info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DLS Interline Limousine-Service GmbH |

Do you speak Chinese - INTERLINE Düsseldorf Prospekt jetzt in sechs Sprachen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Fahrdienstleister INTERLINE Düsseldorf stellt seine aktuelle Firmenbroschüre jetzt in sechs Sprachen bereit. Neben der deutsch-englischen Ausgabe, die auch bisher schon zur Verfügung stand, liegt der Prospekt jetzt auch in chinesischer, japanischer, arabischer und russischer Sprache vor. Damit trägt das Unternehmen dem mit rund 60 Prozent recht hohen Anteil ausländischer Kunden Rechnung, die das Angebot des Düsseldorfer Limousinen-, Chauffeur- und Reisebusservice nutzen.



Es sind vor allem Geschäftsreisende aus aller Welt und Privatreisende mit gehobenen Ansprüchen, die sich von INTERLINE zu Geschäftsterminen oder Veranstaltungen  in Düsseldorf und Umgebung chauffieren lassen oder das umfangreiche Ausflugsprogramm des Unternehmens nutzen. Bei letzterem zeigen touristisch geschulte Chauffeur-Guides Düsseldorf-Reisenden die Highlights der nahen und weiteren Umgebung. Die Sightseeing-Touren werden meist für Kleingruppen durchgeführt und  individuell nach den Wünschen der Kunden zusammengestellt. „Wir haben in unserem Tagesgeschäft festgestellt, dass nicht jeder ausländische Besucher fließend Englisch spricht und dass viele Informationen in ihrer Muttersprache vorziehen,“ sagt Frank Bewerunge, Geschäftsführer der DLS INTERLINE Limousine-Service GmbH. „Deshalb haben wir hier Handlungsbedarf gesehen.“

 

Bei der Auswahl der vier zusätzlichen Sprachen sei nicht nur der Anteil an INTERLINE-Kunden aus den jeweiligen Ländern berücksichtigt worden - viele Fahrgäste kämen aus arabischen Ländern und aus der Russischen Förderation. Man habe auch zwei Düsseldorfer Besonderheiten im Auge gehabt: So verfüge die Stadt zum einen über die größte japanische Gemeinde Deutschlands. Über 8.200 Japaner lebten derzeit in der Landeshauptstadt und etwa 360 japanische Firmen seien hier ansässig. Entsprechend viele Besucher aus Nippon fänden deshalb  Jahr für Jahr den Weg in die Stadt.  Zum anderen seien auch Unternehmen aus dem Reich der Mitte überproportional vertreten. Von mehr als 850 in NRW ansässigen chinesischen Firmen säßen mehr als 320 allein in Düsseldorf. Insbesondere nach der Gründung des China-Kompetenzzentrums vor zehn Jahren sei die Ansiedlung chinesischer Firmen In der Landeshauptstadt stark angestiegen. Düsseldorf und NRW gehörten heute zu den wichtigsten Zielregionen chinesischer Investitionsprojekte in Europa. „Da lag es für uns natürlich nahe, speziell japanische und chinesische Firmen, die hier Niederlassungen eröffnen wollen oder bereits einen Standort in Düsseldorf haben, mit Informationen in ihrer Muttersprache zu versorgen,“ meint Bewerunge. Die neue Broschüre steht wahlweise in gedruckter oder digitaler Form zur Verfügung und kann unter Telefon  0211 210 205 oder info@limousine-service.net angefordert werden.

 

Text ca. 53 Zeilen/ 75 Anschläge

Düsseldorf, den 07.05.15

Quelle:  www.interline-duesseldorf.de

DLS Interline Limousine-Service GmbH
Königsberger Straße 234 A
40231 Düsseldorf
Geschäftsführer:
Frank Bewerunge

Pressekontakt:
Annette Vollmers-Stich
PR-Referentin PZOK
Interline Düsseldorf/  Köln/  Bonn
Tel.: 0211/ 210 20-605
Fax: 0211/ 210 20-666
E-Mail: Stich@limousine-service.net
URL: www.interline-duesseldorf.de

 

Die DLS Limousine-Service GmbH/ Interline Düsseldorf ist auf die professionelle Personenbeförderung spezialisiert. Das Leistungsspektrum des Unternehmens reicht vom exklusiven Chauffeur-und Limousinenservices über Busservices, Eventservices bis zum Aircraft-Charter. Der Interline-Fuhrpark umfasst eine umfangreiche Auswahl an Fahrzeugen unterschiedlichster Konfigurationen. Dazu gehören elegante Limousinen ebenso wie SUVs, Minivans sowie  Standard- und Premium-Busse für Gruppen aller Größen. Deutschlandweit verfügt Interline nicht nur über ein flächendeckendes Netz von 12 Stationen, unter anderem in Berlin, Frankfurt, Hamburg  und München, sondern ist durch eine Partnerschaft mit dem Weltmarktführer Carey International auch global an über 500 Stationen in mehr als 80 Ländern vertreten. Die Düsseldorfer Niederlassung wurde bereits 1986 als „DLS Limousine-Service GmbH“ gegründet. Seit 2001 gehört das Unternehmen dem bundesweiten Interline-Netzwerk an (Interline Limousine Network GmbH, www.interline-limo.com).



Web: http://www.interline-duesseldorf.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annette Vollmers-Stich (Tel.: 0211/ 210 20-605), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 488 Wörter, 4354 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DLS Interline Limousine-Service GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DLS Interline Limousine-Service GmbH lesen:

DLS Interline Limousine-Service GmbH | 14.04.2016

Neu bei Interline Düsseldorf: Apple TV an Bord des Setra HDH

Über die Set-Top Box, die an die Monitore des Fahrzeugs angeschlossen ist, können Medieninhalte kabellos über WLAN wiedergegeben werden. Eingespeist werden sie entweder über das iPhone bzw. iPad oder, bei der Nutzung von Android-Geräten, mit Hil...
DLS Interline Limousine-Service GmbH | 05.11.2015

Medica in Düsseldorf: Interline bietet Konferenzbus mit Messeausstattung

Das 40-sitzige Exklusiv-Edition Fahrzeug bietet nicht nur eine Club-Ecke, Konferenztische, zwei Vis-a-Vis Sitzgruppen und  eine zeitgemäße Multimedia-Ausstattung. Der VIP-Bus verfügt auch über eine externe Stromversorgung. Diese ermöglicht es, ...
DLS Interline Limousine-Service GmbH | 02.09.2015

Interline Düsseldorf baut VIP-Bus-Angebot aus: Setra 416 HDH ab September neu im Fuhrpark

Das Unternehmen reagiert damit auf den weiterhin steigenden Bedarf an hochwertigen Reisebussen, der im Raum Düsseldorf und Umgebung insbesondere bei größeren Firmen besteht. Bei dem Neuzugang im Interline-Fuhrpark handelt es sich um ein Exklusiv-E...