info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Profitexte verkaufen |

Sicherer Weg zum Wachstum: Seo-Dünger von Profitexte-verkaufen.de für die Unternehmens-Webseite

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Unternehmen im Spannungsfeld der neuen Medien

Profitexte-verkaufen.de - Bogen bei Regensburg, August 2015. Die umfassende Nutzung des Internets als Informationsmedium Nr. 1 stellt Unternehmen nicht nur in Sachen verständlicher kundenorientierter Kommunikation vor hohe Anforderungen. Mit der erfolgreichen Erstellung der eigenen Unternehmenspräsenz im Internet ist es noch lange nicht getan. Wer erfolgreich mit seiner Webseitenpräsenz verkaufen will muss auch für eine gute Suchmaschinenlistung sorgen. Die fachgemäße Bekanntmachung der eigenen Firmenpräsenz ist für die meisten ein Buch mit sieben Siegeln, das völlig ignoriert wird. Dadurch verschenken viele Unternehmen ihre Chancen auf Neukundengewinnung mittels eigener Webseite.



Damit Neukunden die Webseite finden müssen wichtige Suchmaschinenanforderungen erfüllt werden



Die Anforderungen an kundenorientierte Kommunikation auf der eigenen Unternehmenswebseite ist für viele Unternehmen oft schon ein schweißtreibender Hürdenlauf. Die eigene Kompetenz soll demonstriert, bestenfalls Produkte oder Dienstleistungen an den Mann gebracht und potentielle Neukunden generiert werden. Aber wie? Nur wenige Unternehmen wissen, dass die Erfolg bestimmenden Abläufe für den Webauftritt ganz bestimmten, wechselnden Regularien der tonangebenden Suchmaschinen unterliegen. Unternehmensauftritte sind deshalb häufig nur firmenspezifisch und auf die für den Betrachter sichtbaren Teile der Webseite ausgerichtet.



Dabei entscheiden allein entsprechende Suchmaschinenrankings über die entscheidende Platzierung einer Webseite in den Suchergebnissen. Die ausschlaggebende Seooptimierung (search engine optimization) für die Suchmaschinen findet - für den Betrachter der Webseite nicht sichtbar- im Hintergrund einer jeden Webseite statt und wird meist völlig vernachlässigt. Finden die Suchmaschinen diesen, im programmierten und für Maschinen lesbar gemachten Inhalt nicht, übergehen sie die Seite einfach. Was von den, für den Erfolg einer Webseite bestimmenden Suchmaschinen gefordert wird, ist für viele Unternehmen ein Rätsel mit dem man sich erst gar nicht auseinandersetzt. Die Kunden werden die Webseite schon finden ... Bei über 14 Millionen deutscher Webseiten ziemlich unwahrscheinlich.



Im Hochgeschwindigkeitsnetzwerk der neuen Medien darf sich keiner ausruhen



Damit noch nicht genug, denn die Entwicklung geht weiter: "Unternehmen müssen hier unbedingt umdenken damit sie sich den nötigen Vorsprung sichern können", betont Jutta Rottner, SEO-Expertin bei Profitexte-verkaufen.de. "Es reicht nicht mehr aus, nur noch die heutzutage einfach notwendige Webseite die bereits vor Jahren erstellt wurde zu besitzen, damit man als Firma im Internet vertreten ist und gefunden wird. Wer mithalten und konkurrenzfähig bleiben will, muss aktuell sein, die derzeitigen Richtlinen führender Suchmaschinen kennen und umsetzen bzw. Experten beauftragen, ob intern oder extern. Im Hochgeschwindigkeitsnetzwerk der neuen Medien darf sich keiner ausruhen", so Rottner. Die Realität ist jedoch, dass in vielen Unternehmen der Vertriebschef oder bestenfalls eine Person mit langer Firmenzugehörigkeit für das Marketing und die Kommunikation zuständig sind. Die ganz normale Betriebsblindheit, die reine Sicht für die Zielerreichung der ursprünglich zu erfüllenden Aufgaben im Betrieb und die nicht vorhandene Zeit für zusätzliche Aufgaben führen automatisch zu einer nebensächlich behandelten Webseite die niemand finden kann der sie nicht schon kennt.



Die Umsetzung aktueller Suchmaschinenanforderungen garantiert gute Positionen im Web



Ziel der, im bayerischen Ort Bogen, nahe Regensburg, ansässigen Agentur war es deshalb, eine Art Grundgerüst zu schaffen das allen aktuellen Suchmaschinenanforderungen, wie Darstellungs-Tauglichkeit für mobile Endgeräte, Integration von Social-Media-Buttons und SEO-Optimierung, gerecht wird. "In Zusammenarbeit mit unseren Kunden muss nur noch der optisch sichtbare Teil unternehmensspezifische Dinge angepasst werden", erklärt Jutta Rottner (www.profitexte-verkaufen.de). So kann, trotz unternehmensbedingt unterschiedlicher Produkte, ein suchmaschinenoptimierter Webauftritt im optimalen Status garantiert werden. Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Kunde und Agentur sei dabei sehr Wichtig für eine erfolgreiche und nachhaltige Suchmaschinenoptimierung. In den meisten Fällen sei die Erstellung von hochwertigen, für die Zielgruppe ansprechenden Inhalten nur durch die Mitarbeit des Kunden möglich", so die SEO-Expertin.



Qualität wird sicher und nachvollziehbar



"Unsere Kunden erhalten prinzipiell eine sog. Vorher-Nachher-Auswertung eines unabhängigen Anbieters die aufzeigt, welche Probleme von uns behoben wurden und wie sich das Ranking der jeweiligen Webseite in der Folgezeit verbessert hat. So wollen wir uns von schwarzen Schafen, die nur schnelle Erfolge versprechen distanzieren" schildert Rottner. "Unsere Kunden freuen sich über die Sicherheit, Ihre Ausgaben erfolgreich investiert zu haben und über den Erfolg Ihrer optimierten Webseite im Internet."




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Jutta Rottner (Tel.: 09422 4048325), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 680 Wörter, 5761 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Profitexte verkaufen lesen:

Profitexte verkaufen | 06.08.2015

Profitexte verkaufen: Synergie aus SEO, SEM und Journalismus beschleunigt Verkäufe

Bogen bei Straubing, August 2015. Erfolgreiche Web-Präsenzen im Internet nutzen neben klassischer Suchmaschinenoptimierung (SEO) auch unseren effektiven Einsatz von journalistischem Expertenwissen in Kombination mit Suchmaschinenmarketing (SEM), ber...