info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Engagement Labs Inc. |

Engagement Labs und Rotisseriekette St-Hubert verlängern Servicevertrag für Social-Media-Marketing-Analyse mittels eValue

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Engagement Labs und Rotisseriekette St-Hubert verlängern Servicevertrag für Social-Media-Marketing-Analyse mittels eValue

St-Hubert nutzt die Analyseplattform eValue Analytics für Klein- und Mittelbetriebe zur Bewertung der Effizienz seiner Social-Media-Marketing-Aktivitäten und zur Mitbewerberanalyse


TORONTO, ON - 6. August 2015 - das Technologie- und Datenunternehmen Engagement Labs (TSX V.EL), Entwickler des Bewertungssystems eValue, gibt heute die Verlängerung seines Servicevertrags zur Social-Media-Analyse mit St-Hubert bekannt. St-Hubert ist eine kanadische Restaurantkette im Casual-Dining-Bereich, die vor allem für ihre Grillhähnchen bekannt ist.

Engagement Labs begann seine Arbeiten für die beliebte Restaurantkette im Jahr 2014 mit der Analyse der Social-Media- und Mitbewerberdaten. Anhand von Empfehlungen im Zuge der Auswertung mittels eValue Analytics verbesserte St-Hubert seine Social-Media-Strategie und erweiterte diese um eine datenbasierte Analyse zur Entwicklung eines Best-Practice-Konzepts. Die ausgewerteten Daten wurden verwendet, um sowohl bestehende als auch potentielle Kunden über englische und französische Inhalte aktiv einzubinden.

Als kanadisches Unternehmen, das sich unter den Casual-Dining-Restaurants gegen echte Branchengrößen behaupten muss, war es für uns wichtig festzustellen, wie unsere Marke im Social-Media-Bereich aufgestellt ist und wie sich unsere Kunden mit unseren Inhalten befassen, egal ob in Französisch oder Englisch, erklärt Jonathan Gendreau, Senior Interactive Marketing Advisor bei St-Hubert. Soziale Netzwerke können vor allem bei kleineren Restaurantketten einen großen Einfluss auf bestehende und potentielle Kunden haben. Wir nutzten die über eValue ausgewerteten Daten, um mehr über unsere Mitbewerber und über unsere eigene Social-Media-Kommunikation zu erfahren und so die Effizienz unserer Gesamtstrategie zu messen und zu verbessern, damit wir noch besser auf unsere Kunden eingehen können.

Laut einer LinkedIn -Studie sind knapp 81 % der Klein- und Mittelbetriebe in sozialen Netzwerken vertreten, und rund 94 % davon nutzen diese Form der Kommunikation für Marketingzwecke. Social-Media-Plattformen ermöglichen Klein- und Mittelbetrieben einen persönlicheren Zugang zu ihren Kunden, weil auf diese Weise wechselseitig kommuniziert und ein größeres Bewusstsein für die Marke geschaffen wird.

Unsere Aktivitäten für St-Hubert sind ein großartiges Beispiel dafür, wie Marken aller Branchen und Größen - von Kleinunternehmen bis hin zu internationalen Fortune 500-Gesellschaften - die über eValue generierten Daten nutzen können, um eine zielgerichtete Social-Media-Strategie zu entwickeln und die Kommunikation mit ihren Kunden wirksamer zu gestalten, meint Bryan Segal, CEO von Engagement Labs.

Engagement Labs unterstützt St-Hubert dabei, dessen Social-Media-Strategie für verschiedene Märkte zu adaptieren. Durch die Nutzung des eValue-Tools ist die Marke außerdem in der Lage zu messen, welche Inhalte in den verschiedenen Sprachen (Französisch und Englisch) am besten funktionieren. Da die französischsprachige Klientele der Restaurantkette deutlich größer ist als die englischsprachige, kann sie mit Hilfe des eValue-Tools feststellen, welche Art von Inhalten in den verschiedenen Märkten zielführend ist. Daneben kann sie auch den Mitbewerb analysieren und messen, um immer einen Schritt voraus zu sein.

