISCHEN SILBERMINE POTOSI IN EULALIA, MEXIKO

Montreal (Québec), 29. April 2015. Cyprium Mining Corporation - http://bit.ly/1K5v2Lb - (Cyprium oder das Unternehmen) (TSX-V: CUG und CUG.DB) gibt bekannt, dass das Unternehmen ein Abkommen mit Minerales Nacionales de Mexico S.A. de C.V. und Minera Potosi Silver S. De R.L. de C.V. (gemeinsam als Potosi Silver brzeichnet) unterzeichnet hat, um exklusiv bis zu 50.000 Tonnen Haldenmaterial aus der historischen Silbermine Potosi zu prüfen und aufzubereiten. Die Mine Potosi liegt im gut bekannten Bergbaubezirk Santa Eulalia im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua. Die Silbermine Potosi wurde 1707 entdeckt und der kommerzielle Hauptabbau in der Mine erfolgte zwischen 1925 und 1991. Die Mine ist nur 42 km von der Aufbereitungsanlage Aldama entfernt.

Herr Andre St Michel, Präsident und CEO von Cyprium, sagte: Die erste Phase dieser Geschäftsbeziehung mit Potosi Silver ist die systematische Prüfung des Haldenmaterials aus der Silbermine Potosi und die Aufbereitung von anfänglich 1.000 Tonnen in unserer Aufbereitungsanlage Aldama. Unser technisches Team hat bereits die Arbeit mit Blick darauf begonnen, wie viele Tonnen Material wir aus den uns zur Verfügung stehenden 50.000 Tonnen aufbereiten können. Wir haben den Transport der ersten 1.000 Tonnen zu unserer Aufbereitungsanlage Aldama bereits geplant und erwarten, dieses silber-/blei-/zinkhaltige Erzmaterial in der ersten Maiwoche aufzubereiten. Herr St Michel fügte hinzu: Diese Transaktion folgt dem in der letzten Woche bekannt gegebenen Betriebsbeginn mit 500 Tonnen Material aus einer Mine im Staate Sonora. Obwohl wir gute Fortschritte machten, die aktuelle Kapazität der Aufbereitungsanlage Aldama von 100 Tonnen pro Tag in der letzten Woche auszulasten, so setzen wir die Arbeiten mit anderen kleinen Bergwerksbetreibern im Staate Chihuahua fort, um zusätzliche Erzquellen in Erwartung unserer geplanten Kapazitätssteigerung auf 200 Tonnen pro Tag zu sichern.

Herr Alain Lambert, Chairman von Cyprium, lieferte zusätzliche Informationen über das Abkommen mit Potosi Silver: Laut Abkommen wird Cyprium das Erzmaterial von Potosi Silver auf Gewinnbeteiligungsbasis erwerben. Wir sind der Ansicht, dass eine Gewinnbeteiligung sowohl für unsere Kunden als auch für Cyprium attraktiv ist. Diese Methode des Erwerbs von Erzmaterial minimiert die Baraufwendungen des Unternehmens zu Beginn des Prozesses, während es den kleinen Bergwerksbetreibern einen gewissen Gewinnvorteil bietet. Herr Lambert sagte weiter: Nachdem wir die anfängliche Prüfung der Halden abgeschlossen und die endgültigen technischen Daten aus der Aufbereitung der ersten 1.000 Tonnen erhalten haben, werden wir genau bestimmen, wie viele Tonnen wir aufbereiten werden. Nachdem wir dies festgelegt haben, werden wir Potosi Silver eine Exklusivzahlung in Höhe von 1,00 USD pro Tonne leisten, was als Vorschuss auf Potosi Silvers Gewinnbeteiligung betrachtet wird. Zum Erhalt unserer Exklusivität muss Cyprium vor dem 31. Juli 2015 mindestens 500 Tonnen pro Monat und danach 1.000 Tonnen pro Monat aufbereiten.

