info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BULL GmbH |

Bull schnürt Paket zur redundanzfreien Speicheroptimierung im Notes Umfeld ++ Domino Storage Optimizer von proClients auf EMCs Centera

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die IT-Lösung aus Hard- und Software löst die Probleme von Notes-Usern und Domino-Administratoren. Durch eine automatisierte Auslagerung der Mail-Anhänge werden die Mailboxen frei, die Domino-Server „schlank“ und die Zeiten für das Server-Backup minimiert. Zudem reduziert die redundanzfreie Speicherung die Speicherkosten insgesamt – besonders dann, wenn auch andere Anwendungen ihre Daten auf die Centera ablegen. Die Bull GmbH wird diese Speziallösung für die Lotus Notes Optimierung ab sofort aktiv im Projektgeschäft anbieten.

KÖLN, Juli 2006. Gemeinsam mit seinen Partnern proClients und EMC präsentiert Bull ein IT-Paket für die Zielgruppe der Notes-Anwender, um das Speicherproblem der E-Mailboxen zu lösen. Viele IT-Verantwortliche von Notes-Systemen müssen sich mit Platz- und Zeitmangel im Speicher und seiner Sicherung auseinandersetzen. Der Anwender wiederum steht seiner immer übervollen Mailbox mehr oder weniger hilflos gegenüber und verliert jeden Arbeitstag viel Zeit für das zeitraubende manuelle Aufräumritual der E-Malboxen, damit deren über Quotas geregeltes Volumen nicht überschritten wird.

Der von proClients entwickelte Domino Storage Optimizer (DSO) bietet nun die Möglichkeit, sämtliche Anhänge aus den E-Mails automatisch und zeitgesteuert herauszulösen und in das Centera-System von EMC zu migrieren. Mit diesem Vorgang schrumpft das Mailboxvolumen um bis zu 80 Prozent. Die Anhänge werden bei Zugriffen auf die jeweilige E-Mail automatisch wieder zurückgeholt, für die Anwender bleibt die Speicheroptimierung unsichtbar.

Die Auslagerung der Mail-Anhänge erfolgt über den Domino Storage Optimizer per API-Schnittstelle auf das speziell für die Speicherung von Fixed Content entwickelte Online-Archiv, die Centera von EMC. Mit dieser Speichertechnologie lassen sich unveränderliche Daten über den gesamten Lebenszyklus hinweg sicher und kosteneffektiv speichern und verwalten.

Das Centera-System kann nahtlos in die TCP/IP-Umgebung eingebunden werden, die spätere Administration ist mit geringem Aufwand verbunden durch eingebaute Hochverfügbarkeits- und Selbstheilungsmechanismen. Da es sich um ein Plattenbasierendes Archiv handelt, sind die Zugriffszeiten kurz und die Ausbaufähigkeit hoch, bis in den Petabyte-Bereich.

Mit dem Domino Storage Optimizer werden viele Probleme heutiger Notes-Infrastrukturen einfach und flexibel gelöst, da die Implementierung einfach ist und für den Anwender unsichtbar bleibt. Die hohen Einsparpotenziale bei den Speicherkosten ergeben sich vor allem dann, wenn auch andere Anwendungen die Centera ansteuern und ihre Daten in das Online-Archiv verlagern, das optional mit Funktionalitäten zur Einhaltung strengster Archivierungsvorschriften ausgerüstet wird.

