info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
trancemed-Gesundheitszentrum |

Burnout - Depressionen - Ängste - Phobien - Zwänge und Co auflösen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Was wäre, wenn aus den erfolgreichsten Therapiemethoden das wesentliche Destillat herausfiltert, dass zur Heilung beiträgt? Dann hätte man wahrscheinlich die erfolgreichste Therapiemethode ..

Weltweit gibt es viele Therapiemethoden, doch keine Methode ist wirklich sicher. Warum? Weil jede erfolgreiche Methode überflüssigen Ballast enthält und somit die Therapie aufweicht.

Wenn man nun den Kern der effektivsten Methoden miteinander vergleicht, so findet man erstaunliche Übereinstimmung im Bereich der benutzten Grundmuster.

Ob Verhaltenstherapie, Tiefenpsychologische Psychotherapie, EMDR-Therapie, Trauma-Therapie oder Hypnosetherapie - alle Therapiemethoden nutzen die gleichen Basismuster zur Lösung des psychischen Konfliktes.

Der Hypnotherapeut, EMDR-Therapeut und Traumata-Spezialist Herbert Schraps veröffentlichte in seinen Buch Hypnoseahrheit 3.0 bereits die erkennbaren Übereinstimmungen hypnotischer Muster in den unterschiedlichsten Therapiemethoden. Er konnte in seinem Buch beweisen, dass Hypnose ganz anders ist, als es sich mehr als 90% der Menschen vorstellen.

Nun hat der Therapeut Herbert Schraps eine weitere Basismethode aus dem Destillat ller großen Therapiemethoden entwickelt: die NeuroBioMed-Therapie. Dabei handelt es sich um die Abkürzung für "neurobiologische Mediation". Es handelt sich um eine wissenschaftlich erklärbare Methode zur Auflösung tiefliegender innerer Prozesse.

Die NeuroBioMed-Therapie basiert einzig und allein auf wissenschaftlich ausgerichteten und pragmatischen Erkenntnissen.

Viele Fallbeispiele zeigen mittlerweile: Herbert Schraps hat den richtigen Weg gefunden und so den Weg zur inneren Zufriedenheit zu ermöglichen.

Details finden sich auf der Homepage www.neurobiomed.de Sie finden das trancemed-zentrum im Norden (Großraum Schleswig, Kiel, Flensburg, Hamburg) und im Großraum Bielefeld.



Bei der hier beschriebenen Behandlungsmethode handelt es sich um ein von der Schulmedizin noch nicht anerkanntes Therapieverfahren. Jedoch sind die tragenden Teile des Therapiekonzeptes schulmed. anerkannte Therapiemethoden. Die hier getroffenen Aussagen basieren auf den Erfahrungen im trancemed-Zentrum.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Herbert Schraps (Tel.: 0800-5552424), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 243 Wörter, 2041 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von trancemed-Gesundheitszentrum lesen:

trancemed-Gesundheitszentrum | 08.07.2015

Dialogvortrag: Gefühlshypnose-Therapie - der schnellste Weg in die Heilung

Früher waren noch Götter, Geister und Dämonen für Krankheiten und Heilung zuständig. Danach kam die Macht der Schulmedizin, der Chirurgen und der chemischen Keulen - mit all ihren Nebenwirkungen. Es gibt jedoch auch andere Therapiewege, ohne Neb...
trancemed-Gesundheitszentrum | 07.07.2015

Neurobiologische Medizin (NeuroBioMed) - der schnellste Weg in die Heilung

• Schweißperlen auf der Stirn, die Hände zittern, das Herz rast, sonst alltägliche und normale Situationen werden immer unerträglicher - Unruhe, Anspannung, Angst oder "komische Gefühle" breiten sich aus... • Der neue Tag beginnt unausgeschl...
trancemed-Gesundheitszentrum | 25.08.2014

Guter oder schlechter Hypnosetherapeut?

Hypnose heilt, Hypnose hilft, - so oder ähnlich lauten viele Schlagzeilen. Grundsätzlich betrachtet könnte man die Hypnosetherapie als "Die Mutter aller Therapie" bezeichnen, wäre da nicht die große Einschränkung: Es gibt nicht die Hypnose. Hyp...