Für Unternehmen, vor allem für Klein- und Mittelbetriebe, ist der interaktive Kontakt mit den Kunden und der Aufbau einer persönlichen Kundenbeziehung ein wichtiges Instrument, um den Kreis der Stammkunden zu erweitern. Für St-Hubert war es von enormer Bedeutung herauszufinden, welche Inhalte bei den unterschiedlichen Zielgruppen und in den unterschiedlichen Sprachen besonders gut ankommen. Mit Hilfe von eValue erhielten sie die nötigen Informationen, um eine datengesteuerte Social-Media-Strategie zu entwickeln. Wir freuen uns sehr über die weitere Zusammenarbeit mit St-Hubert, so Segal.


Über Engagement Labs
Das von Engagement Labs entwickelte Bewertungssystem eValue ist der globale Standard im Social-Media-Scoring. Mit eValue Analytics Pro, einer Analyseplattform für soziale Medien auf Unternehmensebene, können Marken auf einer Skala zwischen 0 und 100 bewertet werden. eValue misst die Aktivitäten von Markenherstellern im Bereich der sozialen Medien und des digitalen Marketings. Das System umfasst eine Reihe von Messdaten und wichtigen Leistungskennzahlen (Key Performance Indicators/KPI), wie z.B. Engagement (aktive Beteiligung), Responsiveness (Reaktions- und Anpassungsvermögen) und Impact (Markteinfluss), wobei der Vergleich mit mehr als 100.000 ausgewählten und geprüften Marken erfolgt.

Das eValue-Bewertungssystem umfasst Messdaten zu den Bereichen Engagement (aktive Beteiligung), Impact (Markteinfluss oder Reichweite) und Responsiveness (Reaktionsvermögen). Engagement bezieht sich auf den aktiven Austausch von Inhalten in einem bestimmten sozialen Netzwerk, Impact ist die Reichweite, die der Inhalt in einem bestimmten sozialen Netzwerk erzielt, und mit Responsiveness wird gemessen, wie häufig, wie schnell und wie gut eine Marke auf Gespräche zwischen den Nutzern reagiert.

Engagement Labs (TSXV: EL) bietet Organisationen, die in Social-Media-Netzwerken aktiv sind, intelligente soziale Kennzahlen, Analysedaten und andere wertvolle Informationen. Mittels SaaS-Software oder über eine Programmierschnittstelle (API) bietet die Plattform eValue Analytics Markenherstellern die Möglichkeit, die Wirksamkeit ihrer Marketingkampagnen in Social-Media-Netzwerken zu messen und zu optimieren und diese mit jenen der Mitbewerber in den großen sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, YouTube und Instagram zu vergleichen. Über die Keller Fay Group, ein Teilunternehmen von Engagement Labs, können Markenfirmen zusätzlich die Marketingperformance der Mundpropaganda im Offline-Bereich messen. Engagement Labs hat Niederlassungen in Toronto, Princeton und New Jersey. www.engagementlabs.com / www.evaluesuite.com


Medienkontakt:
Jessica DellAquila
Marketing Director - Engagement Labs
416-998-1586
jessica.dellaquila@engagementlabs.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Engagement Labs Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 781 Wörter, 6355 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Engagement Labs Inc. lesen:

Engagement Labs Inc. | 18.05.2016

Engagement Labs verlängert Vertrag mit führender globaler Videounterhaltungsplattform

Engagement Labs verlängert Vertrag mit führender globaler Videounterhaltungsplattform Toronto, ONTARIO - 18. Mai 2016 - The Keller Fay Group, ein Engagement Labs (TSXV:EL) Unternehmen, hat einen Jahresvertrag mit einer führenden Videounterhaltung...
Engagement Labs Inc. | 17.05.2016

Engagement Labs verlängert Vertrag mit großer nationaler US-Werbeagentur

Engagement Labs verlängert Vertrag mit großer nationaler US-Werbeagentur Toronto, ONTARIO - 17. Mai 2016 - The Keller Fay Group, ein Engagement Labs (TSXV:EL) Unternehmen und Entwickler von TalkTrack®, dem einzigen Datensystem zur Messung der ges...
Engagement Labs Inc. | 08.04.2016

Engagement Labs unterzeichnet Jahresvertrag mit internationalem Hersteller von Schönheitsprodukten und stellt diesem ein Messprogramm für seine Social-Media-Aktivitäten in mehreren Ländern zur Verfügung

Engagement Labs unterzeichnet Jahresvertrag mit internationalem Hersteller von Schönheitsprodukten und stellt diesem ein Messprogramm für seine Social-Media-Aktivitäten in mehreren Ländern zur Verfügung Engagement Labs wird eine umfassende Mess...