Bull - Architect of an Open World™
Als eines der führenden europäischen IT Unternehmen liefert Bull offene, flexible und sichere Informationssysteme. Die Bull-Gruppe unterstützt mit ihrem exzellenten Know-how weltweit Kunden im öffentlichen und privatwirtschaftlichen Bereich bei der Optimierung ihrer Informationssysteme auf den drei zentralen Gebieten:
- Produkte: Bull entwickelt und fertigt offene, innovative und robuste Server unter Nutzung von Standard-Technologien, profitierend von langjährigen Erfahrungen im Mainframe-Bereich;
- Lösungen: Auf der Basis von langjährigen Open Source-Aktivitäten und engen Partnerschaften mit führenden Lösungsanbietern entwickelt und implementiert Bull flexible und einfach integrierbare Anwendungsumgebungen für effektive Geschäftsprozesse;
- Sicherheit: Mit seiner anerkannten Expertise für systemübergreifende IT-Sicherheit bei Datenhaltung und -austausch gewährleistet Bull seinen Kunden die Integrität sensibler Geschäftsabläufe.
Bull hat eine starke Präsenz in der Industrie, der Finanz- und Telekommunikationsbranche, in der Öffentlichen Verwaltung und anderen Branchen. Das Vertriebsnetz von Bull und seinen Geschäftspartnern erstreckt sich weltweit auf über 100 Länder. Im Jahr 2006 lieferte Bull laut der TOP500 Liste den schnellsten Rechner Europas, einen Cluster aus NovaScale Servern.
Die Bull GmbH ist die deutsche Vertriebs- und Service-Niederlassung der Bull Gruppe mit Hauptsitz in Köln. Die Bull GmbH verfügt über ein bundesweit agierendes, flächendeckendes Service-Netzwerk mit mehr als 150 Spezialisten und bietet auf die Kundenbedarfe maßgeschneiderte Dienstleistungen an.

Über EMC
Die EMC Corporation ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten, Services und Lösungen für die Speicherung und das Management von Informationen. Wir stellen den Information Storage-Standard für alle wichtigen Computerplattformen bereit und sind durch unsere Lösungen für mehr als zwei Drittel der wichtigsten Informationen auf der Welt zuständig und kümmern uns darum.

Über proClients
Die proClients GmbH mit Sitz in Dormagen ermöglicht besonders den Anwendern von Lotus Notes / Domino eine wirtschaftliche Ergänzung der eigenen Ressourcen in den Feldern
– Dokumentenmanagement und Imaging/Archivierung
– Groupware Konzepte und Lösungen
– Web Content Management
– Wissensmanagement
durch verlässlich umgesetzte Projekte in langfristigen, stabilen Geschäftsbeziehungen.

Für weitere Informationen: www.bull.de und www.bull.de/public/dso.html

Pressekontakte Bull Deutschland:
Jeannette Peters
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bull GmbH
Theodor-Heuss-Str. 60-66
D-51149 Köln
telefon: +49(0)2203/305-1245
telefax: +49(0)2203/305-1818
presse@bull.de www.bull.de

Ulrich Richartz
Marketing Communications
Bull GmbH
Theodor-Heuss-Str. 60-66
D-51149 Köln
telefon: +49(0)2203/305-1550
telefax: +49(0)2203/305-1818
presse@bull.de www.bull.de


Web: http://www.bull.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jeannette Peters, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 617 Wörter, 5238 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BULL GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BULL GmbH lesen:

Bull GmbH | 08.10.2010

Bull bringt StoreWay™ Calypso 9 - powered by CommVault

Köln, 8. Oktober 2010 +++ Bull gibt die Verfügbarkeit von Version 9 seiner Datenmanagement-Suite StoreWay™ Calypso, der OEM-Version der prämierten Software Simpana aus dem Hause CommVault, bekannt. StoreWay™ Calypso V9 ist ab sofort lieferbar un...
Bull GmbH | 31.08.2010

Damit IT-Investitionen nicht verpuffen: Bull StoreWay GPS für optimale Prozesse

Köln, 31. August 2010 +++ Einer aktuellen Studie zufolge glauben weltweit fast zwei Drittel (61 Prozent) der CIOs, dass eine veraltete IT-Infrastruktur ein Hindernis für ihre globale Handlungsfähigkeit darstellt. Keine Frage: Nach der Investitions...
Bull GmbH | 20.07.2010

Bull „My First Ten“: Virtualisierung für Einsteiger zum Festpreis

Köln, 20. Juli 2010 +++ Denn wer in diese innovative Art des ressourcenschonenden Computings einsteigen will, ist mit Bulls neuem Angebot „My First Ten“ bestens beraten. Der Name ist dabei mehr als nur Programm: Mit „My First Ten“ können Untern...