info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EUSANET GmbH |

EUSANET erweitert NewsSpotter PRO um ressourcenschonenden CDN-Service

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Basis: Software-Plattform MC-Route von Teracue

Bischberg, 6. Juli 2015 – EUSANET, einer der führenden Anbieter satellitengestützter Breitbanddienste, erweitert seinen satellitengestützten Video-Streaming-Dienst NewsSpotter PRO um eine zukunftsweisende und ressourcenschonende Content Delivery Network-Lösung (CDN). Sie gestattet das Streaming von Live-Signalen über NewsSpotter PRO an eine Vielzahl von Empfängern ohne zusätzliche Belastung der genutzten Satelliten-Bandbreite.



Herzstück des neuen Dienstes von EUSANET ist ein leistungsstarker CDN-Server, basierend auf der Software-Plattform MC-Route des Video-Network-Spezialisten Teracue. Der Server empfängt Video-Streams der NewsSpotter PRO-Terminals via Satellit und streamt diese live via Internet an eine beliebige Zahl an Empfängern. Der CDN-Service gestattet damit ein besonders wirtschaftliches Streaming: Statt alle Empfänger mit individuellen Streams via Satellit zu versorgen, ist nur noch ein satellitengestützter Zuführungsstream zum CDN-Server notwendig. Dies schont die gebuchte Bandbreite auf dem Satelliten und ermöglicht das besonders ökonomische Streaming an eine Vielzahl von Empfängern.



Datenhandling und Streaming des CDN-Servers erfolgt auf Basis der Rohdaten. Dadurch ist ein Live-Streaming ohne Qualitätsverlust an die angeschlossenen Empfänger möglich. Pro angeschlossenes NewsSpotter PRO-Terminal sind beliebig viele Streams möglich, wobei die ersten zehn Zugriffe auf den Stream pro gebuchter NewsSpotter-Session kostenfrei sind. Weitere Abrufe werden transparent nach Verbrauch in GB berechnet. Der CDN-Service von EUSANET steht allen Nutzern von NewsSpotter PRO mit durch EUSANET aktivierte Terminals zur Verfügung.



Hintergrund NewsSpotter PRO

Der satellitengestützte SNG- und Streaming-Dienst NewsSpotter PRO bietet der Rundfunk- und Medienbranche sowie Unte12rnehmen mit Bedarf an Streamingdiensten völlig neuartige Möglichkeiten zur flexiblen Videoübertragung. Kleine, leicht transportierbare Terminals mit Satellitenschüssel von 77cm Durchmesser sorgen für die Satellitenanbindung zur Datenübertragung und gestatten so die Live-Video-Übertragung aus dem Feld. Die Datenübertragung erfolgt über den Highthroughput-Satelliten KA-SAT von Eutelsat. Dessen Bodeninfrastruktur mit glasfaserbasiertem Backbone garantiert eine störungsfreie Weiterleitung der Daten via Internet. Hier verfügt EUSANET als einer von wenigen Anbietern über eine exklusive Anbindung für ein Höchstmaß an Servicequalität bei den Datendiensten.



EUSANET bietet NewsSpotter PRO mit garantierter Satellitenbandbreite an. Durch den neu entwickelten CDN-Service können bandbreitenschonend beliebig viele Empfänger per Internetstream live adressiert werden. Die Lösung eignet sich z.B. für Unternehmen zur Live-Übertragung von Events in ihre Filialen.



Weitere Informationen zum SNG-Dienst NewsSpotter PRO unter http://bit.ly/1H2QQI6


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Stephan Schott (Tel.: (0)2261 - 994 23 95), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 363 Wörter, 3280 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: EUSANET GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EUSANET GmbH lesen:

EUSANET GmbH | 06.12.2016

EUSANET bietet für Geschäftskunden ab sofort 30 Mbit/s schnelle satellitengestützte Dienste

Unternehmen sind beim Breitbandausbau bisher seitens der Politik sträflich vernachlässigt Bischberg, 6. Dezember 2016 - Auf der Unternehmensseite steigt der Bedarf an schnellen und vor allem sicheren Internetzugängen. Daher bietet die EUSANET, Sp...
EUSANET GmbH | 28.11.2016

Telekom-Netzausfälle: Ohne sichere Back-up-Systeme läuft nichts mehr

Bischberg, 28. November 2016 - Die massiven Ausfälle des Telekom-Netzes zeigen deutlich die Anfälligkeit des All-IP-Konzepts: kein Internet, keine Telefonie, keine Emails, keine M2M Kommunikation und Stillstand von Maschinen sowie je nach Kommunika...
EUSANET GmbH | 19.05.2016

EUSANET verknüpft ARD Sternpunkt mit NewsSpotter PRO - Echtzeit-Übertragung von IP-Streams in das ARD-Netz

Bischberg, Frankfurt/Main, 19. Mai 2016 - EUSANET, einer der führenden Anbieter satellitengestützter Breitbanddienste, erschließt für den ARD Sternpunkt satellitengestütztes IP-Streaming und hat den zentralen Knotenpunkt der ARD an das zukunftsw...