info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Brinxs GmbH / AugenWaide |

AugenWaide – liebevoll designte Trachten-Taschen passend zum Dirndl und anderen Trachten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


-- /via JETZT-PR/ --

+ Passende Kombination von Tracht und Tasche macht Wiesn-Besuch zur AugenWaide

+ Von Hand gefertigt – Made in Munich – über 3.000 mögliche Farbvarianten



Das neue Label AugenWaide steht für exklusive, hochwertige Trachtentaschen, die sich passend zum Dirndl wie auch zur Herren- und Kindertracht farblich individualisieren lassen. Die AugenWaide Taschen sind aus edlem Filz, besetzt je nach Modell mit zartem Rindsnappa oder Kuh-Fell, verspielt umsäumt mit einem farblich abgestimmten Satin- oder Lederband. Die Manufaktur erfolgt in aufwändiger Handarbeit – Made in Munich – in der eigenen Produktionsstätte. Insgesamt stehen mehr als 3.000 Farbvarianten zur Auswahl, um die eigene Tracht mit einer farblich passenden Handtasche, Schultertasche oder Kindertasche zu vervollständigen. Alle Informationen zur aktuellen AugenWaide Kollektion inklusive Bestellung finden Interessentinnen unter http://www.AugenWaide.com



»Am Anfang des Prototyping stand das Ziel, eine perfekt zum Dirndl passende Tasche zu schaffen«, so die Inhaberin und Designerin von AugenWaide Evelyn Lynch. »Sie sollte sich weder in den Mittelpunkt drängen, noch im Hintergrund des Outfits verblassen – ein kreativer Drahtseilakt der modischen Balance«. Entstanden sind Damen-Trachten-Taschen, die harmonisch und leicht verspielt das Dirndl und andere Trachten stimmig ergänzen und harmonisch abrunden – bis ins Detail konsequent natürlich und hochwertig handgefertigt.



Die farbenprächtige Vielfalt, die Individualisierbarkeit und die edlen, hochwertigen Materialien machen die AugenWaide Taschen als Trachten-Fashion-Item unique und unvergleichlich und löst zugleich erstmals die Herausforderung, wie sich zur Tracht eine farblich 100 Prozent passende Handtasche finden lässt.



Das Damenmodell »Herzerl« ist 20 x 22 x 13 cm [B x H x T] groß, das größere Schwesternmodell »Augenschmaus« 27 x 22 x 13 cm. Beide sind in den Ausführungen Klassik und Exklusiv erhältlich. Der Unterschied: Die Klassik-Variante besteht aus zartem Rindnappaleder auf edlem Filz, das Exklusiv-Modell bietet statt Glattleder hochwertig aufbereitetes Kuh-Fell. Die gewünschte Farbkomposition kann modellübergreifend bis zum Satin- oder Lederband frei zusammengestellt werden. Ebenso wird das glitzernde AugenWaide Logo aus funkelndem Strass der gewählten Filzfarbe angepasst. Die besondere Fädel-Technik sorgt für eine ausgeprägte Formstabilität der Tasche und für den perfekten Sitz der Schleife. Der Filzhenkel lässt sich stufenlos verlängern und so auch über die Schulter tragen. Ebenso sind als Accessoires längere Tragegurte separat erhältlich.



An echte Trachten-Männer richtet sich die Schultertasche »Jagdfieber«. Die rustikal designten Modelle werden aus Kuh-Fell auf Filz gefertigt, das AugenWaide Logo per Brandeisen im Kuh-Fell ursprünglich eingebrannt. Mit dem farbenfrohen Mädchen-Modell »Zuggaschneggal« vervollständigt AugenWaide sein Sortiment.



AugenWaide Damen-Taschen kostet je nach Modell zwischen 129 und 219 EUR, die Herren-Taschen 249 EUR, die Mädchentaschen je nach Modell 89 bzw. 119 EUR. Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands kostenfrei, bei Expressversand fallen 12,90 EUR an. Für die Lieferung ins europäische Ausland werden 12,90 EUR berechnet, außerhalb Europas 19,90 EUR.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Evelyn Lynch (Tel.: +49-(0)89-209209-29), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 456 Wörter, 3767 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema