info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Crowd IP GmbH |

CrowdPatent schließt Finanzierung im sechsstelligen Bereich ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Finanzierungsphase erschließt Mittel und Know-how strategisch wichtiger Business Angels


CrowdPatent ist ein Konzept der Firma Crowd IP GmbH mit Sitz in Pullach bei München. CrowdPatent ist weltweit die erste Crowdfunding Plattform für Erfindungen und deren Vermarktung. Das Konzept bringt Erfinder, Investoren und die Industrie bei der Vermarktung von Patenten zusammen - von der Erfindung über die Qualitätsprüfung bis zum Verkauf und der Vermarktung der Schutzrechte. Dazu sammelt und investiert das Unternehmen über das Crowdfunding-Portal www.crowdpatent.com die notwendigen finanziellen Mittel, um den Patentschutz in möglichst vielen Ländern zu sichern. Für den jeweiligen Erfinder werden Kosten und Risiko vermieden, Geldgeber haben die Möglichkeit direkt an den Erlösen aus einer Vermarktung beteiligt zu werden. Seit seiner Gründung im Oktober 2013 hat das Unternehmen bereits zahlreiche Auszeichnungen und Förderungen erhalten: Preisträger bei IKT innovativ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie; 2-fach nominiert für den Münchener Businessplan-Wettbewerb; Innovationsgutscheine von Bayern innovativ (Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie); INVEST Siegel als Zeichen der Förderungswürdigkeit; Finalist beim Startup Wettbewerb Best of Munich 2015.



Pullach / München, 26.05.2015. CrowdPatent, die weltweit erste Crowdfunding Plattform für Erfindungen und deren Vermarktung, hat am 21.05.2015 seine Seed-Finanzierung abgeschlossen und dabei eine mittlere, sechsstellige Summe an Finanzmitteln erhalten. Darüber hinaus konnte sich das Unternehmen mehrere, strategisch wichtige Business Angels mit ihren Finanzmitteln und ihrer Expertise sichern. Damit ist CrowdPatent nun gut aufgestellt, um sein Geschäft weiter auszubauen. Dass das Geschäftskonzept aufgeht, hat das Unternehmen bereits in diesem Monat mit der ersten erfolgreichen Finanzierung einer Erfindung zu einem biometrischen Verfahren zum Schutz persönlicher Daten in einem nicht vertrauenswürdigen IT Umfeld bewiesen.

"Wir sind sehr stolz, dass wir mit CrowdPatent bereits jetzt ein überwältigendes Interesse bei Erfindern und Investoren generieren", sagt Yorck R. Hernandez, Geschäftsführer von CrowdPatent. "Wir haben nun die Seed-Finanzierung im mittleren sechsstelligen Bereich abgeschlossen, Finanzmittel und Expertise mehrerer Business Angels gesichert und die erste erfolgreiche Finanzierung einer Erfindung durchgeführt. Jetzt steht der Ausbau des Geschäfts im Fokus."

"Patente schaffen und bewahren Werte und sind ein weltweit handelbares Wirtschaftsgut. Daher betrachte ich CrowdPatent und die über diese Plattform vermarkteten Erfindungen als ein lohnenswertes Investment", erläutert Willem Bulthuis, Global High-Tech Executive und Investor. "Zur Verwertung einer Erfindung muss die Finanzierung der Patenterstellung und -aufrechterhaltung sichergestellt werden sowie Patent-Knowhow und ein Vermarktungsnetzwerk vorhanden sein. Diese drei wichtigen Säulen bietet CrowdPatent."

CrowdPatent ist das erste Unternehmen weltweit, welches die zwei starken und zukunftsträchtigen Märkte Crowdfunding und Patente in einem nachhaltigen Konzept kombiniert. Im Allgemeinen hat sich Crowdfunding bereits als alternative Finanzierungsform etabliert und weist weiterhin sehr starke Wachstumsraten auf. Im Jahr 2014 betrug die Wachstumsrate in Europa 144% mit einem Crowdfunding-Volumen von knapp 3 Mrd. EUR. Für das Jahr 2015 prognostiziert eine Studie der Cambridge University und von Ernst & Young ein Crowdfunding-Volumen in Europa von über 7 Mrd. EUR. CrowdPatent ist weltweit die erste Crowdfunding Plattform für Erfindungen und deren Vermarktung. CrowdPatent bringt Erfinder, Unterstützer und die Industrie bei der Vermarktung von Patenten zusammen. CrowdPatent, die Erfinder & die Mikroinvestoren (Funder) profitieren finanziell von der Patentvermarktung. Kontakt
Crowd IP GmbH
Yorck Hernandez
Postfach 235
82043 Pullach
+491793948774
yhernandez@crowdpatent.com
http://www.crowdpatent.com



Web: http://www.crowdpatent.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Yorck Hernandez (Tel.: +498921553566), verantwortlich.


Keywords: CrowdPatent Crowdfunding Patent Erfindung Finanzierung Investment

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2825 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Crowd IP GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Crowd IP GmbH lesen:

Crowd IP GmbH | 01.07.2016

Investoren realisieren innerhalb eines Jahres 49,54 Prozent Rendite mit Crowdinvesting in Patente bei CrowdPatent

Pullach (bei München), 30.06.2016. CrowdPatent, die weltweit erste Plattform, die Erfinder, Investoren und Unternehmen bei der Verwertung von Erfindungen verbindet, hat vergangene Woche den Verkauf von Biometriepatenten abgeschlossen und damit für ...
Crowd IP GmbH | 23.07.2015

Patentplattform CrowdPatent sichert neue Finanzierungsrunde

München, am 23. Juli 2015. Dem Münchner Start-up CrowdPatent, welches eine Plattform zur Finanzierung und Vermarktung von Patentrechten aufbaut, ist ein weiterer Coup gelungen. Denn bereits kurz nach Abschluss der letzten Finanzierungsrunde hat das...
Crowd IP GmbH | 26.06.2015

CrowdPatent, die Plattform die Startups hilft Erfindungen zu schützen

Pullach / München, 26.06.2015. CrowdPatent, die weltweit erste Crowdfunding Plattform für Erfindungen und deren Vermarktung, hat mit seiner zusätzlichen Präsenz im Netz www.startup-patent.com sein Angebot für Startups erweitert. Die Plattform ...