info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HygieneApp UG |

Die HygieneApp auf dem Vormarsch! Junges startup bewegt den Lebensmittelmarkt mit modernem Hygienemanagement.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jetzt ist die erste intuitiv nutzbare App auf dem Markt, die den Lebensmittelbetrieben Geld, Zeit und Ärger erspart und Ordnung in die allgemein bekannte Zettelwirtschaft bringt

Seit rund 10 Jahren befassen sich die Entwickler der HygieneApp aus Leimen intensiv mit dem Thema Lebensmittelhygieneverordnung und Hygienemanagement.

Zusammen mit der Stadtbäckerei Schultheiss www.stadtbaeckerei-schultheiss.de haben Sie in diesem Jahr die Entwicklung und Programmierung in Angriff genommen. Was inzwischen dabei rausgekommen ist, kann sich sehen lassen.



"Die Nachfrage ist so hoch, dass wir es zunächst kaum glauben konnten. Die Betriebe haben sichtlich darauf gewartet, dass sie ihre "Zettelwirtschaft" einfach und intuitiv in den Griff bekommen." – so die Geschäftsführerin Sandra Herbst.



Das Produkt stellt eine Software as a Service (SaaS)-Lösung dar, die über Mobile Apps auf Android Tablets Lebensmittelbetriebe bei der Umsetzung und Einhaltung von Hygienestandards unterstützt und direktes Feedback an das Management liefert.

Die Gesamt-Lösung stellt entsprechende Software über ein definiertes Lizenzmodell für Endkunden bereit.



Ganz aktuell hat das Team eine Finanzierungskampagne zusammen mit FunderNation gestartet https://www.fundernation.eu/investments/hygieneapp-fuer-lebensmittelbetriebe um die gesetzten Ziele schnell und effizient erreichen zu können.



"Wir haben eine breite Skalierbarkeit erarbeitet, sowohl bezüglich des modularen Aufbaus der App, als auch betreffend unserer Zielmärkte." - so Co-Gründer Norbert Haas.



Das Team spricht die Sprache des ersten (großen und wichtigen) Zielmarktes der Bäckerbranche und hat sich ein großes Netzwerk erarbeitet, in welchem die App aktiv empfohlen und vertrieben wird.



Die HygieneApp wird um weitere sinnvolle Module - wie das Wartungsmodul erweitert. Es gibt eine transparente Releaseplanung samt klarer Timeline.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sandra Herbst (Tel.: 015753695496), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 2150 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema