info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hartchrom GmbH |

Hartchrom GmbH baut weiter aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Oberflächenspezialist erweitert Betrieb um Schleiferei


Die Hartchrom GmbH ist weiterhin auf Expansionskurs. Mit dem Einzug einer Schleiferei auf dem Betriebsgelände kann der Oberflächenspezialist direkt vor Ort Aluminium, Edelstahl, Eisen, Messing, Kupfer und sogar Kunststoffteile bearbeiten lassen.



Die Hartchrom GmbH ist weiterhin auf Expansionskurs. Mit dem Einzug einer Schleiferei auf dem Betriebsgelände kann der Oberflächenspezialist direkt vor Ort Aluminium, Edelstahl, Eisen, Messing, Kupfer und sogar Kunststoffteile bearbeiten lassen.

Über zwei Stockwerke verteilt werden Teile gebürstet, geschliffen und poliert. Selbst Kunststoffteile können mit den entsprechenden Maschinen zuverlässig bearbeitet werden. "Durch die Schleiferei integrieren wir einen wichtigen Bearbeitungsschritt für die Teile-Vorbereitung aber auch das Oberflächen-Finish in unseren Betrieb" erläutert Matthias Enseling, Geschäftsführer der Hartchrom GmbH. Dabei werden nicht nur Reaktions- und Lieferzeiten verbessert; Designs und die Bearbeitung sensibler Teile können in direkter Absprache mit der technischen Abteilung bei Hartchrom erfolgen.

Über drei Jahre arbeitet die Hartchrom GmbH bereits mit der Schleiferei Sedef GmbH zusammen. Durch die umfassenden Modernisierungsmaßnahmen und Umbauten auf dem über 8.800 qm großen Betriebsgelände der Hartchrom GmbH, wurde modernster Produktions-Raum geschaffen. Auf 232 qm firmiert seit Mitte April diesen Jahres die Schleiferei. Die Sedef GmbH verfügt über mehr als 40 Jahre Berufserfahrung und über 12 moderne Schleif- und Poliermaschinen, wozu sich in naher Zukunft auch ein Schleifroboter gesellen soll, erläutert Serhan Düzgün, Geschäftsführer der Sedef GmbH.

"Nach der umfassenden Unterkellerung, dem Zukauf neuer Galvanik-Straßen und der Investition in eine große Teilereinigungsanlage, ist das ein weiterer Schritt in die richtige Richtung" so Enseling - und wie es scheint nicht der letzte. Mit Faszination an der Oberfläche bietet das inhabergeführte Unternehmen funktionelle Schichtsysteme für unterschiedlichste Metalle und Kunststoffe. Je nach Anforderung sorgen Hartchrom-Beschichtungen für Härte, Korrosionsbeständigkeit oder dekorative Veredelung. So werden Produkteigenschaften über moderne Oberflächentechnologie gezielt beeinflusst. Das Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe bildet von der Vorbehandlung zur Beschichtung bis hin zur Montage und Logistik das komplette Leistungsspektrum ab. Mit eigenem Qualitätsmanagement nach ISO/TS 16949 und hohen Umweltstandards investiert Hartchrom beständig in zukunftsweisende Technologien und Oberflächen. Firmenkontakt
Hartchrom GmbH
Matthias Enseling
Pfannkuchstraße 3a-5
76185 Karlsruhe
+49 721 56589-0
+49 721 56589-99
info@hartchrom.de
http://www.hartchrom.de


Pressekontakt
KOKON - Marketing mit Konzept!
Marion Oberparleiter
Gutenbergstr. 18
70176 Stuttgart
+49 711 35873751
info@kokon-marketing.de
http://www.kokon-marketing.de/



Web: http://www.hartchrom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Enseling (Tel.: +49 721 56589-0), verantwortlich.


Keywords: Hartchrom, Karlsruhe, Enseling, Schleiferei, Ausbau, Expansion, Wachstum, Sedef

Pressemitteilungstext: 350 Wörter, 2821 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hartchrom GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema