info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fistec Solutions GmbH |

Fistec mit neuem Management

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Düsseldorf, 18. Mai 2015 – Die Fistec Solutions GmbH hat mit Frank Strüver einen neuen Geschäftsführer erhalten. Gleichzeitig erfolgte der Umzug von Saarbrücken an den Standort der Muttergesellschaft Energy Consulting GmbH nach Düsseldorf.




 Seit Anfang Mai ist Frank Strüver (44) neuer Geschäftsführer der Fistec Solutions GmbH. Der Beratungsexperte bringt Erfahrung als Unternehmensberater bei der Management und Strategieberatung Krupsconsultants GmbH mit, für die er auch weiterhin als Associate Partner tätig ist. Gestartet als Consultant bei einer international agierenden Unternehmensberatung, war Frank Strüver anschließend viele Jahre als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung bei börsennotierten Konzernen auf dem IT-Dienstleistungssektor  tätig. Neben der Unternehmensleitung verantwortet er bei Fistec den Geschäftsbereich EXPERTS, der auf das Management, die Beschaffung und die Vermittlung von Beratern und Spezialisten aus IT und Business ausgerichtet ist.
Fistec bietet Kunden im SAP-Umfeld ganzheitliche Lösungen für die Automatisierung im Rahmen von Industrie 4.0, und sichert zudem das umfassende Beratungs-Knowhow ab.

„Unseren Geschäftsbereich Experts wollen wir verstärkt ausbauen, um IT-Experten, Freelancer wie auch Permanents für umfangreiche IT-Projekte bereitzustellen“, betont der neue Fistec-Geschäftsführer. Dabei verstehe man sich nicht als Personalvermittlung im herkömmlichen Sinne, sondern lege ein besonderes Augenmerk auf die Vertragsgestaltung. „Unsere IT-Experts sind für uns Vertragspartner, mit denen wir langfristig und vertrauensvoll zusammenarbeiten wollen“, so Frank Strüver.

Smarte Lösungen für Automatisierung und Industrie 4.0   

Dem Solutions-Bereich verantwortet weiterhin Selim Yargucu (49), der seit Herbst 2013 Vertriebsleiter ist und künftig in die erweiterte Geschäftsleitung aufrücken wird. Mehr als 15 Jahre war Yargucu beim ERP- und Beratungsspezialisten IDS Scheer in führender Funktion im Bereich Discrete Manufacturing tätig, zuletzt als Sales Director Manufacturing, Transportation & Logistics. Sein Ziel: Industriekunden, die SAP nutzen, im Fertigungsprozess durch intelligente Lösungen zu unterstützen. „Mit unseren Smart And Perfect Solutions schaffen wir eine intelligente Vernetzung von Fertigung und IT, schlank und auf die Kundenaufträge entsprechend angepasst“, sagt Yargucu. Im Mittelpunkt stehe dabei der Shopfloor und die Realtime-Auskunft über den aktuellen Stand der Fertigungsaufträge. In vielen Industrieunternehmen werden MDE, BDE, MES, Shopfloor oder Tool Management noch als Insellösungen betrieben, die Fistec-Berater integrieren diese Funktionen und Prozesse in ihre Smart Solutions. Je nach Kundenbedarf bindet Fistec in die Smart Solutions sämtliche Informationen rund um den Fertigungsauftrag ein, ob auf der Maschinen-/Anlagensteuerung oder auf PC und mobilen Endgeräten. „Für uns ist Industrie 4.0 bereits Realität“, erklärt der Fistec-Vertriebsleiter, „wir automatisieren die Prozesse und sorgen für Prozesssicherheit von der Planung bis zum fertigen Produkt und für eine gleichbleibende Fertigungsqualität.“

Bild: Frank Strüver, Geschäftsführer der Fistec Solutions GmbH, Düsseldorf: „Wir können den Kunden nicht nur Lösungen bieten, sondern obendrein das geeignete Fachpersonal für IT-Projekte im gesamten SAP-Umfeld, ganz gleich ob als IT-Freelancer oder Permanent.“
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Fistec/Frank-Struever_CEO-Fistec.jpg

Bild: Selim Yargucu,  Vertriebsleiter bei Fistec: „Smart Factory und Industrie 4.0 sind für uns kein Fremdwort, wir verknüpfen in unserer Fistec Smart Solutions die Fertigungsauftragsdaten im Shopfloor mit BDE, MDE, MES und Tool Management, binden RFID-Tags und Scanner-Lösungen ein. Lean IT in der Fertigung heißt, dass der Werker in erster Linie produziert und bei der Datenrückmeldung intelligent unterstützt wird.“
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Fistec/Yargucu_Fistec.jpg

Bild: Maske Fertigungsfeinplanung
Direkt integriert in SAP ERP: Feinplanung von Fertigungsaufträgen im Shopfloor, MDE, BDE, QM-Rückmeldungen, die Smart And Perfect Solutions von Fistec integrieren sämtliche relevanten Daten, auch als SAP Apps für Tabletts.
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Fistec/fistec_smart-shopfloor-app_T2P.jpg
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Fistec/smartshopfloor_feinplanung.jpg


Fistec Solutions GmbH, Düsseldorf – Ganzheitliche IT-Beratung und Experts-Beratung
 
Fistec wurde 1993 gegründet und ist eine international agierende Unternehmensberatung mit Sitz in Düsseldorf. Die Fistec Solutions GmbH berät Unternehmen bei ihren IT-Projekten auf der Basis von klaren Zielen, präzisen Strategien, definierten Terminplänen und fixen Budgets. Der Geschäftsbereich EXPERTS hält für übergreifende IT-Projekte im entsprechende Fachexperten vor. Von der Idee bis zur Realisierung verfolgt das Consultingunternehmen mit seinen betriebswirtschaftlichen und technischen Lösungen eine ganzheitliche Betrachtungsweise, die sämtliche Geschäftsabläufe und alle Mitarbeiter umfasst. Der Prozess, der Mensch, der daran beteiligt ist, und die IT-Lösung, die ihn unterstützt, bilden bei Fistec immer eine zusammengehörende Einheit. Die Beratungsleistungen der Fistec umfassen ganzheitliche Lösungen und Serviceleistungen entlang der kompletten Wertschöpfungskette in Unternehmen. Von der Managementberatung über prozessorientiertes SAP-Consulting (ERP, PLM, CRM, SRM, SCM) bis hin zu Outsourcing und IT-Managed Services. www.fistec.de

Pressekontakt:

Fistec Solutions GmbH
Couvenstr. 2
40211 Düsseldorf
Telefon: +49 211 9365 3272
Telefax: +49 211 9365 3275
info@fistec.de
www.fistec.de

Ansprechpartner:

Frank Strüver
Geschäftsführer
E-Mail: f.struever@fistec.de

PRX
Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de



Web: http://www.fistec.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfram Wiese (Tel.: 0711-7189903), verantwortlich.


Keywords: Software, Industrie 4.0, Mobility, Solutions

Pressemitteilungstext: 700 Wörter, 6133 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema