info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Swiss Resource Capital AG |

Klondex erbohrt 461,6 Gramm pro Tonne Gold-Äquivalent

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Wie das Unternehmen aus Vancouver / British Columbia mitteile, deuten alle Bohrergebnisse aus dem diesjährigen Bohrprogramm auf signifikante Goldabschnitte hin.



Mit den Ende letzter Woche veröffentlichten Bohrergebnissen konnte der kanadische Goldproduzent Klondex Mines (ISIN: CA4986961031 / TSX: KDX - http://bit.ly/1EOZJVg -) einmal mehr an eine Reihe sehr guter Bohrergebnisse anknüpfen. Wie das Unternehmen aus Vancouver / British Columbia mitteile, deuten alle Bohrergebnisse aus dem diesjährigen Bohrprogramm auf signifikante Goldabschnitte am Nordende des ,Hui Wu‘-Erzgangs hin. Es konnten sogar Gehalte von rund 64 Unzen Goldäquivalent pro Tonne Gestein geschnitten werden.

 

Zu den besten Analysenproben zählen unter anderem die Bohrung FCU-0214 in der 461,6 g/t Gold-Äquivalent (AuÄq) über 3,5 m geschnitten wurde. Die Bohrung FCU-0328 liefert 174,3 g/t AuÄq über 1,0 m und die Bohrung FCU-0357 stach mit 2.194 g/t AuÄq über 0,3 m hervor. Gute Ergebnisse lieferten auch die Bohrlöcher FCU-0213 mit 52,7 g/t AuÄq über 3,7 m und FCU-0360 mit 72 g/t AuÄq über 1,3 m.

 

Mit diesem Bohrprogramm wurden die Erzgänge ,Hui Wu‘ und ,Joyce‘ untersucht und in erster Linie östlich am Nordende des Erzganges ,Karen‘ niedergebracht. Weitere Explorationsarbeiten auf ,Hui Wu‘ begannen im April, wo bereits ein 42,4 m langer Erzgang in nördlicher Richtung freigelegt wurde. Der durchschnittliche Gehalt dieses abgebauten Materials lag bei 34,5 g/t pro Tonne Gold-Äquivalent über eine durchschnittliche Breite des Erzlagers von 2,1 m. Bei der Mineralressource des ,Fire Creek‘-Projekts vom 31. Dezember 2014 lag der modellierte Gehalt beim Erzgang ,Hui Wu‘ bei lediglich 16,1 g/t AuÄq. Zusätzliche Entwicklungsarbeiten für den Langloch-Strossenbau am oberen Einschnitt des ,Hui Wu‘-Erzgangs begannen Anfang diesen Monats.

 

Öffnet externen Link in neuem Fenster

Quelle: Klondex Mines

 

Brian Morris, Klondex VP Exploration, erklärte:

Diese Ergebnisse demonstrieren weiterhin die hochgradige Art der ‚Fire Creek’- Lagerstätte und ihre noch vorhandenen Explorationsmöglichkeiten. Die Analysenergebnisse aus den Entwicklungsarbeiten am Erzgang ,Hui Wu‘ fallen im Vergleich mit den prognostizierten Gehalten der ‚gemessenen’ und ‚angezeigten’ Mineralressource von 16,1 g/t AuÄq äußerst positiv aus. Die jüngsten Bohrungen wurden noch nicht in die Schätzungen der Mineralvorräte einbezogen, aber sie werden in die aktualisierten Minenpläne für das dritte Quartal aufgenommen. Wie geplant setzen wir das Auffahren des Explorationsstollens in Richtung Norden fort. Wir erwarten die Bohrergebnisse in der zweiten Jahreshälfte 2015.“

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Staiger (Tel.: 015155515639), verantwortlich.


Keywords: Klondex, Klondex Mines, Nevada, Gold, Silber

Pressemitteilungstext: 369 Wörter, 3401 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Swiss Resource Capital AG

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informations- Datenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter Researchbereich via Login-Funktion kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen Investmentfonds zusammen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Swiss Resource Capital AG lesen:

Swiss Resource Capital AG | 10.12.2016

Sibanye meldet geplante Übernahme der Stillwater Mining Company

Westonaria, 9. Dezember 2016: Sibanye Gold Limited (Sibanye - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297063) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine definitive Vereinbarung zum Erwerb der Stillwater Mining Company (Stillwater, NYS...
Swiss Resource Capital AG | 09.12.2016

Pershing Gold hat und Treasury Metals will die Kapitalmärkte anzapfen

Pershing Gold hat seine Finanzierung erfolgreich abgeschossen Wie der angehende US-Edelmetallproduzent Pershing Gold (ISIN: US7153021057 / TSX: PGLC) - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=296460 -), der derzeit intensiv die Wiederinbetrie...
Swiss Resource Capital AG | 08.12.2016

Nachholbedarf beim Bergbau

Auch nach den teils starken Kurszuwächsen einiger Bergbaukonzerne ist die Branche nicht überbewertet. Fließt das Kapital auch eine oder zwei Stufen tiefer, dürften kleinere Gesellschaften starke Kursaufschwünge bekommen.   In den Jahren 1980 u...