info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SHORT CUTS GmbH |

Trust your Drink!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Indigo Pale Ale (indigopale.com) ist im Rahmen der Berliner Bierinseln am 18.07. zu Gast im Hopfenreich (hopfenreich.de) – Berlins ältester Craft Beer Bar.

Seit den 70er Jahren steigen die Ansprüche an Lebensmittel stetig. Aus einer alternativen Lebensform wurde ein trendiger Lifestyle. Der "Lifestyle of Health and Sustainability" (Lohas), zu Deutsch: "Lebensstil für Gesundheit und Nachhaltigkeit". Anhänger dieser Bewegung werden Lohas genannt. Sie legen, neben der Qualität ihrer Lebens- und Genussmittel, besonderen Wert auf deren Herkunft und die sozialen Bedingungen unter denen die Produkte hergestellt werden. Vertrauen spielt dabei eine wichtige Rolle. Lohas sind bereit mehr Geld für ‚trusted food’ zu bezahlen.



Craft Beer folgt diesem Trend und bringt Brauer, Händler und Verbraucher miteinander in Kontakt, vermittelt Wissen über die Qualität der Inhaltsstoffe und macht den Biermarkt transparenter. Die kunstfertig gebrauten Biere sind meistens obergärig und experimentierfreudiger, ihr geschmackliches Spektrum ist weiter als das industriell gefertigter Biere. Dies liegt vor allem an den vielfältigen Hopfensorten. Während des Gärprozesses können Craft Biere auch mit Kräutern oder Orangenschale verfeinert werden. Fast vergessene Brautraditionen werden für die handgemachten Biere wieder aufgefrischt.



In Deutschland kommt die Craft-Beer-Bewegung, anders als in den europäischen Nachbarländern, erst langsam ins Rollen. Die puristischen Biertrinker pochen hierzulande auf das deutsche Reinheitsgebot. Doch es bewegt sich etwas – vor allem in Berlin! Das Hopfenreich eröffnete im Mai letzten Jahres als erste Craft Beer Bar der Stadt. In Kreuzberg, unweit vom Görlitzer Park, können Bierliebhaber und Neugierige 22 verschiedene Craft Biere vom Fass und eine ständig wechselnde Auswahl an Flaschenbieren probieren.



Am 18.07. nimmt das Hopfenreich (Sorauer Str. 31, 10997 Berlin) an dem größten Craft Beer Crawl Deutschlands teil, den Berliner Bierinseln. An mehr als 20 Orten können verschiedene Craft Biere getestet werden. Auf der Insel 16, im Hopfenreich, wird ab 12 Uhr unter anderem das Indigo Pale Ale des BrewBaker Berlin ausgeschenkt. Michael Schwab braut bereits seit 2005 verschiedenste Biere und legt besonderen Wert auf die Auswahl seiner Zutaten. Den Hopfen für das Indigo bezieht er beispielsweise vom Biohof-Friedrich aus der fränkischen Schweiz. Auf 30 ha Anbaufläche bauen die Friedrichs 14 verschiedene Aromahopfensorten und 3 Hopfen mit Fruchtaromen an. Der Cascadehopfen besticht beispielsweise durch seine grasigen und erdbeerigen Noten. Wie bei einem guten Wein kann man bei diesem Craft Beer das Terroir schmecken. Jede Ernte unterscheidet sich, jeder Jahrgang ist anders.



Auch Gábor Németh, ein talentierter Barkeeper aus Budapest, legt besonderen Wert auf die Zutaten für seine Beer-Cocktails. Am 18.07. mixt er einen besonderen Cocktail mit dem Indigo Pale Ale (indigopale.com) im Hopfenreich.



You can trust this drink!