Über Cyprium Mining Corporation

Wir sind ausschließlich im Norden Mexikos tätig, wo Mitglieder der Geschäftsleitung ansässig sind. Wir sehen uns nur nach Projekten um, die das Potenzial für eine kurzfristige gewinnbringende Produktion und ein großes Explorationspotenzial besitzen. Cyprium bemüht sich, das Potenzial der Projekte durch Finanzierungen der Explorationsprogramme zu maximieren. Dies erfolgt in erster Linie durch Cashflows aus der Produktion statt der Finanzierung dieser Programme nur durch Aktienemissionen. Dies begrenzt die Aktienverwässerung. Cyprium gibt jenen Projekten den Vorrang, die leicht zugänglich sind und in der Nähe großer urbaner Zentren liegen. Cyprium bietet durch ihre sich vollständig in Unternehmensbesitz befindlichen Tochtergesellschaft Cypriumex S.A. de C.V. Bergbaubetrieben im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua ein sogenanntes Toll-Milling (Erzaufbereitung gegen Gebühren) (siehe Pressemitteilung vom 1. Oktober 2014). Cyprium hält ebenfalls 51% an Coyame Copper SA de CV (Coyame Copper), eine in Chihuahua, Mexiko ansässige Bergbauexplorationsunternehmung. Das Unternehmen hat die Option diesen Anteil an Coyame Copper auf 70% zu erhöhen, indem es 1,2 Mio. USD über einen Zeitraum von 18 Monaten nach Ausübung der Option bezahlt. Coyame Coppers Las Cristinas Projekt besteht aus vier angrenzenden Explorationskonzessionen (Las Cristinas, La Parita, La Verde und La Lagrimosa) mit einer Fläche von 684 Ha. Coyame Copper besitzt auch Produktions-Assets, die außerhalb der Stadt Coyame in Mexiko liegen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Andre St-Michel, President and CEOE-mail:-astmichel@cypriummining.com Phone: +1(514) 629 7185

Alain Lambert, ChairmanE-mail:-alambert@cypriummining.com Phone:-+1(514) 219-7988
Website: www.cypriummining.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG, Jochen Staiger
info@resource-capital.ch

800 René Lévesque West-------
Suite 425
Montréal, Québec --------
H3B 1X9---------
www.cypriummining.com
TSX-V: CUG and CUG.DB


Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung. Die angebotenen Wertpapiere von Cyprium wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 registriert und dürfen auch nicht innerhalb der USA oder im Namen von US-amerikanischen Staatsbürgern ohne US-Registrierung oder eine anwendbare Ausnahme von den US-Registrierungsanforderungen angeboten oder verkauft werden. Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot für den Verkauf von Wertpapieren in den USA dar. Abgesehen von historischen Informationen enthält diese Pressemitteilung auch zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Ungewissheiten in sich bergen, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, Aussagen hinsichtlich des Abschlusses der Anleihenfinanzierung oder Cypriums Fähigkeit, die erforderlichen Genehmigungen der TSX Venture Exchange zu erhalten. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten sich erheblich unterscheiden. Cyprium wird diese zukunftsgerichteten Aussagen nicht aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln, die nach diesem Datum eintreten. Detailliertere Informationen über potenzielle Faktoren, die Auswirkungen auf die Finanzergebnisse haben könnten, sind in den Dokumenten enthalten, die von Cyprium von Zeit zu Zeit mit den kanadischen Wertpapierbehörden veröffentlicht werden.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cyprium Mining Corporation, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 877 Wörter, 6852 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cyprium Mining Corporation lesen:

Cyprium Mining Corporation | 22.09.2016

Cyprium Mining: Inhaber der Schuldverschreibungen von Cyprium Mining genehmigen Verlängerung des Fälligkeitstermins bis zum 28. Februar 2019

- Inhaber der Schuldverschreibungen von Cyprium Mining genehmigen Verlängerung des Fälligkeitstermins bis zum 28. Februar 2019 Allen anderen auf der Versammlung der Schuldverschreibungsinhaber vorgelegten Belange wurde ebenfalls zugestimmt Montre...
Cyprium Mining Corporation | 31.08.2016

CYPRIUM MINING beruft aussordentliches Treffen der Anleihegläubiger für den 21. September 2016 ein

CYPRIUM MINING beruft aussordentliches Treffen der Anleihegläubiger für den 21. September 2016 ein Montreal, Quebec - (31. August 2016) Cyprium Mining Corporation (Cyprium oder das Unternehmen) (TSX-V: CUG - http://www.commodity-tv.net/c/mid,3159,...
Cyprium Mining Corporation | 22.08.2016

Cyprium Mining gibt Analysenergebnisse von Zinkoxid-Material mit durchschnittlich 30,2 % Zn bekannt

CYPRIUM MINING GIBT ANALYSENERGEBNISSE VON ZINKOXID-MATERIAL MIT DURCHSCHNITTLICH 30,2 % ZN BEKANNT Montreal, Quebec - (22. August 2016). Cyprium Mining Corporation (Cyprium oder das Unternehmen) (TSX-V: CUG und CUG.DB - http://rohstoff-tv.net/c/mi...