Pressekontakt:



Anne Hosemann

Presse und Öffentlichkeitsarbeit





SHORT CUTS GmbH

design + kommunikation

Mehringdamm 55

10961 Berlin



Telefon 030 253912-53

Telefax 030 253912-20



hosemann@short-cuts.de

http://www.short-cuts.de



Link zum Event:

https://www.facebook.com/events/681175778683574/





DIE DESIGNAGENTUR FÜR WERTEKOMMUNIKATION



SHORT CUTS ist die Designagentur der kurzen Wege. Mit heute über 30 Mitarbeitern entwerfen wir moderne Unternehmensidentitäten für mittelständische Unternehmen und weltweit agierende Konzerne aus dem Handel, dem Bau-, Banken- und Gesundheitswesen. Seit 1995 verbinden wir strategisches Denken mit lösungsorientierter Gestaltung. Auf dieser Basis bieten wir unseren Kunden kreative und wirkungsvolle Online- und Offline-Lösungen in allen Bereichen der Marketing-Kommunikation. Design ist für uns eine Form des Mitdenkens - Kommunikation eine Form der Werte.



Mission Statement:



SHORT CUTS ist ein Ort der Entfaltung für seine Mitarbeiter und seine Kunden. Wir helfen beiden dabei, sich zu entwickeln und ihre Potenziale zu nutzen. Unser Ziel ist es durch Kreativität, Leistung und Partnerschaft, Relevanz, Schönheit und Bewusstheit zu schaffen. Wir realisieren das unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten nutzbringend für alle Seiten. Das macht uns zum idealen Partner für Unternehmen, die sich weiterentwickeln und strategische Wertekommunikation umsetzen wollen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Anne Hosemann (Tel.: 030253912-53), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 615 Wörter, 4748 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SHORT CUTS GmbH

DIE DESIGNAGENTUR FÜR WERTEKOMMUNIKATION

SHORT CUTS ist die Designagentur der kurzen Wege. Mit heute über 30 Mitarbeitern entwerfen wir moderne Unternehmensidentitäten für mittelständische Unternehmen und weltweit agierende Konzerne aus dem Handel, dem Bau-, Banken- und Gesundheitswesen. Seit 1995 verbinden wir strategisches Denken mit lösungsorientierter Gestaltung. Auf dieser Basis bieten wir unseren Kunden kreative und wirkungsvolle Online- und Offline-Lösungen in allen Bereichen der Marketing-Kommunikation. Design ist für uns eine Form des Mitdenkens - Kommunikation eine Form der Werte.

Mission Statement:

SHORT CUTS ist ein Ort der Entfaltung für seine Mitarbeiter und seine Kunden. Wir helfen beiden dabei, sich zu entwickeln und ihre Potenziale zu nutzen. Unser Ziel ist es durch Kreativität, Leistung und Partnerschaft, Relevanz, Schönheit und Bewusstheit zu schaffen. Wir realisieren das unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten nutzbringend für alle Seiten. Das macht uns zum idealen Partner für Unternehmen, die sich weiterentwickeln und strategische Wertekommunikation umsetzen wollen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SHORT CUTS GmbH lesen:

SHORT CUTS GmbH | 26.10.2016

Warum die Führungskultur einen entscheidenden Einfluss auf die Produktivität eines Unternehmens hat

Die Kultur eines Unternehmens ist nicht das Produkt zufälliger Ereignisse oder äußerer Gegebenheiten. Sie ist Ausdruck dessen, was das Unternehmen ist - seiner Identität. Um positiv auf die eigene Unternehmenskultur einzuwirken, lohnt es sich, da...
SHORT CUTS GmbH | 31.08.2015

Wie ein Arbeitgeberimage positiv aufgebaut wird

Der Fachkräftemangel und die totale Vergleichbarkeit im Netz stellen Unternehmen in Deutschland zunehmend vor Probleme. Neue Marketingstrategien und der Aufbau eines positiven Arbeitgeberimages helfen Unternehmen dabei, qualifizierte Mitarbeiter zu ...
SHORT CUTS GmbH | 20.03.2015

Employer Branding I: 5 Phasen der internen Unternehmensentwicklung

Standort: SHORT CUTS GmbH Strasse: Mehringdamm 55 Ort: 10961 - Berlin (Deutschland) Beginn: 16.04.2015 09:00 Uhr Ende: 16.04.2015 18:30 Uhr Eintritt: 880.00 Euro (inkl. 19% MwSt) Buchungswebseite: http://academy.short-cuts.de Generation Y und Demog...